Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 26, 2018

Über 4.000 Jahre altes Grab einer ägyptischen Priesterin nahe Gizeh entdeckt — Verborgene Geschichte — Sott.net


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


Archäologen schreiben Fund in der Nähe der Pyramiden von Gizeh der 5. Dynastie des Alten Reichs zu.

wall paintings inside the tomb of an Old Kingdom priestess

© APA/AFP/MOHAMED EL-SHAHED

Kairo – In der Nähe der Pyramiden von Gizeh haben ägyptische Archäologen ein reich verziertes Grab freigelegt. Es gehöre einer Priesterin mit Namen Hat Bet, sagte Antikenminister Khaled al-Enani. Die Archäologen schreiben es der 5. Dynastie des Alten Reichs zu, einer Ära, in der die Pharaonen Teile ihrer einstigen Allmacht zunehmend an Adelige und Beamte abtreten mussten. Es ist damit über 4.000 Jahre alt.

Die Forscher entdeckten das Grab bei Ausgrabungen in der Nekropole Sakkara westlich der Cheopspyramide. Es bestehe aus Lehmziegeln und zeige seltene Inschriften und Zeichnungen, sagte der Leiter des Obersten Antikenrates, Mustafa al-Wasiri, der das Ausgrabungsteam leitete.

Die Darstellungen zeigten Hat Bet unter anderem in verschiedenen Jagd- und Fischszenen, sowie sitzend an einem großen Gabentisch. „Die Priesterin wurde zu ihrer Zeit hochgeschätzt“, sagte al-Enani.

(APA, red, 4. 2. 2018)

Grab der ägyptischen Priesterin Hat Bet

© APA/AFP/MOHAMED EL-SHAHED

Grab der ägyptischen Priesterin Hat Bet

© REUTERS/Amr Abdallah Dalsh

Grab der ägyptischen Priesterin Hat Bet

© APA/AFP/MOHAMED EL-SHAHED

Grab der ägyptischen Priesterin Hat Bet

© APA/AFP/MOHAMED EL-SHAHED

Grab der ägyptischen Priesterin Hat Bet

© REUTERS/Amr Abdallah Dalsh

Grab der ägyptischen Priesterin Hat Bet

© APA/AFP/MOHAMED EL-SHAHED

Grab der ägyptischen Priesterin Hat Bet

© REUTERS/Amr Abdallah Dalsh

Quelle Link

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , , , , ,