Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Oktober 17, 2017

Archive fürJuni 12, 2017

Mehr als 900 Cholera-Tote im Jemen — RT Deutsch

Die Lage der jemenitischen Bevölkerung ist dramatisch. Die Menschen leben in großer Angst und bitterer Armut. Durch Bombardements sind bereits 10.000 Menschen ums Leben gekommen. Die Cholera-Epidemie im Jemen breitet sich weiter mit großer Geschwindigkeit aus. In den vergangenen zwei Wochen sei die Zahl der Todesopfer auf mehr als 920 gestiegen, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO)

USA wollen Russland-Sanktionen gesetzlich verankern — Puppenspieler — Sott.net

© Fotolia/ trekandphoto      Die US-Behörden werden auf Anraten des Kongresses die Russland-Sanktionen verschärfen, was gesetzlich verankert werden kann, womit ihre Aufhebung erheblich erschwert wird, selbst wenn Präsident Donald Trump diese Initiative blockieren sollte. Dies sagte der republikanische Senator Lindsey Graham (Südkarolina) am Sonntag gegenüber dem TV-Sender CBS. Graham bekräftigte, dass das Oberhaus des Kongresses

Im Kosovo kann die EU kritische Partei bei den Wahlen ihren Anteil verdoppeln und wird zweitstärkste Kraft

Sechs Sterne fehlen noch.. Nur wenige Stunden, nachdem führende Eurokraten ihre Absicht bekräftigten, den Balkan in die EU aufzunehmen, konnte die brüsselkritische Partei bei den Wahlen im Kosovo ihren Wähleranteil verdoppeln. Von Nick Gutteridge für www.Express.co.uk, 12. Juni 2017Die euroskeptische Partei Vetenvendosje, die auf einer Plattform für Unabhängigkeit und Souveränität antritt, konnte ein Schockergebnis erzielen

Einigkeit in Sozialpolitik, Unsicherheit bei Auslandseinsätzen — RT Deutsch

Die Parteivorsitzenden der Linkspartei Katja Kipping (l) und Bernd Riexinger mit Spitzenkandidaten Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch (r). Während des Bundesparteitags der Linkspartei in Hannover diskutierten die Delegierten über drei Tage hinweg, mit welchem Wahlprogramm die Genossen in den Bundestagswahlkampf starten wollen. RT Deutsch war ebenfalls vor Ort um die Diskussion zu verfolgen. Die Partei-Granden

Zwangsimpfungen sind möglich!

Weitgehend unbekannt: Das Infektionsschutzgesetz sieht eine Zwangsimpfung vor und zwar unter der Einschränkung des »Grundrechts zur körperlichen Unversehrtheit«. Neue und alte Krankheiten breiten sich aus Nicht erst durch den Zuzug von über einer Million »Schutzsuchender« bereiten sich Krankheiten in unserem Land aus, die eigentlich der Vergangenheit angehören oder die es bei uns gar nicht geben

George Soros, der Beutejäger und “gute Freund” der Anden | NachDenkSeiten – Die kritische Website

12. Juni 2017 um 8:28 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger George Soros, der Beutejäger und “gute Freund” der Anden Veröffentlicht in: Länderberichte, Lobbyismus und politische Korruption, Privatisierung Auf einer Anhöhe der Halbinsel Llao-Llao, im Schoß des malerischen Sees Nahuel Huapi, thront das weltweit renommierte Llao Llao Hotel & Resort wie der “Kaiserstuhl Patagoniens”. Nach Ansicht

Der Bundesstaat Illinois steckt in massiven finanziellen Schwierigkeiten

Narren! Überall Narren! Von Martin Armstrong für www.ArmstrongEconomics.com, 10. Juni 2017 Susana Mendoza, die Rechnungsprüferin von Illinois wurde angewiesen, eine „deutliche“ Delle in die sich angehäuften Rechnungen zu drücken, die der Bundesstaat den Gesundheitsversorgern schuldet. Die Gerichte urteilten, dass es Illinois laut Verfassung verboten ist, staatlichen Angestellten die Pensionszahlungen zu kürzen. Was sich gerade in

Amazon, Apple, Facebook & Microsoft verlieren 100 Milliarden Dollar Börsenwert — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Seit einiger Zeit geht es an den Börsen steil aufwärts und die Aktien steigen auf immer neue Rekordwerte. Doch gestern haben die großen Technologie-Unternehmen in den USA einen wahrhaftigen schwarzen Freitag erlebt. Die Aktien aller fünf großen Tech-Unternehmen sind stark ins Minus gerutscht und haben innerhalb von nur einem einzigen Tag 100 Milliarden Dollar an

Die Deutschen – ein verlorenes Volk? (I)

Die Flutung Deutschlands mit Immigranten aus dem islamischen „Kultur“kreis und die Tatsache, daß sich kein wirklich effizienter Widerstand dagegen bildet, sowie die Tatsache, daß… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Wenn SPD und Grüne nicht zum Politikwechsel bereit sind, macht die Koalition mit ihnen keinen Sinn. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

12. Juni 2017 um 11:54 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Klare Ansage von Wagenknecht: Wenn SPD und Grüne nicht zum Politikwechsel bereit sind, macht die Koalition mit ihnen keinen Sinn. Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Über lange Zeit haben auch wir in Texten auf den NachDenkSeiten die Hoffnung genährt, es könne einen Politikwechsel mithilfe von

Portrait einer Aktienmarktblase kurz vor dem Platzen

Für www.InvestmentResearchDynamics.com, 7. Juni 2017 Wie schon bei der niederländischen Tulpenblase, der Internetblase und der Finanzwertblase Mitte der 2000er, so hat auch die aktuelle Aktienmarktblase ihren Preisfindungsmechanismus verloren. Es handelt sich nur noch um einen Ort, an dem die Liquidität der Zentralbank hinfliesst – also in der Form von gedrucktem Geld und der Neuschöpfung billiger

Dank Saudi-Blockade: Katar akut von Nahrungsnot bedroht – Iran schickt Lebensmittel — Puppenspieler –

© AP Photo/Vahid Salemi      Der Iran hat 800 Tonnen Lebensmittel nach Katar geliefert, meldet der Sender RT am Sonntag unter Verweis auf die Agentur Tasnim. Demnach haben fünf Flugzeuge der Fluglinie Iran Air insgesamt 450 Tonnen Lebensmittel in die katarische Hauptstadt Doha geliefert. „Zu diesem Zeitpunkt sind fünf Flugzeuge nach Katar geschickt worden. Jedes

Ältere Posts››