Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 23, 2018

Archive fürJanuar 9, 2018

Digitalisierung, Industrie 4.0 und der fehlende philosophische Ansatz – Leserbriefe zum Grundeinkommen | NachDenkSeiten – Die kritische Website

9. Januar 2018 um 13:09 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Digitalisierung, Industrie 4.0 und der fehlende philosophische Ansatz – Leserbriefe zum Grundeinkommen Veröffentlicht in: Grundeinkommen, Leserbriefe, Sozialstaat, Ungleichheit, Armut, Reichtum Das Thema Grundeinkommen polarisiert nun bereits seit mehr als einem Jahrzehnt die deutsche Öffentlichkeit. Da ist es kaum verwunderlich, dass wir zu unserem Beitrag „Das

dm ruft Babynahrung zurück | foodwatch

Wegen des Funds eines chlorhaltigen Reinigungsmittels ruft die Drogeriekette dm eine bestimmte Sorte Babynahrung zurück. Betroffen ist das Produkt „Früchte Erdbeere und Himbeere in Apfel nach dem 4. Monat“ im 190-Gramm-Glas der dm-Eigenmarke Babylove – ausschließlich Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.07.2019. Bei Eigenkontrollen waren in Gläschen Rückstände eines chlorhaltigen Reinigungsmittels entdeckt worden. Der Stoff könnte bei

Netanjahus Sohn enthüllt die Korruption seines Vaters

Dienstag, 9. Januar 2018 , von Freeman um 10:00 Was uns die West-Medien kaum erzählen, schon seit Monaten finden regelmässig Demonstrationen gegen den israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu in Tel Aviv statt. Es geht um die massive Korruption und Bestechlichkeit die man Netanjahu vorwirft. Die Demonstranten marschieren fast täglich am Rothschild Boulevard entlang und rufen, „Bibi

China führt extrem schnelles Visa-Vergabeprogramm für Spitzenkräfte ein — RT Deutsch

Beispiel eines chinesischen Visums (Symbolbild) Die chinesische Regierung will es Ausländern nun leichter machen, nach China zu ziehen. Dies soll jedoch nur für Nobelpreisträger, Wissenschaftler, Unternehmer oder andere höhergestellte Ausländer gelten, berichtet die South China Morning Post. Peking hat mit der Einführung neuer Schnellverfahren für Visa für begehrte „Spitzentalente“ begonnen, so die chinesische Zeitung. Die

Was Trumps „Schwäche“ zu Folge haben kann

Politik 16:04 09.01.2018Zum Kurzlink Wegen der Schwäche von Donald Trump als Präsident werden auf der politischen Szene der USA immer mehr Emporkömmlinge erscheinen, die bei den Präsidentenwahlen 2020 kandidieren wollen, meint der Vizedekan der Fakultät für Weltpolitik der Hochschule für Wirtschaft, Andrej Susdaltsew. Nachdem Amerikas bekannteste Fernsehmoderatorin Oprah Winfrey am Sonntag bei der Golden-Globe-Verleihung eine

Wenn der Mainstream reagiert, hat das nichts mit Einsicht zu tun

Wie schon bei dem peinlichen Hass-Tweet von Heiko Maas gegen Thilo Sarrazin, greift die BILD den Skandal auf. Julian Reichelt interviewte Heiko Maas und twittert auch in Sachen #KIKAGate: Huch, plötzlich ist Diaa aus Syrien volljährig. Das ging aber fix. „Aktualisierung“ heißt diese Blitzalterung bei Kika. Können @ARD_Presse oder @ZDF das mal erklären? pic.twitter.com/4gFF1O8KJ8 —

Trotz Intensivsprachkursen absolut lernresistent: 80 Prozent aller „Flüchtlinge“ schaffen Deutsch-Test nicht

Die, die da ins Land geschleppt worden sind und von bestimmten Politikern und ihren Claqueuren zu Rettern des Abendlandes hochstilisiert wurden, um unsere Kultur zu bereichern und das Land zu ändern, schaffen in großer Mehrzahl selbst nach intensivem Sprachkurs den Deutsch-Test nicht. Die Neubürger aus aller Welt, sei es als anerkannte »Flüchtlinge«, als Asylsuchende, als

Heiko, der Hinterlistige!

