Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 20, 2018

Archive fürNovember 21, 2017

Japanischer Architekt bekommt Preis für Papphäuser für Flüchtlinge — RT Deutsch

Japanischer Architekt bekommt Preis für Papphäuser für Flüchtlinge Der japanische Architekt Shigeru Ban hat für sein soziales Engagement den Mutter-Teresa-Preis erhalten. Die Verleihung der Auszeichnung, die an Aktivisten, Friedensstifter und Hilfeleister verliehen wird, soll am 10. Dezember in Mumbai stattfinden. Der Baumeister ist für seine einfachen und billigen Konstruktionen aus Pappe und Bambus bekannt. Shigeru

„Bin bereit weitere vier Jahre zu dienen“ — Puppenspieler — Sott.net

Bundeskanzlerin Angela Merkel äußerte sich im ZDF in der Sendung „Was nun?“ zu ihrer Zukunft. Deutschland brauche Stabilität. Sie habe immer gesagt, dass sie bereit sei, Deutschland weitere vier Jahre zu dienen. Fehler habe sie nicht gemacht, so die Bundeskanzlerin. © Reuters Axel SchmidtSieht keine Fehler für das Scheitern der Koalitionsverhandlungen bei sich: Bundeskanzlerin Angela

Wuppertaler Stadtwerke starten ersten Blockchain-Handelsplatz für Ökostrom

Wer noch daran zweifelt, dass die Blockchaintechnologie zur Abschaffung des Bargelds gehyped wird, sollte sich zunächst noch einmal in das Thema einlesen: Bitcoin So versucht der Bitcoin-Markt die alternativen Medien zu unterwandern Blockchain, Bitcoin, „Menschenrecht“ auf Internet – die NWO beginnt in Estland Mit allen Mitteln versucht man den Kunden die Blockchaintechnologie schmackhaft zu machen.

UK: Erste Verhaftung wegen Islam-Kritik

Großbritannien – Die Britain First-Aktivistin Jayda Fransen ist am Sonnabend in London verhaftet und ins irische Belfast zum Verhör gebracht worden. Dort wurde sie über 24 Stunden festgehalten,… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Grenzenlose Arbeits-Flexibilität, nochmal heftiger? Von Werner Rügemer. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

21. November 2017 um 8:25 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller EU: Grenzenlose Arbeits-Flexibilität, nochmal heftiger? Von Werner Rügemer. Veröffentlicht in: Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktpolitik, Europäische Union, Sozialstaat Am 17. November 2017 proklamierte die EU die „Europäische Säule sozialer Rechte“. Doch gegen die demagogischen Pläne des Kommissionspräsidenten Juncker ist grundsätzlicher Widerstand angesagt. Die Geisterversammlung der Staats- und

US-Oberbefehlshaber glaubt an erfolgreiches Zurückdrängen der Taliban binnen zweier Jahre — RT Deutsch

US-General John Nicholson während einer Nato-Konferenz am 9. November Brüssel. Binnen zweier Jahre glaubt der Oberbefehlshaber der USA in Afghanistan, die Taliban so weit zurückdrängen zu können, dass die dortige Regierung 80 Prozent des Landes kontrolliert. Derzeit sind es nur zwei Drittel, über die Kabul tatsächlich die Macht hat. Der bewaffnete Konflikt in Afghanistan infolge

RT und Sputnik werden künftig via Google schwerer zu finden sein — Puppenspieler — Sott.net

Eric Schmidt, Vorstandsvorsitzender von Alphabet, der Muttergesellschaft Googles, sagte seine Firma werde spezifische Algorithmen für RT und Sputnik einrichten, damit deren Artikel künftig schwerer zu finden seien. Zensieren wolle Google RT und Sputnik nicht.      Eric Schmidt von Alphabet, während einer Fragestunde im Rahmen des Halifax Sicherheitsforums in Kanada am Samstag, als er gefragt wurde,

Sechs Syrer planten Anschlag auf Essener Weihnachtsmarkt – Festnahme bei Anti-Terror-Razzia

Wiesbaden – In einem Ermittlungskomplex der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und des Hessischen Landeskriminalamts wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung (§§ 129b Abs. 1, 129a Abs. 1 Nr. 1 StGB) und der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat (§ 89a StGB) haben Beamte des Hessischen Landeskriminalamts in den frühen Morgenstunden am 21.

Wenn Islam-Terroristen Weihnachten feiern!

