Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 25, 2018

Archive fürJanuar 8, 2018

Teile der sieben Schwestern in England brechen ins Meer ab — Erdveränderungen — Sott.net

Jörg Klingenbach Jörg Klingenbach hat einen Abschluss in den Sozialwissenschaften und ist Redakteur für Sott.net seit 2011. Informationen zu veröffentlichen und objektivere Nachrichten auch an deutsche Leser zu vermitteln, war mit ein Hauptgrund sich dem fulminanten Sott-Team anzuschließen. Dabei konzentriert sich Jörg vorrangig auf die Kategorien Puppenspieler, dem Kind der Gesellschaft und Feuer am Himmel.

„Schock und Schauer“: Westen beeindruckt von neuester russischer Ch-101-Rakete

Technik 18:30 07.01.2018(aktualisiert 18:44 07.01.2018) Zum Kurzlink Westliche Medien haben die Erfolge Russlands bei der Entwicklung von Präzisionswaffen hoch eingeschätzt, die derzeit unter Kampfbedingungen in Syrien eingesetzt werden. Laut Experten hat Russland einen „qualitativen Sprung“ in diesem Bereich vollbracht, schreibt das Portal rg.ru unter Hinweis auf die Plattform „Strategic Culture Foundation“. Dem zufolge unterscheiden sich

Gefährlicher Krypto-Hype

Marktkommentar von Kai Johannsen in der Börsen-Zeitung Bitcoin ist in aller Munde. Aber ist das angesichts der Performance der Kryptowährung im vergangenen Jahr ein Wunder? Der Hype, der um die bekannteste aller Cyberwährungen gemacht wird, muss einem fast schon als selbstverständlich – ja geradezu normal – vorkommen. Anfang des Jahres 2017 war Bitcoin für knapp

USA zittert vor Kälte und der „Held“ der globalen Erwärmung gerät in Erklärungsnot — Puppenspieler — Sott.net

Nachdem die Realität mittlerweile schon lange nicht mehr mit dem übereinstimmt, was von Anfang an eine glasklar ersichtliche Lüge war (nämlich die vom Menschen verursachte globale Erderwärmung) und Nordamerika und viele andere Teile der Welt gerade wieder einen extrem kalten Winter mit viel Schnee erleben, fühlte sich jetzt Al Gore, der Hohepriester der globalen Erwärmung,

Iran verbietet Englischunterricht an Grundschule

Die iranischen Behörden haben den Englischunterricht an Grundschulen im Land untersagt. Dies berichtet am Sonntag die Agentur Reuters unter Berufung auf einen Vertreter des dortigen Bildungsministeriums. Dem Vertreter zufolge hat das iranische geistliche Oberhaupt Ayatollah Ali Chamenei erklärt, dass das frühzeitige Erlernen der englischen Sprache den Weg zu einer westlichen „kulturellen Invasion“ freimache. „Der Englischunterricht

Wir Rechten hatten Recht. Leider! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Wir schaffen das! Während die ganze Welt ungläubig über die deutsche Selbstaufgabe: „Wir schaffen das!“ staunte und über Vollidioten die „Refugees Welcome-Plakate“ hochhielten lächelte, wird es für unser Land mit jedem Tag schwerer, die Entwicklung umzukehren. Das Schlimmste dabei – Die wahre Flüchtlingswelle steht erst noch bevor:Zahlreiche junge Männer, die 2015/16/17 über die Grenzen kamen, möchten

Irans Revolutionsgarde erklärt Sieg über „von ausländischen Mächten unterstützte Unruhen“ — RT Deutsch

Irans Revolutionsgarde hat am Sonntag mitgeteilt, dass Sicherheitskräfte „die Kette der Unruhen durchbrochen“ haben, die ihrer Meinung nach von ausländischen Feinden Irans geschürt wurden. „Irans revolutionäres Volk sowie zehntausende von Basidsch-Kräften, Polizei und der Geheimdienst haben die Kette [der Unruhen] niedergerissen, die von den Vereinigten Staaten, Großbritannien, dem zionistischen Regime [Israel], Saudi-Arabien, den Heuchlern [die

Mehrere mittlere Beben in Japan und ein stärkeres Nachbeben im Iran — Erdveränderungen — Sott.net

Jörg Klingenbach Jörg Klingenbach hat einen Abschluss in den Sozialwissenschaften und ist Redakteur für Sott.net seit 2011. Informationen zu veröffentlichen und objektivere Nachrichten auch an deutsche Leser zu vermitteln, war mit ein Hauptgrund sich dem fulminanten Sott-Team anzuschließen. Dabei konzentriert sich Jörg vorrangig auf die Kategorien Puppenspieler, dem Kind der Gesellschaft und Feuer am Himmel.

‹‹Neuere Posts