Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

November 19, 2017

Archive fürOktober 16, 2017

Der (Alp-)Traum von Reinheit und Gesundheit. Zu Uwe Timms Roman Ikarien. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

16. Oktober 2017 um 9:05 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Der (Alp-)Traum von Reinheit und Gesundheit. Zu Uwe Timms Roman Ikarien. Veröffentlicht in: Gesundheitspolitik, Rezensionen, Wertedebatte Götz Eisenberg[*] hat das Buch „Ikarien“ von Uwe Timm gelesen, für die NachDenkSeiten besprochen und zugleich ergänzt. Albrecht Müller.Der (Alp-)Traum von Reinheit und GesundheitZu Uwe Timms Roman Ikarien Von

Vertuschen in Tusche – Disney zeichnet nachträglich Chemtrails in Cindarella & Co. (Video)

„Chemtrails gibt es nicht!“ Dies ist die fachkundige Meinung der Bundesregierung und beinahe jeder anderen Regierung weltweit. „Das sind normale Kondensstreifen von Flugzeugen“ urteilen die offizielle anerkannten Fachleute dieser Institutionen. „So sah der Himmel schon immer aus“ (seit es Flugzeuge gibt heißt es lapidar, wenn man noch einmal nachfragt.) In Schulbüchern wird deshalb mittlerweile nicht

Vorläufige Ergebnisse der Landtagswahl Niedersachsen

Montag, 16. Oktober 2017 , von Freeman um 08:00 Am Sonntag, den 15.10.2017 wurden die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtags neu gewählt. Hier die vorläufigen Ergebnisse der Landtagswahl: Erststimmen: CDU 37,3 SPD 39,6GRÜNE 7,4FDP 5,9LINKE 4,5AFD 4,6 DM NULL Zweitstimmen: CDU 33,6SPD 36,9GRÜNE 8,7FDP 7,5LINKE 4,6AFD 6,2 DM 0,1 Wahlberechtigt waren 6’097’564 davon haben 3’849’002 eine

Kanadische Schulbücher beschönigen Siedlungspolitik gegen Ureinwohner — RT Deutsch

„Als die europäischen Siedler eintrafen, brauchten sie Land um zu leben. Die Menschen der ersten Nation (indianische Ureinwohner) erklärten sich bereit, in andere Gegenden umzuziehen, um den neuen Siedlungen Platz zu machen“. – Foto-Quelle: Facebook Ein kanadischer Verleger will Arbeitsbücher für kanadische Schulkinder zurückrufen, die die kanadische Siedlungsgeschichte der Europäer auf dem Gebiet der indigenen

Der niedersächsische Merkel bleibt und die Linke scheitert an den Heckenschützen aus den eigenen Reihen | NachDenkSeiten – Die kritische Website

16. Oktober 2017 um 11:11 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Der niedersächsische Merkel bleibt und die Linke scheitert an den Heckenschützen aus den eigenen Reihen Veröffentlicht in: DIE LINKE, SPD, Wahlen Es kam in Niedersachsen, wie es wohl kommen musste. Demoskopen würden wohl sagen: Die Wechselstimmung war kaum ausgeprägt. Und da es keinen erkennbaren Grund

Erstmals Licht einer Gravitationswelle beobachtet

Künstlerische Darstellung einer Kilonova zweier verschmelzener Neutronensterne.Copyright: ESO/L. Calçada/M. Kornmesser Garching (Deutschland) – Bereits seit Juni mehrten sich Gerüchte (…GreWi berichtete), die mit den heutigen Pressekonferenzen der Europäischen Südsternwarte (ESO) und der Gravitationswellendetektoren VIRGO und LIGO bestätigt wurden: Tatsächlich ist es erstmals gelungen, Licht einer Gravitationswellen-Quelle zu beobachten. Möglich wurde dies, weil die Welle nicht

In The Now: Wahlbeeinflussung – Was sind Eine Milliarde US-Dollar gegen 100.000 US-Dollar? [Video] — RT Deutsch

