Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 21, 2018

Verdächtiger Rothschild Immobilien Verkauf und Q Anon Ankündigungen


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


Die Rothschild-Erben verkaufen ein riesiges Jagdrevier, das sich 143 Jahre im Besitz der europäischen Bankiersdynastie befunden hatte. „Diese Art von Transaktion passiert einmal in einem Jahrhundert in einer Familie wie den Rothschilds“, so der Makler. Käufer ist die  Unternehmerfamilie Cord und Thomas Prinzhorn. Der kolportierte Kaufpreis soll bei 90 Millionen Euro liegen.

Das 5.412 Hektar große Grundstück  war von Baron Albert von Rothschild, der österreichischen Linie der Familie, 1875 im südlichen Niederösterreich gekauft worden. Er begann mit der Wiederherstellung der Wälder.

Im 19. Jahrhundert als Finanzier noch hoch geachtet, wurde die Familie nach dem Anschluss verfolgt, eingesperrt und enteignet. Alle Besitztümer waren damals von der Gestapo einkassiert worden.

Die in den Vereinigten Staaten lebenden Rothschild-Erben Nancy Clarice Tilghman und Geoffrey R. Hoguet, haben Langau, das fast so groß ist wie Manhattan, völlig überraschend und unter Wert verkauft.

Einst sehr angesehen – heute im Verdacht, zu den Weltverschwörern zu gehören

Geht es darum, wer wirklich die Welt regiert und hinter den Akteuren auf der politischen Bühne tatsächlich die Fäden zieht, fallen sofort Namen wie Rothschild, Rockefeller oder Warburg.

Sieben Banker und Politiker, deren privater Reichtum zu dieser Zeit ganze 25 Prozent des Weltvermögens darstellten, trafen sich im Jahr 1910 auf der Insel Jekyll Island und entwarfen gemeinsam den Plan, über Globalisierung irgendwann eine Weltreligion, eine Weltarmee und somit die Weltherrschaft zu erlangen. Ihr erster Schritt war die Finanzierung des Plans: die Gründung der Federal Reserve, einer privaten Bank, die Geld gegen Zinsen an den Staat verleiht.

Kennedy wollte die FED auflösen, Trump könnte wegen seines Plans, den Sumpf auszutrocknen, ebenso eines unnatürlichen Todes sterben

Die Rothschilds waren damals wie heute im Visier. Jetzt erregt ein Immobilienkauf Aufmerksamkeit. Was aber verwundert, ist eine Nachricht der mutmaßlich aus dem Weißen Haus stammenden Quelle „Q Anon“.

Sie versorgt die alternativen Medien in den USA – die „Citizen Journalists & Truth Seeker“ mit teils verschlüsselten Nachrichten, welche sich durchwegs durch kurz danach eintretende Ereignisse im Nachhinein selbst erklärten. Seither versucht die ganze Community, jeden Post von Q Anon sofort nach Erscheinen zu enträtseln.

Würde POTUS ( Anm.: President of the United States) eine ernsthafte Anklage machen,

wenn die WAHRHEIT nicht ans LICHT kommen würde?

Schwarzwald.     Österreich.      Rothschild.

FEUER-Verkauf Tage nach dem Post?  (Anm: Notverkauf)

Was ist dort passiert?

……..

Du hast mehr als du weißt.

Q

——————————————————————————————————————————

Hier verweist „Q Anon“ in Verbindung mit dem Rothschild-Immobilienverkauf auf den Schwarzwald – eine Region in Südwestdeutschland, die reich an Sagen und Legenden ist. Sie soll die Gebrüder Grimm zu ihren gruseligen Märchen inspiriert haben. Dunkel und unheimlich wird der Schwarzwald in den Märchen beschrieben. Kein Wunder, dass er voller Mythen und Sagen steckt. Viele Geschichten handeln von sagenumwobenen Tälern, kalten Herzen, Toten und Gespenstern und von Bündnissen mit dem Teufel.

Was hat das Anwesen der Rothschilds in Langau mit dem Schwarzwald zu tun?

Die  globale Elite, zu der auch die Rothschilds gehören, wird verdächtigt, eine eingeschworene Gemeinschaft zu sein, die Menschenhandel betreibt und satanische Rituale vollzieht, bis hin zu Kannibalismus, und die dadurch voneinander abhängig und erpressbar ist.

Diesen Eliten gehört auch Hollywood und ein Großteil der Filmindustrie, sie bestimmen, welche Art Filme die Welt zu sehen bekommen soll. Diese Movies sind an Grausamkeit und Perversionen manchmal kaum zu überbieten. Hier wird uns eine kranke Phantasie präsentiert, die möglicherweise nicht einmal so weit hergeholt ist und den Gruselmärchen aus dem Schwarzwald in nichts nachsteht. Hänsel und Gretel lassen grüßen….

Der Kehraus in Teufels Küche hat begonnen…

Präsident Trump hat am 21. Dezember eine Executive Order erlassen, die es den USA ermöglicht, das Vermögen von Personen und Institutionen zu konfiszieren, die der Korruption, der Verletzung der Menschenrechte oder des Menschenhandels verdächtigt werden. Seither sind über tausend versiegelte Anklagen erstellt worden und bereits mehrere Verhaftungen von Helfershelfern auf den unteren Ebenen erfolgt. Die Ermitllungen dazu sollen dann zu deren Auftraggebern führen. Hillary Clinton und John Mc Cain tragen bereits seit Monaten eine Fußfessel, die sie meist mit einem orthopädischen Schuh kaschieren.

Zugegebenermaßen ist dieser vermutete Zusammenhang mit reichlich Phantasie konstruiert

Aber es ist gut möglich, dass die Rothschilds eine Immobilie noch rechtzeitig loswerden wollten, in deren Keller sie einige Leichen versteckt haben.

Wir werden es früher oder später wissen… Die alternativen youtuber und Blogger hatten bisher bei ihren Analysen der Posts von „Q Anon“  eine sehr hohe Trefferquote.

Hier

 

5. Februar 2018 18:16:50

Q! UW.yye1fxo ID: 472124  275544

Warum fiel das #Memo auf einen Freitag [& vor dem SB]  ?  (Anm. SB =Superbowl)

Kommt dir das komisch vor?

Die Nachrichten anschauen.

Rothschild Immobilienverkauf [Schwarzwald].

Börse auf Talfahrt [666 – Zufall?]. ……

Ehe für MACHT, nicht LIEBE.

Nachrichten entschlüsseln KARTE ( Anm.hier ist eine Grafik des Eliten-Netzwerks gemeint)

Denk spiegelverkehrt

……..

Diese Leute sind BÖSE.

Glaubt ihr immer noch nicht, dass ihr für sie SCHAFE seid?

20/20 kommt.

ÖFFENTLICHKEIT ist WESENTLICH

Veröffentlichung von INFO WESENTLICH.

EMPÖRUNG.

GERECHTIGKEIT.

Können wir einfach die Opposition festnehmen, ohne zuerst die WAHRHEIT zu enthüllen?

FOLGE DEM LICHT.

Quelle Link

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schlüsselwörter:, , , , , ,