Während in Berlin die parlamentarischen Scheindemokraten weiter nur mit sich selber beschäftigt sind, geht der alltägliche Horror „unten auf der Straße“ weiter. Die… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Demokratie schwacher Intensität. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

21. November 2017 um 10:55 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Betr.: Katalonien. – Spanien: Demokratie schwacher Intensität. Veröffentlicht in: Erosion der Demokratie, Länderberichte, Medienkritik, Wahlen Das ist das Thema eines Essays von Eckart Leiser[*] über Entwicklung und Zustände in Spanien und Katalonien im Vorfeld der anstehenden Wahl in Katalonien. Es ist ein subjektiver Text, auch

Nichts zum Anziehen im Schrank? Model geht fast nackt in aufgemalter Kleidung einkaufen — RT Deutsch

Model geht fast nackt in aufgemalter Kleidung einkaufen Maria Luciotti, ein Model aus dem US-Bundesstaat Maryland, hat ihre Shoppingtour in einem Einkaufszentrum gefilmt. Nur ein Detail fällt auf: ihre einzigen echten Kleidungsstücke waren Slip, Hut und Stiefel. Alles andere – blaue Jeans und ein schwarzes Top – war nur auf ihre Haut gemalt. Luciotti hatte

Putin: „Militäroperation in Syrien nähert sich dem Ende“ – Großartiger Erfolg — Puppenspieler –

Der russische Präsident Wladimir Putin geht von einem baldigen Ende des Militäreinsatzes in Syrien aus. „Der Militäreinsatz kommt jetzt tatsächlich zu einem Ende“, sagte Putin laut Kreml bei einem Treffen am Montag mit dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad in Sotschi, wie die Nachrichtenagentur TASS am Dienstag berichtete. Nun gehe es darum, politische Prozesse einzuleiten. ©

67-jähriger Altenpfleger nach brutalem Angriff im Krankenhaus verstorben

Eine Woche nach der brutalen Attacke im Perlacher Einkaufszentrum PEP ist ein 67-jähriger Altenpfleger an seinen schweren Verletzungen verstorben. Dies melden lokale Medien unter Berufung auf die Polizeidirektion. Er war auf offener Straße mit einem massiven Tritt gegen den Brustraum nieder gestreckt worden. Der Verstorbene stammte ursprünglich aus Nigeria und lebte bereits seit vierzig Jahren

„Krise des Westens“ und „Weimar“ – was sollen diese grotesken Übertreibungen? | NachDenkSeiten – Die kritische Website

21. November 2017 um 11:30 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger „Krise des Westens“ und „Weimar“ – was sollen diese grotesken Übertreibungen? Veröffentlicht in: Bundesregierung, Bundestag, Medienkritik, Wahlen Glaubt man Stefan Kornelius von der Süddeutschen, hat Christian Lindners Ausstieg aus den Sondierungsgesprächen eine „Krise des Westens“ ausgelöst. Sein Kollege Markus Schwering bemüht sogar den größten aller

Jamaika-Ende beflügelt Kreativität in den sozialen Medien — RT Deutsch

FDP-Chef Christian Lindner in Berlin, Deutschland, 19. November 2017. Der Wahlkampf zu den Bundestagswahlen galt als langweilig, die Siegerin stand fest. Die anschließenden Sondierungsgespräche zur Koalition endeten in der Nacht zu Montag in einem Debakel. Das Scheitern beflügelt die kreative Auseinandersetzung mit dem Thema in den sozialen Medien. Vier Wochen lang versuchten Union, FDP und

USA lässt Kämpfer der FSA fallen und puscht „Demokratische Kräfte Syriens“ hoch — Puppenspieler — Sott.net

© AP Photo/ Syrian Democratic Forces      Die Freie Syrische Armee hat nach Angaben des Portals Allhadathnews eine 180-köpfige Kampfgruppe aufgelöst. Die Kämpfer hätten ihre Stellungen aufgegeben, nachdem sie jeder 2.000 Dollar erhalten hätten, berichten Medien unter Berufung auf einen Sprecher der aufgelösten Truppe. Ein Terrorexperte kommentiert im Sputnik-Gespräch. Die USA konzentrierten sich nun auf

Merkels Scheitern als Neuanfang für die Demokratie

Als am späten Sonntagabend kurz vor Mitternacht die versammelte FDP-Führung vor die Kameras trat, erlebte Deutschland eine historische Stunde: Der 19. November 2017 wird als Tag der Befreiung in die Geschichtsbücher eingehen. Mit einer von vielen nicht für möglich gehaltenen Standhaftigkeit haben die Liberalen sich selbst und das Land gerettet. Trotz des ehrlichen Bemühens um

JamaiKO

Von Bernd Zeller Mehr Satire auf www.zellerzeitung.de [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Zwangsabgaben auf Immobilien bereits heimlich vorbereitet? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Bereits im Jahr 2014 gelangte die Presseagentur Reuters in den Besitz eines Geheimpapieres, das ein plötzliches Schlaglicht auf die Pläne der EU zur Aneignung der Vermögen ihrer Bürger warf, um der sich immer weiter steigenden Staatsschulden der EU-Staaten Herr zu werden. Der Bericht „Die EU-Führungskräfte zusehen, dass persönliche Ersparnisse benutzt werden, um die langfristigen Finanzlücken

Ältere Posts››