„What happened“ schreibt Hillary Clinton auf dem Cover ihres Buches. Und nun wissen wir es endlich. Verantwortlich für Clintons Niederlage waren politische Anzeigen auf Facebook für insgesamt 100.000 Dollar. Urheber: natürlich Russland! Laut Facebook wurden 25 Prozent dieser Anzeigen nie von jemandem gesehen. Clintons Wahlkampf hingegen hat über eine Milliarde US-Dollar gekostet und kann getrost

„Rivalität darf nicht in Krieg ausarten, wir sollten kooperieren und gemeinsam Probleme lösen“ — Puppenspieler — Sott.net

Staaten der Welt geben einen großen Teil ihrer Ressourcen nach Einschätzung von Russlands Präsident Wladimir Putins für eine überflüssige Rivalität aus, die „keinem etwas nutzt“.      „Wir behandeln uns gegenseitig wie Rivalen. Statt zu kooperieren und gemeinsam gemeinsamen Problemen zu begegnen, wenden wir einen bedeutenden Teil der Ressourcen für offensichtlich zweitrangige Dinge auf“, sagte der

Samstagabend in Köln – „Messerangriff“

Wieder einmal eine Messerstecherei. Diesmal in Köln. Laut dts Nachrichtenagentur sei es am gestrigen Samstag gegen 21:45 Uhr in der Innenstadt zu einem „Messerangriff“ auf einen… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Demokratie gibt’s nicht mehr. Der politische Wechsel findet nicht mehr statt. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

16. Oktober 2017 um 13:40 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Demokratie gibt’s nicht mehr. Der politische Wechsel findet nicht mehr statt. Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch, Strategien der Meinungsmache 2009 habe ich für mein Buch „Meinungsmache“ fünf Beobachtungen über Meinungsmache und Manipulation formuliert. Die vierte Beobachtung ist von zentraler Bedeutung zur Erklärung dessen, was wir

Mutter quälte und tötete Sohn aufgrund von Ähnlichkeit mit leiblichem Vater — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Für den Mord an ihrem dreijährigen Sohn ist eine Australierin am Donnerstag laut Medien zu einer Gefängnisstrafe von mindestens 33 Jahren verurteilt worden. © EPA      Sydney – Sie habe den Buben geliebt, aber wegen seiner Ähnlichkeit mit dem Vater auch gehasst, hatte die 43-jährige der Polizei laut Aufzeichnungen erklärt, die der Oberste Gerichtshof im

Springer-Presse und TV wollten unser Video-Material nutzen, aber wie dann FakeNews daraus machen?

Fast die gesamte Mainstream-Presse berichtet nicht nur einseitig über die Vorfälle auf der Buchmesse, sondern lässt auch deutlich erkennen, dass man dort über die Geschehnisse keineswegs umfassend informiert ist. Das liegt daran, wenn man nicht genügend eigene Leute ins Feld schickt. Dann bedient man sich bei Kollegen, wie der Frankfurter Rundschau – oder eben auch

Tu Felix Austria: Die Vernunft siegt in Österreich

Wie erwartet sind die konservativen Parteien ÖVP und FPÖ als Sieger der Nationalratswahl in Österreich hervorgegangen. Die Grünen sind nach aktuellem Stand nicht mehr im Parlament vertreten. Nach… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

USA verweigern russischer Delegation die Einreise — RT Deutsch

Schon lange herrscht Eiszeit in den russisch-amerikanischen Beziehungen. Jüngster Vorfall: Die USA verweigerten einer russischen Delegation die Einreise. Die diplomatischen Verstimmungen zwischen Washington und Moskau nehmen kein Ende. Neuester Vorfall: Die USA verweigerten einer russischen Delegation die Einreise, die am Donnerstag an einer Konferenz im UN-Hauptquartier teilnehmen wollten. Mitglieder einer Delegation des russischen Verteidigungsministeriums erhielten

Ältere Posts››