Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 24, 2018

Archive fürMärz 6, 2018

Verteidigungsministerium: Russisches Militärflugzeug in Syrien abgestürzt

In Syrien ist ein Antonow An-26 Transporter abgestürzt (Symbolbild) Ein russisches Militärtransportflugzeug ist bei der Landung auf dem Luftstützpunkt Hmeimim in Syrien abgestürzt. Das teilte das russische Verteidigungsministerium mit. Sechs Besatzungsmitglieder sowie 26 Passagiere kamen bei dem Absturz ums Leben. Nach vorläufigen Informationen könnte der Vorfall durch eine technische Fehlfunktion verursacht worden sein, so das

Joggerin am Unterbacher See sexuell belästigt und bedrängt – Tatverdächtiger auf der Flucht

Düsseldorf: Die Polizei sucht Zeugen eines Übergriffs auf eine Joggerin gestern Morgen am Unterbacher See. Ein Unbekannter hatte die Frau bedrängt und angefasst. Aufgrund der heftigen Gegenwehr flüchtete der Tatverdächtige. Intensive Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen ergebnislos. Zur Tatzeit joggte die Frau auf dem Waldweg im Bereich Südstrand des Unterbacher Sees. In der Nähe eines dortigen

Die grünste CDU-Frau im Land

Wäre sie nicht bereits in der CDU, würde sie bei SPD und den Grünen wohl mit Kusshand genommen: Die Gleichstellungsministerin in Nordrhein- Westfalen Ina Scharrenbach will… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Südamerikanische Medien – Nach 50 Jahren wird Punto Final in Chile eingestellt und Jornal do Brasil erlebt Comeback in Rio de Janeiro | NachDenkSeiten – Die kritische Website

6. März 2018 um 8:24 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Südamerikanische Medien – Nach 50 Jahren wird Punto Final in Chile eingestellt und Jornal do Brasil erlebt Comeback in Rio de Janeiro Veröffentlicht in: Länderberichte, Medien und Medienanalyse Zwei populäre südamerikanische Medien stehen zu diesem Jahresbeginn im Fokus publizistischen Interesses; die eine als Opfer des Schicksals,

Ring von Rechtsextremisten in Griechenland ausgehoben — RT Deutsch

Newsticker 6.03.2018 • 14:55 Uhr Ring von Rechtsextremisten in Griechenland ausgehoben (Symbolbild) Die Anti-Terror-Einheit der griechischen Polizei hat am Dienstag einen Neonazi-Ring ausgehoben. Dies erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen des griechischen Ministeriums für Bürgerschutz. Bei Hausdurchsuchungen in Athen und der nordgriechischen Hafenstadt Thessaloniki seien mehrere Brandflaschen, Sprengstoff sowie rechtsextremistisches Propaganda-Material sichergestellt worden. Mindestens sechs

Kalaschnikow-Highlights: Modernste Kampfroboter aus Russland im Test – VIDEO

Technik 13:09 06.03.2018(aktualisiert 13:55 06.03.2018) Zum Kurzlink Der russische Konzern Kalaschnikow hat bei YouTube ein Video veröffentlicht, das die jüngsten Tests modernster Kampfroboter zeigt. Dabei geht es um die neuesten Kampfroboter „Soratnik“ und „Nachlebnik“. Zudem wurden Maschinenpistolen „Witjas“, Ausrüstung und Militärkleidung „Gruppe 99“, Baggys „Rosomacha“ (dt. Vielfraß) und Motorräder für Sondereinheiten getestet. Die Tests wurden

Britische Reporterin berichtet aus Duisburg: „Das ist nicht mehr das Deutschland, das wir kennen!“ – anonymousnews.ru

Die britische Journalistin Sue Reid ist für eine Recherche der Tageszeitung Daily Mail nach Deutschland gereist. Sie besuchte mit Marxloh einen vollständig islamisierten Stadtteil von Duisburg. Bereits vor Jahren haben Behörden und Polizei kapituliert und das Viertel kriminellen Asylanten und Migranten überlassen. von Sue Reid Ein Mann mittleren Alters in einem dicken Wintermantel verschenkt an

