Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 19, 2018

Archive fürJanuar 13, 2018

„Genozid“: Ukrainer über Poroschenkos Reform

Am 1. Januar 2018 sind in der Ukraine neue Anordnungen für das Gesundheitswesen in Kraft getreten. Die vom ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko gebilligte Gesundheitsreform hat bereits ihre ersten „Früchte“ getragen. Massenentlassungen in den Ambulatorien, Abbau der Notaufnahmestellen sowie das Fehlen der sogenannten sozialen Arzneimittel in Apotheken haben bereits zum Tod von mehr als 1000 Menschen in der Ukraine

Bauernverband fordert Tötung von 70 Prozent aller Wildschweine

Zur Vorbeugung der sich in Osteuropa ausbreitenden Afrikanischen Schweinepest fordert der Bauernverband den Abschuss von 70 Prozent der Wildschweine in Deutschland und bekommt von Agrarminister Christian Schmidt (CSU) Unterstützung für das Verlangen nach flächendeckender Aufhebung der Schonfristen. Der Vizepräsident des Bauernverbandes, Werner Schwarz, sagte der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe), die Tötung auch von

4te Dimension erklärt, flache quadratische Erde

Vom User freeanergy: Ich stelle dies nur als Konzept thematisch in den Raum. Ohne Wertung. https://www.youtube.com/user/freeanergy/ Ausschnitt aus dem Transskript:  19:14 mit den Worten von Tesla : „Jedes lebende Wesen ist eine Maschine verzahnt im Getriebe des Universums. Obwohl scheinbar nur durch seine unmittelbare Umgebung beeinflusst, weitet sich die Sphäre des äußeren Einflusses in die

Kim Jong-un hat dieses Spiel zweifellos gewonnen — RT Deutsch

Russlands Präsident Wladimir Putin traf sich diese Woche mit Vertretern großer russischer Medienhäuser in Moskau. Diese Woche traf sich Russlands Präsident Wladimir Putin mit russischen Journalisten. Lösung des Konflikts in der Donbass-Region, Beziehungen mit den USA sowie Entwicklung der Situation rund um die koreanische Halbinsel waren nur einige der Themen bei diesem Treffen. Russlands Präsident

Macron geht gegen RT und Sputnik vor – und übersieht echte Fake-News – Experte

Politik 21:50 12.01.2018(aktualisiert 21:59 12.01.2018) Zum Kurzlink Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat ein Gesetz gegen sogenannte Fake-News angekündigt und dabei zu verstehen gegeben: Seine Kritik ist unter anderem gegen russische Infokanäle wie RT und Sputnik gerichtet. Laut dem Medienexperten Guillaume Brossard übersieht Macron die echte Quelle von Fake-News. „Ich beobachte sehr genau die Sphäre von

Jetzt fordert auch Ex-Premier Blair eine neue Abstimmung

Der ehemalige britische Premierminister Tony Blair hat eine erneute Abstimmung über den EU-Austritt seines Landes gefordert. „Wir haben das Recht, unsere Meinung zu ändern, sobald wir die Folgen dieser Entscheidung abschätzen können“, schreibt Blair in einem Gastbeitrag für die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Freitagausgabe). Foto by Center for American Progress Premierministerin Theresa May wirft

„Sie sind die verachtenswerteste und kriminellste Bundeskanzlerin, die das Deutsche Volk je erdulden musste!“ « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Die Wut der Deutschen in Schriftform – Silvana Heißenberg auf der FB Seite von Merkel: „Sie sind die verachtenswerteste und kriminellste Bundeskanzlerin, die das Deutsche Volk je erdulden musste!“ „Sie haben NICHT den Auftrag sich um die Bedürfnisse „aller Bürger“ zu kümmern, sondern einzig und alleine um das Wohl des DEUTSCHEN Volkes. Nur das war

Brandenburgs Ministerpräsident soll US-Truppen freundlicher begrüßen — RT Deutsch

US-Militärangehöriger bei weltweitern US-Militärübung „Global Swift Response“ nahe dem deutschen Stützpunkt Hohenfels am 9. Oktober 2017. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) sorgte 2017 für Schlagzeilen, als dieser sich weigerte, US-Militär bei der Durchfahrt freundlich zu begrüßen. Jetzt setzen Medien den Landespolitiker erneut unter Druck – er zeigt sich immer noch spröde. Anfang Januar veröffentlichten gleich

Feuerball zu Silvester in England aufgenommen — Feuer am Himmel — Sott.net

Jörg Klingenbach Jörg Klingenbach hat einen Abschluss in den Sozialwissenschaften und ist Redakteur für Sott.net seit 2011. Informationen zu veröffentlichen und objektivere Nachrichten auch an deutsche Leser zu vermitteln, war mit ein Hauptgrund sich dem fulminanten Sott-Team anzuschließen. Dabei konzentriert sich Jörg vorrangig auf die Kategorien Puppenspieler, dem Kind der Gesellschaft und Feuer am Himmel.

Halbnackte Ukrainerin greift tschechischen Präsidenten an – VIDEO

Videoklub 22:04 12.01.2018(aktualisiert 22:09 12.01.2018) Zum Kurzlink Eine Aktivistin der Frauenrechtsorganisation „Femen“ hat am Freitag den tschechischen Staatschef Milos Zeman mit nacktem Oberkörper bei seiner Stimmabgabe für die Präsidentschaftswahl angegriffen, berichtet der Sender Ceska televize. Die Aktivistin Andschelina Diasch stammt aus der Ukraine, teilt „Femen“ auf ihrer Webseite mit. Sie beschimpfte Zeman und wollte ihn

Linkes U-Boot? AfD-Politikerin verteilt NS-Propaganda, früher war sie bei der LINKEN

Ist Franziska Lorenz-Hoffmann ein linkes U-Boot? Die jetzige AfD-Politikerin verteilte über ihre Facebookseite alte NS-Propaganda. Darüber berichtet der Tagesspiegel ausführlich. Was in der Schlagzeile fehlt, taucht später im Artikel auf. Frau Lorenz-Hoffmann war früher bei den Neuköllner Linken und saß bis 2014 im Bezirksvorstand. Erst später wechselte sie zur AfD. Hier ein Screenshot:    

Merkel kauft die Schulz-SPD auf Kosten Deutschlands

Martin Schulz, das ist nun wirklich keine Sensation, ist kein Christian Lindner. Der derzeitige SPD-Vorsitzende war vielmehr der politische Gescheiterte und Verlierer des vergangenen Jahres, ebenso… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Das Grundeinkommen polarisiert – weitere Leserbriefe zum Thema | NachDenkSeiten – Die kritische Website

12. Januar 2018 um 12:19 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Das Grundeinkommen polarisiert – weitere Leserbriefe zum Thema Veröffentlicht in: Grundeinkommen, Leserbriefe, Sozialstaat, Ungleichheit, Armut, Reichtum Auch eine Woche nach unserem kritischen Artikel zum Bedingungslosen Grundeinkommen und nach Veröffentlichung einiger interessanter Leserbriefe kriegen wir immer noch Zuschriften unserer Leser. Keine Frage: Das Grundeinkommen polarisiert. Da

‹‹Neuere Posts