Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 16, 2018

Archive fürOktober 14, 2017

Forsa-Chef Güllner warnt Union vor Kurskorrektur nach rechts

Berlin – So kann nur ein Linksradikaler denken: CDU und CSU ziehen nach Ansicht von Forsa-Chef Manfred Güllner die falschen Konsequenzen aus den starken Stimmenverlusten bei der Bundestagswahl,… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Bundeswehr lässt NH90-Hubschrauber überprüfen — RT Deutsch

Newsticker 14.10.2017 • 14:17 Uhr Bundeswehr lässt NH90-Hubschrauber überprüfen (Archivbild) Die Bundeswehr hat erneut technische Probleme mit ihren NH90-Hubschraubern. Die Mehrzweck-Helikopter, die auch in Mali im Einsatz sind, werden derzeit aus Sicherheitsgründen überprüft. In einigen Fällen sei die Überprüfung abgeschlossen, diese Hubschrauber dürften wieder starten, hieß es im Verteidigungsministerium am Samstag. Einem Bericht von Spiegel

Airbus A380 musste 40 Tonnen Kerosin ablassen, um sicher landen zu können — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Erneut hat ein Flugzeug über Rheinland-Pfalz Kerosin abgelassen. Im jüngsten Fall am Dienstag waren es 40 Tonnen des Treibstoffs, die ein Passagierflugzeug wegen technischer Probleme über dem Pfälzerwald versprühte. © Louis Nastro / Reuters      Das bestätigte die Deutsche Flugsicherung im hessischen Langen am Freitag. Demnach musste ein Airbus A380 am Dienstagvormittag kurz nach dem

Stadt verlangt mehr Geld von Obdachlosen für Schlafstätte

Während sich die Jamaika-Koalitionspartner einig sind, dass sie jedes Jahr mehrere hundertausend mehrheitlich muslimische Menschen nach Deutschland umsiedeln und diese vollumfänglich finanzieren und unterhalten wollen – was sie dann Integration nennen -, müssen auf der anderen Seite die eigenen ärmsten der Armen einen weiteren Schlag ins Gesicht hinnehmen. Unbekannter Obdachloser – Foto: O24 In Bernburg

Leser-Mails zum Artikel „Kriegsgefahr. ‚Die Trump-Revolution marschiert‘“ | NachDenkSeiten – Die kritische Website

Leserbrief Tilo Gräser: Nachdenkliches zu Ihrem Text „Kriegsgefahr. ‚Die Trump-Revolution marschiert‘“(11.10.2017) Lieber Albrecht Müller, mit Interesse habe ich Ihren heutigen Beitrag „Kriegsgefahr. ‚Die Trump-Revolution marschiert‘“ gelesen. Er lässt mich ehrlich gesagt nachdenklich und besorgt zurück. Das, was Gabor Steingart da beschreibt, macht mir Sorgen. Wenn das stimmt, schon in der Tendenz, dann ist tatsächlich die

Exklusive Videos: NATO- und US-Operationen gegen Russland

Das dritte Geschwader des 2. US-Kavallerie-Regiments sowie dessen Verbündete des Balaklava-Geschwaders aus dem Light-Dragoons-Regiment der britischen Armee haben sich am Dienstag mit Kampfgerät und Truppen auf den Weg nach Polen (Orzysz) gemacht. Über Autobahnen, durch Dörfer, Städte und Gemeinden legen sie eine Strecke von 1.100 Kilometern zurück. Drei Aktivisten verfolgten sie im sächsischen Frankenberg und

Streiks in vielen Kliniken — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

© AP Photo/ Gero Breloer      In Deutschlands Krankenhäusern fehlen Zehntausende Pflegekräfte. Nun werden mehrere Kliniken bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi fordert aber dringend Abhilfe auch per Gesetz. BERLIN. Mit Streiks und weiteren Aktionen treten Klinikbeschäftigte in mehreren Bundesländern für mehr Personal ein. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hatte dazu aufgerufen. Verdi-Chef Frank Bsirske forderte zudem die künftige

BA-Chef Scheele pocht auf mehr Zuwanderung aus Drittstaaten

RP: Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, hat davor gewarnt, bei der Zuwanderung zu sehr auf Beschäftigte aus anderen EU-Ländern zu setzen. Der Behördenchef sagte der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe): „Die wirtschaftliche Lage in vielen EU-Ländern hat sich verbessert. Deshalb nimmt das Interesse an Zuwanderung nach Deutschland ab.“ Bislang kämen noch