Es ist immer dasselbe, kaum ist das Kind in den Brunnen gefallen, ist das Geschrei groß. Nun, nachdem Heerscharen linksradikaler Schnüffler und Denunzianten im Auftrag des Satansbraten (besser… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten und uns allen steht ein gigantischer Paradigmenwechsel bevor!“

Jan van Helsing: Daniel, Glückwunsch zu Deinem neuen Werk „Wenn das die Menschheit wüsste…“. Was hat Dich dazu bewogen, dieses 720 Seiten starke Mammutprojekt auf die Beine zu stellen? Daniel Prinz: Danke Jan. Ja, dies ist in der Tat ein Mammutwerk, welches in drei große Teile aufgegliedert ist. Man könnte auch von drei Bänden in

„Nicht schlecht nach“: Neues Haltbarkeitsdatum in Norwegen

Etliche Milchprodukte in Norwegen, darunter auch Joghurt und Sahne, tragen bald ein neues Haltbarkeitsdatum mit der Angabe „Mindestens haltbar bis, aber nicht schlecht nach“. Sowohl zwei Molkereien als auch ein Ei-Händler planen eine entsprechende Kennzeichnung oder haben diese Angabe bereits eingeführt.  Viele Milch-Packungen in Norwegen tragen bald ein neues Haltbarkeitsdatum. „Mindestens haltbar bis, aber nicht

Goldreserven von Russland und China könnten US-Dominanz der Weltwirtschaft erschüttern — RT Deutsch

Die gesammelten Goldreserven beider Staaten könnten darauf abzielen, die Dominanz des US-Dollars im internationalen Handel zu brechen. Dies erklärte der singapurische Edelmetallexperte Ronan Manly. Stehen uns dramatische Veränderungen bevor? Im RT-Exklusiv-Interview sagte der Experte, dass China und Russland zum Goldstandard zurückkehren könnten. Dadurch würden sie sich von der globalen Dominanz des US-Dollars befreien. Seit Anfang der

Vorboten einer Eiszeit? Extreme Kälte in Amerika – Extreme Hitze in Australien — Erdveränderungen –

Während in den USA und anderen Teilen der Welt ein extrem strenger Winter herrscht und Verfechter der verlogenen, „vom Menschen verursachten globalen Klimaerwärmung“ in Erklärungsnot geraten, erlebt Sydney, die Hauptstadt des australischen Bundesstaates New South Wales gerade eine außergewöhnliche Hitzewelle.      Sydney, die Hauptstadt des australischen Bundesstaates New South Wales, hat am Sonntag mit 47

Dutzende saudische Prinzen ins Hochsicherheitsgefängnis gesperrt

Politik 16:07 09.01.2018Zum Kurzlink Dutzende wegen Korruptionsverdachts festgenommene saudische Prinzen sowie eine Reihe von Staatsbeamten und Ex-Ministern sind aus dem Hotel Ritz Cartlon ins Gefängnis für besonders gefährliche Strafgefangene Al-Ha’ir in der saudischen Hauptstadt Riad gebracht worden, schreibt die Zeitung Al Araby Al Jadeed. In das Gefängnis sind etwa 60 Menschen, darunter der saudische Prinz

Festnahmen in Deutschland und Italien

Wiesbaden: Heute wurden in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Nordrhein-Westfalen 11 mutmaßliche Angehörige der italienischen kriminellen Gruppierung `Ndrangheta von Kräften der Landespolizeibehörden festgenommen. Es handelt sich um 11 Männer im Alter von 36 bis 61 Jahren. Sie stehen im Verdacht als Mitglieder einer kriminellen Vereinigung schwere Straftaten, wie Erpressung und Geldwäsche, begangen zu haben Die Festnahmen

Geheimdokumente freigegeben: USA wollten 446 Atombomben über 66 russischen Städten abwerfen

Die US-Militärführung hat während des Kalten Krieges die Zahl von nuklearen Gefechtsköpfen genau berechnet, die für die vollständige Vernichtung der Sowjetunion ausreichen sollte. Darüber schreibt die britische Zeitung „The Daily Star“, die Einblick in freigegebene Geheimdokumente bekommen hat. Demnach war geplant, 446 Atombomben über 66 sowjetischen Städten abzuwerfen, um „den Willen des Gegners und seine

Energiewende am Ende: Was tun?

Langsam kommt auch unseren Politikern die Erkenntnis, die Energiewende ist nicht möglich. Wirtschaftliche und physikalische Grenzen sind inzwischen erreicht oder auch schon überschritten. Die… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

CDU und CSU wollen Zuwanderer ausweisen, die Existenzrecht von Israel in Frage stellen — RT Deutsch

Die Unionspolitiker beziehen sich vor allem auf die Demonstrationen gegen den Beschluss der US-Regierung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen. Die Unionsparteien fordern die Ausweisung von Zuwanderern, die antisemitischen Hass verbreiten. Vor dem dem Holocaust-Gedenktag am 27. Januar soll ein entsprechender Antrag in den Bundestag eingebracht werden. Doch die Sachlage ist nicht immer eindeutig. CDU und

Große Demonstrationen im Iran für die Regierung — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Seit Wochen kursieren in unseren „Qualitätsmedien“ Horrorgeschichten über gewaltsam unterdrückte Proteste im Iran seitens der Regierung. Und das, obwohl die Gewalt nachweislich von Agenten des Imperiums ausgeht, die diese Proteste organisieren und ihre Krawallmacher dort einschleusen. Tausende Iraner demonstrieren für Staatsführung      Es sind Proteste, die angeblich wieder einmal für die Demokratie und die Freiheit

Ältere Posts››