Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

November 19, 2017

Archive fürAugust 4, 2017

Scooter tritt trotz aller Drohungen auf der Krim auf – Bis zu acht Jahren Haftstrafe möglich — RT Deutsch

Scooter tritt trotz aller Warnungen auf der Krim auf – Bis zu acht Jahren Haftstrafe möglich Die deutsche Technoband Scooter ist trotz Drohungen der Ukraine zu einem Konzert auf die Halbinsel Krim gereist. Es sei ein guter Flug gewesen, sagte Frontmann H.P. Baxxter bei der Ankunft in Simferopol in der Nacht zum Freitag. Abends soll

Wie handlungsfähig ist der US-Präsident? — Puppenspieler — Sott.net

Die Washington Post hat am Donnerstag geleakte Mitschriften von Telefonaten des US-Präsidenten veröffentlicht. Es handelt sich dabei um ein Gespräch Donald Trumps mit seinem mexikanischen Amtskollegen Peña Nieto sowie um ein Telefonat mit dem australischen Premierminister Malcom Turnbull.      Demnach drängte Trump den mexikanischen Präsidenten, nicht mehr länger in der Öffentlichkeit zu sagen, dass er

Fipronil-Eier: Weder Grund für Panik noch für Entwarnung

Inzwischen sind in fast allen Bundesländern mit Fipronil belastete Eier aufgetaucht. Inwieweit verarbeitete Produkte betroffen sind, ist noch unklar. Trotzdem sagte Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt gestern, die Lage sei „unter Kontrolle“. Aus Sicht von foodwatch ist das verantwortlungslos, solange noch nicht alle Informationen auf dem Tisch liegen. Verbraucherinnen und Verbraucher benötigen endlich klare Informationen darüber, welche Eier

Präsident Putin wird die Republik Abchasien besuchen

Freitag, 4. August 2017 , von Freeman um 08:00 Leider besucht er nicht mich am kommenden Dienstag (grins) sondern nimmt an den Feierlichkeiten anlässlich des 9. Jahrestages der Abwehr des Angriffskrieges Georgiens gegen seine Nachbarn in der abchasischen Hauptstadt Suchum teil. Zur Erinnerung, am 8.8.2008 hat das von den USA besetzte und gelenkte Georgien die

RT-Leser teilt persönliche Eindrücke über humanitäre Lage in Ostukraine — RT Deutsch

RT-Leser teilt persönliche Eindrücke über humanitäre Lage in Ostukraine Der gemeinnützige Verein Friedensbrücke-Kriegsopferhilfe e.V. hat eine karitative Aktion für Aktivisten aus dem ostukrainischen Gorlowka veranstaltet. Deutsche Volontäre übergaben am 1. August im russischen Rostow am Don Spenden an Einwohner des Krisengebiets. Seit einigen Jahren setzt sich der gemeinnützige Verein Friedensbrücke-Kriegsopferhilfe e.V. für die Bevölkerung in

Neuer Millionen teurer Schutz versagt — Erdveränderungen — Sott.net

Starker Platzregen ließ vergangenen Sonntag in Westerland die Straßen überfluten. Bürgermeister Nikolas Häckel ging auf Ursachenforschung. © MoritzenÜberschwemmung auf Sylt      Gerade einmal fünfzehn Minuten dauerte der Platzregen, der vergangenen Sonntag über Sylt niederging – doch das reichte, um vor allem in Westerland ein regelrechtes Chaos auszulösen: Straßen mussten gesperrt werden, Keller ausgepumpt und der

Betrugsverdacht gegen Berliner Flüchtlingsheimbetreiber

Brandenburger Landkreise kündigen Verträge oder stellen die Zahlung ein Finsterwalde/Seelow  – Nach rbb-Recherchen hat der Landkreis Elbe-Elster den Vertrag mit dem Betreiber eines Flüchtlingsheims in Finsterwalde mit sofortiger Wirkung gekündigt und eigenes Personal eingesetzt. Der [lesen] Quelle Link

Sind wir Deutschen bereits Dhimmis?

So lieb es mir wäre, diese Frage verneinen zu können, so kann ich dies, angesichts der im Nachfolgenden geschilderten Gegebenheiten, mit dem besten Willen nicht (oder allenfalls nur sehr… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Venezuela – Polarisierung bis an den Rand des Bürgerkrieges | NachDenkSeiten – Die kritische Website

4. August 2017 um 9:23 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Venezuela – Polarisierung bis an den Rand des Bürgerkrieges Veröffentlicht in: Erosion der Demokratie, Länderberichte, Wahlen Am Sonntag, den 31. Juli, fand in Venezuela die Wahl zu einem verfassungsgebenden Konvent statt, über dessen Vorfeld in den Nachdenkseiten ausführlich berichtet wurde (siehe insbesondere Ausgaben vom 12.