Vier Tote nach Elefantenattacke in Rohingya-Flüchtlingslager in Bangladesch — RT Deutsch

Vier Tote nach Elefantenattacke in Rohingya-Flüchtlingslager in Bangladesch (Symbolbild) Ein wilder Elefant hat am Samstag ein Rohingya-Flüchtlingslager in Bangladesch überrannt. Bei dem Vorfall unweit der Stadt Cox’s Bazar kamen mindestens vier Menschen ums Leben. Mehrere Heimatvertriebene erlitten Verletzungen und mussten in einem Krankenhaus der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen behandelt werden. Nach Angaben der Polizei handele

Immer mehr Menschen erblinden – Woran könnte das liegen? — Gesundheit & Wohlbefinden –

© Peterchen/fotolia.comNach Jahrzehnten sinkender Fallzahlen, werden die Erblindungen nach Einschätzung von Experten in Zukunft wieder deutlich zunehmen.      Zahl der Erblindungen stark steigend – Viele Fälle wären vermeidbar Sehprobleme bis hin zu Erblindung werden in Zukunft nach Einschätzung von Experten wieder deutlich zunehmen. Nach Jahrzehnten mit rückläufigen Fallzahlen sei künftig mit einem erheblichen Anstieg der

Österreich wählt: Strache entkernt die SPÖ

In den letzten Umfragen liegt Sebastian Kurz mit bis zu zehn Punkten vor Bundeskanzler Christian Kern. Die Silberstein-Affäre hat der SPÖ hart zugesetzt. Eine Regierungsbeteiligung der FPÖ rückt näher. HC Strache zeigte sich bei seinen letzten Wahlkampfauftritten siegessicher und glaubt an die Veränderung. Mit Sebastian Kurz würde der bisher jüngste Bundeskanzler der Geschichte Österreichs ins

Großbrand in Berlin- Feuerwehr mit über 100 Kräften im Einsatz, Mehrfamilienhaus evakuiert — RT Deutsch

Im Berliner Stadtteil Alt-Hohenschönhausen ist am Freitagabend ein schweres Feuer ausgebrochen. Eine Lagerhalle war am Freitagabend am Berliner Stadtrand in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr rückte mit rund 120 Einsatzkräften an und wird voraussichtlich die ganze Nacht zu tun haben. 100 Menschen wurden aus Wohnungen in der Nähe evakuiert. Der Vorfall hat sich in einer Lagerhalle ereignet.

US-Vermächtnis und gegenwärtige Politik in Südost-Asien — Puppenspieler — Sott.net

Bengalesische Einwanderer in Myanmar      Es ist ja so einfach für die westlichen Regierungen, ihre Medien und NGOs, die emotionalen Knöpfe der westlichen Bevölkerung zu drücken. Eine humanitäre Krise kann über Jahre andauern, aber wenn es für westliche Regierungen nichts zu holen gibt (oder wenn sie zum Teil dafür verantwortlich sind), dann thematisieren die westlichen

So viele Islamisten wurden 2017 rückgeführt

Der Verfassungsschutz informiert über seine jüngsten Erfolge im Kampf gegen den Terror. Die Zahl der gefährlichen Islamisten wurde noch im Frühjahr auf 1600 geschätzt. (RP). Andere Quellen berichten von 43000 Islamisten (Focus), ungefähr 10000 werden als gewaltbereit eingestuft. Davon haben im Jahr 2017 ganze zehn „Gefährder“ den Abflug gemacht. Anders ausgedrückt: 0,001Prozent bzw. 1 Promille.

Die ewige Kanzlerin und die böse AfD

Wie hat Merkel es geschafft, vom eigenen Staatsvolk im Grunde nicht mehr abgewählt werden zu können, mithin das Grundprinzip der Demokratie auszuhebeln? Und warum kann die AfD den machtversessenen… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Die Verhältnisse bei H&M zeigen, wie verlogen Merkels Parolen sind. Statt „uns geht es gut“ kommt die totale Flexibilisierung und damit die totale Ausbeutung | NachDenkSeiten – Die kritische Website

13. Oktober 2017 um 14:58 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Die Verhältnisse bei H&M zeigen, wie verlogen Merkels Parolen sind. Statt „uns geht es gut“ kommt die totale Flexibilisierung und damit die totale Ausbeutung Veröffentlicht in: Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktpolitik, Aufbau Gegenöffentlichkeit, Gewerkschaften, Steuerhinterziehung / Steueroasen / Steuerflucht Werner Rügemer klärt nachher vor den Toren von

Ältere Posts››