Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 21, 2018

Archive fürJanuar 7, 2018

Eintracht Frankfurts Präsident Fischer und die Waffen-SS

Bekanntlich hat sich Eintracht Frankfurts Präsident Peter Fischer dafür stark gemacht, keine AfD-Mitglieder in seinem Traditionsverein aufzunehmen und wird deshalb zurecht angeklagt und hoffentlich… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Israel führt Todesstrafe durch Militärgerichte ein « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Massenmigration als Waffewarum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter Erinnerung ans RechtWährend die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger

Die amerikanische Leimrute – Verlag zeitgeist Print & Online

Samstag, 06. Januar 2018 19:51 Wilsons „Vierzehn Punkte“ im Spiegel des Heute Von WILLY WIMMER Der 8. Januar vor hundert Jahren war von schicksalhafter Bedeutung für Deutschland und Österreich-Ungarn. Es war jener Tag, an dem der amerikanische Präsident Wilson seine berüchtigten „Vierzehn Punkte“ für einen möglichen Frieden in Europa im amerikanischen Kongress verkündete. Die Folgen

Ungarische Judenretterin Brandeisz mit 110 Jahren gestorben — RT Deutsch

Auch Soros vor Holocaust bewahrt: Ungarische Judenretterin Brandeisz mit 110 Jahren gestorben Die Ungarin Elza Brandeisz, die in der Zeit des Nationalsozialismus mehreren Juden das Leben gerettet hatte, ist im Alter von 110 Jahren in ihrer westungarischen Heimatstadt Sopron gestorben. Dies berichtete das lokale Portal kisalfold.hu am Samstag. Brandeisz wird seit 1995 von der israelischen

Pakistan reagiert auf Finanzierungsstopp der USA – wie geht es nun weiter?

Politik 21:24 06.01.2018(aktualisiert 21:50 06.01.2018) Zum Kurzlink Pakistan hat die Entscheidung der USA kritisiert, die für die Islamische Republik bestimmte Hilfe zur Bekämpfung des Terrorismus auszusetzen. Außenminister Khawaja Asif sagte in einem Fernsehinterview: „Was die USA getan haben, ist nicht die Art, wie sich Verbündete benehmen sollen.“ Indes sehen Experten in der Abkühlung der Beziehungen zwischen

Diffamierung statt Schweden-Debatte

Tamara Wernli: Menschen werfen heute reflexartig mit Totschlag-Begriffen um sich und würgen so eine sachliche Debatte zur Einwanderungspolitik von vornherein ab. Die neuste Kreation aus der Reihe Gaga-Wörter: Femonationalismus. Der Vorwurf erreichte mich nach meinem letzten [lesen] Quelle Link

Prähistorisches Hightech – Gab es vor Millionen von Jahren schon hoch entwickelte technologische Zivilisationen?

Im Mai 2017 veröffentlichte Professor Jason Thomas Wright von der Abteilung für Astronomie und Astrophysik, vom Zentrum für ‚Exoplaneten und bewohnbare Welten’ an der Staatliche Universität Pennsylvania, eine neue wissenschaftliche Arbeit. Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Vorhandensein alter, verschwundener, hochtechnischer Zivilisationen in unserem Sonnensystem und auf der Erde. Sie nennt sich „Frühere einheimische technologische

Trump verlangt vom Kongress 18 Milliarden Dollar für Grenzmauer — RT Deutsch

Trump verlangt vom Kongress 18 Milliarden Dollar für Grenzmauer US-Präsident Donald Trump will vom Kongress 18 Milliarden Dollar (15 Milliarden Euro) für die erste Phase eines Mauerbaus an der Grenze zu Mexiko. Diese Summe in einem Zeitraum von zehn Jahren ist nach Medienberichten Hauptbestandteil eines Forderungskatalogs, der jetzt dem demokratischen Senator Dick Durbin vorgelegt wurde.

Ukraine eifert Russland nach: Wodka-Export in EU ausgebaut

Wirtschaft 21:43 06.01.2018(aktualisiert 21:47 06.01.2018) Zum Kurzlink Die ukrainischen Wodka-Hersteller haben den Export ihrer Produktionen in die EU gesteigert. Das geht aus einem aktuellen Bericht der ukrainischen Beratungsfirma Pro Consulting hervor. Vor dem Beginn der politischen Krise im Land waren laut dem Bericht die Mitglieder der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) die Hauptimporteure von Wodka aus

Video aufgetaucht: Die „rechtspopulistischen“ Parolen des „ausländerfeindlichen Rassisten“ Barack Obama

Der Propagandakrieg wird in den US-Mainstreammedien – anders als in Deutschland – an zwei Fronten ausgetragen. Während in Deutschland ein weitestgehend homogener Block aus Staats- und Konzernmedien auf Seiten des Regimes gegen alles hetzt, was sich Merkels autoritären Vorstellungen von marktkonformer „Demokratie“ entgegenstellt, gibt es in den USA mit FOXNews zumindest einen bedeutenden TV-Sender, der

Dänemark: „Wir werden die Ghettos zerstören“

In Dänemark geht es den sogenannten Parallelgesellschaften an den Kragen. Premierminister Lars Løkke Rasmussen erklärte in seiner Neujahrsansprache, er werde zur Not auch Gebäude niederreißen, um die… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Der Weltraum, unendliche Weiten?

Der Austausch im Kommentarbereich über das Thema “Ablenkung“/“Täuschung“ war zuletzt sehr umfangreich und wir alle sollten uns darüber im Klaren sein, dass Ablenkung und Täuschung wichtige und wertvolle Werkzeuge zur Führung der Massen sind. Doch wundern wir uns nicht allesamt über diese oder jene Begebenheit, weil sie schlichtweg keinerlei Sinn ergibt? So geht es auch

Trump ist eine Witzfigur und ein Idiot

Samstag, 6. Januar 2018 , von Freeman um 10:00 Es ist fast ein Jahr vergangen seit der Amtseinführung von Trump als Präsident der Vereinigten Staaten. Ich gebe zu, ich habe grosse Hoffnung in ihn gehabt, er wird als Aussenseiter und nicht Mitglied des politischen Establishments vieles anders und richtig machen. Er wird Washington von den

Kiew droht den auf der Krim tätigen deutschen Unternehmen

Politik 16:41 06.01.2018(aktualisiert 17:07 06.01.2018) Zum Kurzlink Der ukrainische Außenminister Pawel Klimkin hat laut der Agentur UNIAN bei einem Treffen mit seinem deutschen Amtskollegen Sigmar Gabriel erklärt, dass die deutschen Unternehmen, die trotz der von der EU verhängten Sanktionen auf der Krim arbeiten und die Halbinsel als russisch betrachten, sich politisch und juristisch verantworten werden.

Er überfuhr einen Türsteher mehrfach mit dem PKW – jetzt fahndet die Polizei nach Ali Mohand A.

Mit einem Foto wendet sich die Polizei Düsseldorf an die Öffentlichkeit und fahndet mit einem europäischen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags nach dem 22-jährigen Ali Mohand Abderrahman. Er steht in Verdacht, mit einem Pkw einen 36-jährigen Sicherheitsmitarbeiter vorsätzlich erfasst und schwer verletzt zu haben. Bei dem Verletzten besteht keine Lebensgefahr, er befindet sich jedoch weiterhin in

‹‹Neuere Posts