Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Juni 28, 2017

Archive fürJuni 9, 2017

Iranische Religions-Uni eröffnet Institut in Berlin

Berlin – Endlich ist es soweit! Iranische Religions-Uni eröffnet Institut in Berlin um den schiitischen Islam in Deutschland stärken! Ein weiterer Vorposten des Islams in unserem Land, dieses mal in… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Die EZB befindet sich in ernsten Schwierigkeiten

Von Martin Armstrong für www.ArmstrongEconomics.com, 9. Juni 2017 Die Europäische Zentralbank EZB behält ihr Konjunkturprogramm und die rekordtiefen Zinsen bei. Experten meinten, einige zyklische Zeichen entdeckt zu haben, die darauf hindeuteten, dass es in den 19 Mitgliedsländern des Euro eine Erholung geben würde und es sich dabei nicht nur um einen Sprung in Anbetracht der

Drei Experimente rütteln am Standardmodell der Teilchenphysik

Im BaBaR-Experiment beobachteten Wissenschaftler den Zerfall von zwei B-Mesonen in zahlreiche subatomare Teilchen, darunter in ein Myon und in ein Neutrino.Copyright: SLACNational Accelerator Laboratory Santa Barbara (USA) – Das Standardmodell der Teilchenphysik beschreibt und sagt das Verhalten aller bekannten Teilchen und Kräfte (mit Ausnahme der Gravitation) voraus. Zu den grundlegenden Teilchen der Materie gehören neben

14-Jähriger springt durch Mini-Tornado über Kölner Sportplatz [Video] — RT Deutsch

Seit dem Wochenende kursiert im Netz ein hervorragendes Video: Auf einem Fußballplatz mitten in Köln hat sich ein Wirbelsturm formiert. Einer der Spieler, die sich dort gerade befanden, demonstrierte seinen Mut, indem er durch den Mini-Tornado rannte. Das Video unter dem Namen „Tornado Zollstock“ erschien auf Facebook am vergangenen Freitag und wurde seitdem bereits über

Ließ von der Leyen entlastende Passagen aus dem Bericht unterschlagen?

Das Verteidigungsministerium hat bei der Berichterstattung zum angeblichen Sex-Skandal in der Bundeswehrkaserne Pfullendorf offenbar entlastende Analysen ihres Sonderermittlers verheimlicht. Dies geht aus der 13-seitigen Einstellungsverfügung der Staatsanwaltschaft Hechingen hervor, die dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Samstag-Ausgabe) vorliegt. Demnach kam bereits am 27. Januar 2017 der eigens eingeschaltete Sonderermittler der Bundeswehr zu dem Schluss, „dass die ermittelten Tatsachen

Mays Konservative könnten absolute Mehrheit verlieren — RT Deutsch

Die Resultate der Exit-Pool-Umfragen zu vorgezogenen Parlaments-Wahlen in Großbritannien am 8. Juni 2017, Stand 21:00 Uhr. Theresa Mays Wahlkampf lief nicht glatt – auch, weil mehrere Terroranschläge das Land erschütterten. Einer ersten Prognose zufolge könnte sie sich mit der vorgezogenen Neuwahl verzockt haben. Die konservative Partei von Großbritanniens Premierministerin Theresa May ist in der Unterhauswahl

Pflanzen haben rudimentäre Gehirn-ähnliche Strukturen — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

© Kristian Peters (via WikimediaCommons), CC BY-SA 3.0Symbolbild: Schaumkressse (Arabidopsis arenosa)      Birmingham (Großbritannien) – Auch Pflanzen verfügen über Zellstrukturen, deren Funktion und Aufgaben mit dem zu vergleichen sind, was man als eine Art rudimentäres „Entscheidungsfindungs-Zentrale“ bezeichnen könnte. Zu dieser überraschenden Erkenntnis kommen britische Wissenschaftler anhand ihrer Untersuchungen von Schaumkresse. Wie das Team um Professor

Jetzt sind auch noch Trump und der Klimawandel schuld an noch mehr Kinderarbeit

terre des hommes Deutschland e.V. meint zum Beispiel: „Klimawandel verschärft Ausbeutung von Kindern“ Im Kinderarbeitsbericht 2017 zu den Auswirkungen von Klimawandel und Umweltzerstörung auf Kinderarbeit heißt es: Die Auswirkungen des Klimawandels sind weltweit sichtbar. Insbesondere die Menschen in Entwicklungsländern sind von den Folgen betroffen. Extreme Wetterphänomene, Dürren oder auch Umweltzerstörung durch Menschenhand verschärfen vielfach die

