Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Juni 28, 2017

Archive fürJuni 7, 2017

US-Luftschlag in Syrien – Reaktionen in Moskau: „Wunsch nach Absetzung Assads“ — Puppenspieler –

Der Luftangriff der US-geführten Koalition auf regierungstreue Kräfte am Dienstag in Syrien war durch nichts gerechtfertigt, sagte der Chef des Verteidigungs- und Sicherheitsausschusses im russischen Föderationsrat (Parlamentsoberhaus), Viktor Oserow. Das eigentliche Ziel ist aus Sicht der Politikers die Absetzung von Präsident Baschar al-Assad. © Sputnik/ Valeri Melnikov      „Dieser Luftschlag war nicht gerechtfertigt. Ohne jegliche

„Emirat Ostfriesland“ forderte per SMS zur Konvertierung auf – Polizei erkennt keinen Straftatsbestand

Ist das wirklich so harmlos, wie die Polizei behauptet? Braucht Salafistenprediger Pierre Vogel wieder mal ein paar Schlagzeilen? Photo by Metropolico.org Emden  – In den vergangenen Tagen erhielten mehrere Bürgerinnen und Bürger per WhatsApp bzw. SMS beunruhigende Nachrichten und meldeten sich bei der Polizei. In diesen Nachrichten werden sie vom „Emirat Ostfriesland“ zur Konvertierung zum

Sind die Deutschen demokratie-fähig?

Deutschland ist – zumindest aus eigener Sicht – einer Hort der Demokratie mit Signalwirkung für den Rest der Welt. Entwicklungen der jüngeren Zeit lassen berechtigte Zweifel an diesem Anspruch… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Prof. Dr. Boom … Journalismus von seiner bizarrsten Seite | NachDenkSeiten – Die kritische Website

7. Juni 2017 um 9:23 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Prof. Dr. Boom … Journalismus von seiner bizarrsten Seite Veröffentlicht in: Audio-Podcast, Denkfehler Wirtschaftsdebatte, Kampagnen / Tarnworte / Neusprech, Medienkritik, Wichtige Wirtschaftsdaten Wussten Sie eigentlich schon, dass Deutschland momentan einen „phänomenalen Boom“ durchläuft? Dies ist zumindest die Geschichte, die uns SPIEGEL-Online-Autor Henrik Müller auftischt. Mit

zeitzumaufwachen.blogspot.de: Planet Erde 2025 – magisch digitalisiert oder mystisch spiritualisiert?

In meinem neuesten Vortrag ‚Planet Erde 2025‘ beleuchte ich unsere wahrscheinlichen Entwicklungswege in den nächsten Jahren bis 2025. Wie wird die Welt und unsere globale Gesellschaft im Jahre 2025 aussehen? Die aktuelle Zeitphase von 20:13 – 2025 ist eine wichtige Umbruchszeit unserer kollektiven Menschheitsentwicklung, und bildet die Basis für einen nachfolgenden 260jährigen Entwicklungszyklus.  Wird es den Mächtigen

Wie CNN und die ARD Anti-Terror-Demo fälschten

Wie oft habe ich schon in den letzten 10 Jahren aufgezeigt, wie die sogenannten „seriösen“ Medien die Tatsachen fälschen, ihr Publikum damit täuschen und Inszenierungen zeigen. Ich möchte nur an den Bericht der ARD über die Ukraine erinnern, den ich als „fake“ 2014 entlarvt habe. „Weitere Lügen in den Tagesthemen über Ukraine„. Damals behauptete der

Live-Updates: Anschlag im iranischen Parlament und am Mausoleum von Khomeini

Am Mittwochmorgen haben Militante zeitgleich das iranische Parlament sowie das Mausoleum von Ajatollah Khomeini gestürmt. Opferzahlen variieren. Mediziner sprechen von mindestens 12 Toten. Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ hat sich zu den Taten bekannt. Update 17:00 Uhr: Hinter den Anschlägen soll Saudi-Arabien stehen, berichtet Reuters unter Berufung auf die Iranische Revolutionsgarde. „Diese Terrorattacke passierte nur eine Woche

Auch der dritte Attentäter war den Behörden bekannt als gewalttätiger Islamist — Puppenspieler — Sott.net

Am Dienstag wurde die Identität des mutmaßlich dritten Attentäters von London bekannt. Dabei handelt es sich um Youssef Zaghba, einem 22-jährigen Italiener marokkanischer Herkunft. Auch er war den Behörden bereits als Extremist bekannt. © Reuters ReutersDie drei mutmaßlichen Attentäter von London: Khuram Shazad Butt, Rachid Redouane und Youssef Zaghba (v.l.n.r.)      Wie die Financial Times

Immer weniger junge Familien können sich Wohneigentum leisten – andere bekommen Reihenhäuser geschenkt

