Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Juni 28, 2017

Minivan fährt in Menschenmenge vor Moschee — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


Im Londoner Stadtteil Finsbury Park ist erneut ein Fahrzeug absichtlich in eine Menschenmenge gerast. Dabei sind Augenzeugenberichten zufolge mindestens drei Menschen verletzt worden. Zahlreiche Personen hätten regungslos auf dem Boden gelegen.

Bei den Opfern soll es sich überwiegend um Besucher einer nahegelegenen Moschee handeln. Ein Minivan soll die Gläubigen überfahren haben, als diese gerade die Finsbury-Park-Moschee verließen, berichtete der Muslim Council of Britain auf Twitter.

Unklar ist zur Zeit noch, ob der LKW absichtlich in die Menschenmenge gesteuert wurde. Wütende Passanten hätten einen Mann umringt, der möglicherweise der Fahrer des Fahrzeugs sei, berichtete der Independent.

Erst am 3. Juni hatte es einen Terroranschlag in der britischen Hauptstadt gegeben. Auf der London Bridgewar ein Kleinlaster in eine Menschenmenge gerast und hatte drei Menschen getötet. Am Borough Market töteten drei Terroristen mindestens acht Menschen und verletzten Dutzende weitere.

Quelle Link

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schlüsselwörter:, , , , , , , , ,