Was wir von Jeremy Corbyn lernen können | NachDenkSeiten – Die kritische Website

9. Juni 2017 um 8:08 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Was wir von Jeremy Corbyn lernen können Veröffentlicht in: Aufbau Gegenöffentlichkeit, Wahlen Der Wahlerfolg von Jeremy Corbyn strahlt weit über Großbritannien hinaus. Unter seiner Führung konnte Labour zehn Punkte gewinnen und damit sensationelle 40% der Wähler für sich begeistern – und damit die kontinentale Sozialdemokratie

25.000 Soldaten bei größtem US-geführten Manöver im Schwarzmeer-Gebiet — RT Deutsch

Archivbild: Die 116. Schwere gepanzerte Kampf-Brigade bei der Verlegung von Gerät zu Land und See am 7. Juli 2016 für die vorjährige „Saber Guardian“-Übung. Für die bislang größten US-geführten Militärübungen in der Schwarzmeer-Region kommen im Juli dieses Jahres 25.000 US-amerikanische und verbündete Truppen in Bulgarien, Ungarn und Rumänien zusammen, um die jährlichen „Saber Guardian“-Übungen durchzuführen.

US-Firma Bioquark will tote Menschen wieder zum Leben erwecken — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

     Das Projekt eines US-Unternehmens, tote Menschen wieder zum Leben zu erwecken, wird noch einmal gestartet. Es musste vergangenes Jahr abgebrochen werden, weil es die zuständigen Regulierungsbehörden untersagten. Dier Wissenschaftler des US-amerikanische Biotechnologie-Unternehmen »Bioquark Inc.« wollen klinische Studien mit Menschen durchführen, die offiziell als klinisch tot gelten, sich aber weiterhin in einem vegetativen Zustand befinden.

Von „Extra 3“ Nazischlampe genannt: Weidel nimmt Beschwerde zurück

Foto by Metropolico.org Genüßlich feiert der Staatsfunk seinen Erfolg. Hier der O’Ton: „Die Politikerin hat ihre Beschwerde gegen einen Beschluss des Landgerichts Hamburg zurückgenommen. Gegenstand dieses Beschlusses war eine Äußerung des Moderators Christian Ehring in der Satire-Sendung „extra 3“ vom 27. April: Ehring hatte sich in seiner Moderation konkret auf die Forderung von Alice Weidel

Jez, he did! Die Ära der Alternativlosigkeit ist vorbei | NachDenkSeiten – Die kritische Website

9. Juni 2017 um 9:19 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Jez, he did! Die Ära der Alternativlosigkeit ist vorbei Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Damit haben wohl nur eingefleischte Optimisten gerechnet – nach einer desaströsen Wahl müssen sich die britischen Konservativen einen Koalitionspartner suchen und gehen nicht gestärkt, sondern massiv geschwächt in die Brexit-Verhandlungen. Der

„So viele wie möglich vor IS retten“

Der schwedische Pressesprecher der kurdischen YPG und ihrer Schirmorganisation SDF, Jesper Söder, sprach mit RT Deutsch über seine Beweggründe, sich dem Kampf gegen den „Islamischen Staat“ anzuschließen. Er nahm auch Stellung zu Rakka und zum Terror in Europa. von Ali Özkök Was bewegt einen schwedischen Staatsbürger dazu, seine Heimat zu verlassen und sich dem Kampf

Homo sapiens rund 100.000 Jahre älter als gedacht — Verborgene Geschichte — Sott.net

© Philipp Gunz, MPI EVA Leipzig (License: CC-BY-SA 2.0)Die ersten unserer Art: Zwei Ansichten einer zusammengesetzten Rekonstruktion der frühesten bekannten Homo sapiens-Fossilien von Jebel Irhoud (Marokko) basierend auf modernster Computertomografie (micro-CT) mehrerer Originalfossilien. Vor 300.000 Jahren hatten diese frühen Homo sapiens bereits einen modernen Gesichtsschädel, der in die Variation von heute lebenden Menschen fällt. Allerdings

Verschwörungstheoretiker Tauber befürchtet Hackerangriffe im Wahlkampf

CDU-Generalsekretär Peter Tauber ist unter die Verschwörungstheoretiker gegangen und warnt davor, dass der Bundestagswahlkampf durch ausländische Hackerangriffe beeinflusst werden könnte. Mit dieser Geste untermalt Tauber die Schilderung einer Begegnung mit einem UFO, an dessen Bord sich eine unbekannte Hacker-Armee befand – Foto by INSM Es habe solche Versuche massiv bei den Wahlkämpfen in den USA

Ältere Posts››