Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 23, 2018

Putin: Kim Jong-un hat „seine Partie gewonnen“ – Diplomatie steht an erster Stelle — Puppenspieler –


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


Putin

© Mikhail Metzel/TASS

Die Spannung auf der Korea-Halbinsel ist immer noch deutlich spürbar. Nun hat sich Putin über die gegenwärtige Situation geäußert.

Laut dem russischen Präsidenten hat der Staatschef Nordkoreas, Kim Jong-un, in dem politischen Spiel auf der Halbinsel „seine Partie gewonnen“ und ist nun daran interessiert, die Situation wieder „zu glätten“.

„Ich denke, dass Herr Kim Jong-un dieses Spiel zweifelsohne gewonnen hat. Er hat sein strategisches Ziel erreicht: Er hat einen nuklearen Sprengsatz, er hat eine Rakete mit großer Reichweite – nämlich bis zu 13.000 Kilometern, die praktisch jeden Punkt der Welt erreichen kann, aber in jedem Fall jeden Punkt auf dem Territorium seines Gegners“, sagte Putin bei einem Treffen mit Vertretern der russischen Presse.

Eine kurze Zusammenfassung zu den Hintergründen für diese brenzlige Lage: Es ist schon seit einiger Zeit bekannt; im Bezug auf die Nordkorea-Krise werden in den westlichen Medien und Kreisen der Politik einige wichtige Fakten immer noch nicht erwähnt:

Auch Putin stellte in Mitten dieser Krise immer wieder klar, dass sich die Nordkoreaner verständlicherweise von den Drohgebärden des US-Imperiums und deren Verbündeten, darunter Südkorea, bedroht fühlen.

In dem neuesten Statement des russischen Präsidenten betonte er auch, dass Kim Jong-un nun sicherlich darin interessiert sein werde, „die Situation zu beruhigen, zu glätten, zu befrieden.“

„Er ist schon ein absolut gebildeter und reifer Politiker“

Ebenfalls wies Putin wieder darauf hin, dass die Situation auf der koreanischen Halbinsel nur durch einen Dialog gelöst werden kann:

„Sollten wir uns die schwer zu lösende Aufgabe der Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel stellen, dann kann dies nur durch einen Dialog und durch Verhandlungen geschehen“

Avatar

Philipos Moustaki
(Profile)

Redakteur Philipos Moustaki trat dem SOTT Team Ende 2011 bei. Während er in Deutschland lebt, sind ein Teil seiner Wurzeln griechisch. Sein Schwerpunkt besteht darin, das unglaubliche Wissen von SOTT.net der deutschsprachigen Welt näher zu bringen durch Veröffentlichungen, Bearbeitungen und Übersetzungen für de.SOTT.net. Wenn er nicht gerade für SOTT.net die Welt dort draußen und sich selbst erforscht, arbeitet er als Werkzeugmechaniker bei einem international führenden Anbieter für End-to-End-Lösungen für die Datenübertragung, der die anspruchsvollsten Standards für Daten, Ton-und Video-Anwendungen erfüllt.

Quelle Link

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , , ,