Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Oktober 17, 2017

Geldautomat gesprengt – Polizei kann Täter trotz Schussabgabe nicht fassen


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


Mönchengladbach: Heute morgen gegen 02.25 Uhr wurde ein Geldausgabeautomat der Sparda Bank West eG auf der Bismarckstraße durch unbekannte Täter gesprengt.

Eine Polizeistreife befuhr zur Tatzeit die Bismarckstraße und überraschte einen der Täter, als dieser die Bank verließ. Der maskierte und augenscheinlich bewaffnete Mann rannte in Richtung eines silber-grauen Audi davon. Es kam zu einer Schussabgabe durch eine Polizeibeamtin. Der Flüchtige sprang in das Fluchtfahrzeug und es fuhr in Richtung der Autobahn A 52 davon. Die Ermittlungen dauern an

Möchten Sie diesen Werbeplatz buchen? Dann nehmen Sie am besten heute noch Kontakt mit uns auf

Die Filiale des Geldinstitutes wurde bei der Explosion erheblich beschädigt.

In der durch den Täter zurück gelassenen Tasche befand sich Bargeld aus dem Geldausgabeautomaten. Die Fahndung nach den Tätern läuft noch, es sind auch Polizeihubschrauber im Einsatz.

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!

Quelle Link

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schlüsselwörter:, , , , , , , ,