Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Februar 20, 2018

Syrien wert sich und schiesst israelischen Kampfjet ab


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


Samstag, 10. Februar 2018
, von Freeman um 11:00

Nachdem israelische Kampfjets Ziele in Syrien angegriffen haben, wurde eine F-16 von der syrischen Armee unter „massives Flakfeuer“ abgeschossen. Die Maschine stürzte dann im Norden von Israel ab. Beide Piloten an Bord des israelischen Jets konnten mit Fallschirmen sich retten und seien in Sicherheit, sagte die israelische Armee.

Die Absturzstelle und was von der F-16 übrig ist.

Die IDF hat in einem Tweet geschrieben: „Vor kurzem griffen IDF-Flugzeuge das syrische Luftverteidigungssystem und iranische Ziele in Syrien an. 12 Ziele, darunter 3 Luftverteidigungsbatterien und 4 iranische Militärziele, wurden angegriffen. Flugabwehrraketen wurden gegenüber Israel abgefeuert, die im Norden Israels Alarm geschlagen haben.

In einer Erklärung sagte das israelische Militär: „Ein Kampfhubschrauber hat erfolgreich eine iranische Drohne abgefangen, die von Syrien aus gestartet wurde und Israel infiltriert hat„.

Die Drohne sei über israelisches Territorium geflogen und „in unserem Besitz„, sagte der Sprecher der IDF, Brigadegeneral Ronen Manelis.

Das Militär sagte, dass die IDF als Reaktion „iranische Ziele in Syrien angegriffen“ hätte. Er sagte, die Mission tief im syrischen Gebiet sei erfolgreich abgeschlossen worden.

Das syrische Luftabwehrfeuer hätte eine israelische Maschine getroffen, die beiden Besatzungsmitglieder der F-16 sind ausgestiegen und wurden später ins Krankenhaus gebracht. Einer von ihnen sei „infolge einer Notfallevakuierung schwer verletzt worden„, sagte die IDF.

Es ist nicht das erste Mal, dass Israel seit 2006 ein Flugzeug im Kampf verliert, als ein israelischer Hubschrauber mit einer Hisbollah-Rakete über den Libanon abgeschossen wurde, berichtet die Jerusalem Post.

Syrische staatliche Medien zitierten eine militärische Quelle mit den Worten, dass die Luftabwehr des Landes als Reaktion auf einen israelischen Akt der „Aggression“ gegen eine Militärbasis am Samstag das Feuer eröffnete und „mehr als ein Flugzeug“ getroffen hätte.

Der stellvertretende Chef der iranischen Revolutionsgarden, Hossein Salami, sagte, er könne keine Berichte bestätigen, dass eine iranische Drohne von Israel abgefangen worden sei, berichtet die iranische Nachrichtenagentur Tasnim.

Das Militärbündnis, das in Unterstützung des syrischen Präsidenten Bashar Assad kämpft, sagte am Samstag, Israel werde von nun an eine „ernsthafte und ernste“ Reaktion auf seinen „Terrorismus“ erleben.

In einer Erklärung sagte das Bündnis, dass die israelische Behauptung, dass eine Drohne in den israelischen Luftraum eingedrungen sei, wäre eine „Lüge“.

Kann deshalb sein, Israel hat die Geschichte mit der Drohnen, die angeblich in israelischen Luftraum eingedrungen sein soll, nur erfunden, um einen Angriff gegen Syrien rechtfertigen zu können.

Und wenn es wirklich eine Drohne gab, die nur Aufklärung betrieben haben kann, dann ist die Reaktion der Israelis völlig überrissen und Unverhältnismässig.

Jedenfalls bedeutet dieser Abschuss eine erhebliche Eskalation des Konflikts zwischen Israel und Syrien, bzw. auch mit dem Iran, wie ich es bereits in mehreren Artikeln vorhergesagt habe.

Entweder hat Israel jetzt eine deutliche Lektion erteilt bekommen und wird nicht mehr Syrien angreifen, oder es kommt zu einer massiven Attacke gegen Syrien. Mal beobachten was in den nächsten Stunden und Tagen passiert.

Am Samstag ist eine israelische Rakete, die für Syrien gedacht war, im Libanon eingeschlagen. Die israelische Rakete landete in der Ortschaft Ali Nahri, die in der Nähe der syrisch-libanesischen Grenze liegt.

UPDATE: Israel greift Syrien weiter an und die israelische Luftwaffe ist heute zum dritten Mal in den syrischen Luftraum eingedrungen, um militärische Ziele im ländlichen Damaskus zu treffen.

Laut einer militärischen Quelle in Damaskus feuerte die israelische Luftwaffe mehrere Raketen auf die West-Ghouta-Region ab und traf viele syrische Militärstandorte in der Nähe der besetzten Golanhöhen.

Die Quelle fügte hinzu, dass mindestens zwei israelische Raketen von der syrischen Luftverteidigung abgefangen wurden.

Mehrere laute Explosionen hat man in Damaskus gehört, als der israelische Angriff auf das syrische Militär erfolgte.

Kann man das bereits einen Krieg zwischen Syrien und Israel nennen?

Quelle Link

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schlüsselwörter:, , , , , , ,