USA schießen sich mit Sanktionen ins eigene Bein, Putin profitiert — RT Deutsch

Wladimir Putin gibt seine Pressekonferenz nach dem G20-Gipfel am 8. Juli 2017 in Hamburg. Die Reaktionen auf die US-Sanktionen, die Donald Trump gestern unterzeichnet hat, sind in den wichtigen EU-Staaten klar negativ. Aber auch in den USA und Großbritannien ist eine Enttäuschung spürbar. Denn Wladimir Putin könnte dabei wieder gewinnen. von Wladislaw Sankin Schlagzeilen deutscher

Schulz: „Trump ist ein Risiko für die ganze Welt“ – Warum Herr Schulz? — Puppenspieler –

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sieht den US-Präsidenten Donald Trump als „Risiko für sein Land und die ganze Welt“. Dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ sagte er: „Trump glaubt, Politik sei eine Boxbude.“ Ihm sei klar gewesen, dass die weihevolle Atmosphäre des Weißen Hauses Trump nicht zivilisieren würde. „Aber der gnadenlose Nepotismus, mit dem Trump Politik macht, indem er

Gefangen zwischen Faktizität und Fiktionalität

Gastbeitrag von anwalt.org Fake News: Kaum einer kann sich diesem Terminus mehr entziehen. Im heutigen digitalen Zeitalter breiten sie sich blitzschnell aus, sie durchwandern diverse Online- und Printmedien und verschleiern die eindeutige Demarkation zwischen Fakt und Fiktion. Welche Konsequenzen sieht der Gesetzgeber aber für das Inverkehrbringen derartiger Meldungen vor? Und wie kann sich der Konsument

Die offenen Fragen im Fall Buback betreffen auch Staat und Gesellschaft | NachDenkSeiten – Die kritische Website

4. August 2017 um 12:50 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Die offenen Fragen im Fall Buback betreffen auch Staat und Gesellschaft Veröffentlicht in: Interviews Gibt es im Fall des von der Roten Armee Fraktion (RAF) am 7. April 1977 ermordenden Generalbundesanwalt Siegfried Buback eine „schützende Hand“, die dafür sorgt, dass die Aufklärung des Verbrechens verhindert

Kontrollverlust! – Lügenpresse, Fake News. Rechtsbrüche von oben – Thorsten Schulte bei SteinZeit

„Freiheit wird verspielt und bewusst eingeschränkt – und Thorsten Schulte redet und schreibt dagegen an. Dazu braucht es Mut, und den hat Schulte…“ so schreibt im Vorwort zu seinem neuen Buch „Kontrollverlust“ (hier bestellen: https://www.nuovisoshop.de/kontrollve…) Willy Wimmer, CDU-MdB von 1976 bis 2009: “ Freiheit wird verspielt und bewusst eingeschränkt – und Thorsten Schulte redet und

Ist das DNC eine kriminelle Bande?

In den USA gärt gerade ein Fall, der nicht nur zeigt, wie verlogen das System geworden ist, sondern der auch das Potenzial hat, das komplette politische linke Establishment in den USA von der Macht zu fegen und damit die Demokratische Partei (DNC) als Machtfaktor im Land zu vernichten. Hier gehts weiter… Quelle Link

Diese „Säfte“ sind keine Säfte…

Etliche Getränke-Hersteller täuschen echten Fruchtsaft vor, auch wenn dieser mit Zuckerwasser verdünnt ist. Der Trick: Auf die Vorderseite der Produkte drucken sie große Früchte und einen Hinweis auf die Geschmacksrichtung. Aber sie verraten nicht, ob es sich dabei um einen 100-prozentigen Saft oder etwa nur ein Fruchtsaftgetränk mit deutlich geringerem Saftanteil handelt. Dieser Schwindel nervt

Über 1 Million Kinder im Jemen von Hunger und Cholera betroffen — RT Deutsch

Die 6-jährige Salem Abdullah Musabih mit ihrer Mutter in der jemenitischen Hafenstadt Hodaida Mehr als eine Million Kinder im Jemen sind gleichzeitig von akuter Mangelernährung und dem Risiko durch tödliche Cholera-Infektionen ausgesetzt, warnt die Hilfsorganisation Save the Children. Die Katastrophe sei menschengemacht und ließe sich verhindern. Die internationale Hilfsorganisation Save the Children schlägt Alarm. Mehr

Ältere Posts››