Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 22, 2018

Last uns gemeinsam hinterfragen!!! Ein Flache-Erde Interview, das Dein Leben verändern kann!


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


Wir von ZZA sind uns nicht immer einig bei der Themenauswal, die Flache Erde Theorie bringt den ein oder anderen Autor aus der Fassung, nicht immer sind wir derselben Meinung. Ich bin ein Autor der gern hinterfragt ich finde das Thema wichtig deswegen haben wir das mit auf den Blog aufgenommen.

Mir ist bewusst, dass einige meiner geschätzten und wohl auch einige
der geneigten Leser bereits beim Lesen des ersten Teils der Überschrift
dieses Artikels „aussteigen“. Das ist völlig in Ordnung. Laut
Gorbatschow bestraft denjenigen das Leben, der zu spät kommt und wer zu
früh aussteigt, kommt ganz sicher zu spät.

Erneut stellt sich Eric Dubay (Buchautor und Präsident der
International Flat Earth Research Society / IFERS) den zahlreichen
Fragen bezüglich der Flachen Erde – Theorie und der
Freimaurer-Matrix-Manipulation, in der wir uns nun, laut seinen
Ausführungen, bereits seit mehr als 500 Jahren befinden.

Der Moderator Greg Carlwood von The Higherside-Chats (http://thehighersidechats.com/), hat sich bestens vorbereitet und berichtet gleich eingangs des Interviews, daß sein heliozentrisches Weltbild – nicht zuletzt auch durch Eric Dubay’s Recherchen und Darlegungen, und den vielen weiteren verfügbaren Informationen zur flachen Erde – bereits enorm ins Wanken geraten ist.

Eric Dubay und Greg Carlwood führen uns in diesem Interview in einen der am schlechtesten ausgeleuchteten Festsäle des schier endlos verzweigten Kaninchenbaus menschlicher Indoktrinativ-Manipulation und zerlegen Stück für Stück die mannigfaltigen Utopien und Phantasien, die uns bei unserer aufoktruierten Programmierung und maximal-perfiden Verdummung zum heliozentrischen Weltbild in die Gehirne geimpft werden.

Der Musiker ODD (Overdose Denver), hat dieses Interview entsprechend visualisiert, so daß wir dieses – mit der freundlichen Unterstützung bezüglich der Übersetzung von Paul Breuer – und den unten aufgeführten Sprechern synchronisiert haben. Ein Interview-Gespräch, welches uns in einer stark komprimierten Form die bisherigen Erkenntnisse zur Forschung und Recherche hinsichtlich der Flache Erde – Theorie darlegt.

Letztlich ist das heliozentrische Weltbild nichts weiter als eine Religion, die auf einer rein theoretischen, nihilistischen, und von bestimmten internationalen Interessen einer ideologisch geleiteten Wissenschaft, sowie auf jeder Menge Dogmen und einer betrügerischen Raumfahrt beruht, die uns zudem fortwährend mit zahllosen computergenerierten Bildern aus einem fiktiven Universum versorgt.

An dieser Stelle soll zudem darauf verwiesen sein, was uns A. E. Waite – Mitglied der Geheimgesellschaft „Hermetic Order Of The Golden Dawn“ (Freimaurer) – bereits vor über 100 Jahren ins Gedächtnis schrieb: “Unter der breiten Strömung menschlicher Geschichte fließen die unsichtbaren Unterströmungen der Geheimgesellschaften, die regelmäßig in der Tiefe die Veränderungen bestimmen, die dann an der Oberfläche sichtbar werden“.

Zitat von einen Piloten.

Ich hatte als Pilot schon immer Schwierigkeiten mit der Kugel. Vieles konnte ich mir nicht erklären, vertraute aber auf die vielen schlauen Wissenschaftler, welche alles berechnen konnten. Und auf die NASA und deren spektakulären Taten und Erkenntnisse. Und natürlich auf mein eigenes, schulischen Wissen.

Ich bin dann auf die Flat Earth in verschiedenen Filmen gestossen. Drei Beispiele habe ich selbst getestet. 1. Ich habe von Genua aus mit eigenen Augen die ca. 160 Kilometer entfernte Insel Elba gesehen….Keine Krümmung! 2. Das Gyroskope im Flieger funktioniert nur auf einer planen Ebene. Schreibt selbst der Hersteller! Kann auch jeder zuhause ausprobieren. Ich hatte mir extra ein Präzisionsgyroskope zugelegt. 3. Ich habe bei mir Zuhause mehrere Fotos vom Mond gemacht, als Wolken dahinter vorbeizogen.

Wir werden tatsächlich seit 500 Jahren verarscht!! Aber damit fängt das Übel erst an. Ich habe mittlerweile erkannt, daß alle großen Ereignisse gefakt waren…9/11, Mondlandung, Satelliten, Mars und Rover,…alles Fake. Dafür aber Chemtrails,tödliche Impfungen,….und die NWO (Neue Weltordnung)….Ab da wird es dann richtig spassig. Und das gesamte Bild wird immer klarer.
Jedem, der diesen Weg geht wünsche ich viel Kraft.
Viele verstehen nicht wie die Mondfinsters auf der Flachen Erde funktioniert. Hier ein beispiel dazu.

Video:

PS: Es wird Zeit aus dem Kaninchenbau raus zu kommen um die Welt zu Erforschen.Wir halt euch weiter auf den laufenden,

ZZA 🙂

Quelle Link

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,