In Großstädten können sich immer weniger Berufseinsteiger und junge Familien Wohneigentum leisten. Das zeigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes und der Kreditwirtschaft, die der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe) vorliegen. Demnach ging die Quote der 30- bis 40-jährigen Eigenheimbesitzer in Deutschland laut Daten aus dem Mikrozensus von 30 Prozent im Jahr 2006 auf 27,4 Prozent

Neues Gesetz entzieht Eltern die Erziehungsberechtigung, wenn diese die „Geschlechtsidentität“ des Kindes nicht akzeptieren

Junge? Mädchen? Enterben? Von Lukas Mikelionis www.HeatSt.com, 5. Juni 2017 Eine der Provinzen Kanadas verabschiedete ein Gesetz, das der Regierung die Vollmacht gibt, Kinder aus Familien zu nehmen, wenn diese die selbstgewählte „Geschlechteridentität“ oder den „Geschlechtsausdruck“ des Kindes nicht akzeptieren. Das Gesetz für die Unterstützung von Kindern, der Jugend und Familien von 2017, kurz Gesetz

Sterbende sehen dem Tod mehrheitlich positiv entgegen

Symbolbild.Copyright: Public Domain Chapel Hill (USA) – Die Angst vor dem Sterben und dem Tod gehört wohl zu den fundamentalsten Ängsten unserer Existenz und ist meist mit der Furcht vor Schmerz, Leiden, Verlust und Einsamkeit verbunden. Eine aktuelle Studie zeigt jedoch, dass Sterbende selbst dem Tod mehrheitlich positiv entgegen sehen. Wie das Team um Kurt

Alles Schall und Rauch: London

Mittwoch, 7. Juni 2017 , von Freeman um 10:00 Polizisten, die nach einem vermissten Franzosen nach dem London-Bridge-Anschlag suchten, haben seine Leiche in der Themse gefunden. Wie ich in ersten Artikel über diesen Terroranschlag von Zeugen berichtet habe, wurde er durch den Lieferwagen der Terroristen von der Brücke in den Fluss geschleudert. Damit erhöht sich

Ukrainer schmuggelt 2.500 Entenküken über Russlands Grenze — RT Deutsch

Newsticker 7.06.2017 • 12:42 Uhr Ukrainer schmuggelt 2.500 Entenküken über Russlands Grenze (Symbolbild) Ein ukrainischer Staatsbürger hat nach Russland auf Umwegen 2.500 Entenküken geschmuggelt. Der Mann sei in der Nähe der Ortschaft Scherebkowski im Bezirk Millerowo des Gebiets Rostow festgenommen worden, teilte ein Sprecher der Zollabteilung des Föderalen Sicherheitsdienstes (FSB) am Mittwoch mit. Der Täter

Hunderte Metern im Durchmesser und ziemlich tief — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

Die NASA-Raumsonde »Mars Reconnaissance Orbiter« (MRO) hat auf der Oberfläche des Roten Planeten eine ziemlich ungewöhnliche Struktur entdeckt, für die es noch keine Erklärung gibt. © NASA/JPL-Caltech      Wie Science Alert berichtet, handelt es sich um ein rätselhaftes Loch, dass der MRO im sogenannten Schweizer-Käse-Terrain des Mars-Südpols entdeckt hat. Den Namen erhielt die Region deswegen,

NRW bei freiwilligen Ausreisen und Abschiebungen angeblich bundesweit vorn

Der Jäger der verlorenen Fachkräfte haut mal wieder einen raus … Von Januar bis April 2017 wurden in NRW 4.567 Anträge auf eine geförderte freiwillige Ausreise bewilligt. Damit entfallen 41 Prozent der bundesweit 8.468 Bewilligungen auf NRW. Das größte Flächenbundesland liegt im Ländervergleich auf dem ersten Platz. „Die freiwillige Ausreise ist der menschlichste, schnellste und

Italien: Shuttle-Service für Migranten aufgeflogen

Die sizilianischen Behörden haben 15 Verdächtige verhaftet, denen vorgeworfen wird, zweimal pro Woche einen speziellen „Boots-Shuttle-Service“ für Migranten betrieben zu haben. Sie sollen auch… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Katar bezahlte 1 Milliarde Dollar Lösegeld an Al-Kaida und den Iran

Von Tyler Durden für www.ZeroHedge.com, 5. Juni 2017 Die Financial Times (FT) teilte mit, dass sie glauben, den Grund für den schockierenden und plötzlichen Abbruch der diplomatischen Beziehungen zwischen Katar und seinen Nachbarn am Golf zu kennen. Laut FT soll die Beendigung jeglicher diplomatischer und wirtschaftlicher Beziehungen durch Saudi Arabien und dessen Verbündete erfolgt sein,

Ältere Posts››