Merkel erfreut sich bei Deutschtürken größerer Beliebtheit als Erdoğan — RT Deutsch

Die Universitäten Köln und Duisburg-Essen führten eine Studie durch, welche das Wahlverhalten von türkischstämmigen Migranten und deren Sympathien für Erdoğan und Merkel untersuchte. Die Kanzlerin kann vor allem bei den Migranten der ersten Generation punkten. In der Umfrage der Universitäten Köln und Duisburg-Essen im Rahmen der „Immigrant German Election Study“ wurden unter anderem anhand einer Skala

Der Westen ist ein Lügner und Erdogan ein Heuchler — Puppenspieler — Sott.net

© Sott.net      Die Fehlinformationsmaschinerie unserer Medien lief gerade ein bisschen warm, als Baschar al-Assad verstärkte Angriffe gegen die Terroristenhochburg in Ost-Ghuta führte. Es fielen dabei die typischen Schlagzeilen: Assad wirft wieder mit Fassbomben und Assad benutzt Giftgas gegen die eigene Bevölkerung. Nun meldete sich der syrische Präsident persönlich und mit klaren Worten zurück: „Es

Asylbewerber greift Polizeibeamte mit Messer an

Wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung in Tateinheit mit tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte und Bedrohung ermitteln derzeit die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen einen 19 Jahre alten Mann aus Kamerun. Der Asylbewerber war am Sonntagabend in seiner Unterkunft in Filderstadt-Sielmingen mit einem Messer auf mehrere Polizeibeamte losgegangen. Erst nach dem Einsatz von Pfefferspray konnte der

Gewalt gegen Muslime: Merkel-Regime schiebt Deutschen Hunderte erfundene Taten in die Schuhe – anonymousnews.ru

Seit dem 1. Januar 2017 existiert der orwellsche Straftatbestand der „islambezogenen Hasskriminalität“. Nun legte das Innenministerium die „schockierenden Zahlen“ für das vergangene Jahr vor. Wir haben uns diese Ausarbeitung mal etwas genauer ansehen – und erlebten eine Überraschung. Während Deutsche von Ausländern tagtäglich ermordet, totgeschlagen und vergewaltigt werden und man diese Taten beharrlich verschweigt, erfindet

Mit der GroKo steigen die Strompreise weiter

Die Kapitel über Energie und Umwelt des ausgehandelten Koalitionsvertrages zwischen der CDU, CSU und der SPD sind ein Zeugnis über die Unwissenheit der Vertragspartner auf diesem Gebiet. Er… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Der kurze Frühling der Anarchie – Zu Simon Schaupps „Tagebuch der bayerischen Revolution“ | NachDenkSeiten – Die kritische Website

6. März 2018 um 11:01 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Der kurze Frühling der Anarchie – Zu Simon Schaupps „Tagebuch der bayerischen Revolution“ Veröffentlicht in: Demokratie, Gedenktage/Jahrestage, Rezensionen Wann immer in den letzten Wochen der Sondierungsgespräche und Koalitionsverhandlungen der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer zu sehen war, der in der geplanten neuen „GroKo“-Regierung Minister für Inneres, Bauen

Ketogene Ernährung bei chronischen Krankheiten

Es sind vor allem drei Faktoren, die für die Genese und die pandemische Zunahme an chronischen und chronisch degenerativen Erkrankungen bis hin zu Krebs in den letzten 150 Jahren verantwortlich sind: » Lifestyle: Ernährungsweise (Western Diet) und Bewegungsmangel » Zunahme an Umweltbelastungen (Toxine, elektro-physikalischer Stress, digitale Demenz) » Zunahme an emotionalem Stress. Wenn man so

Tor-Browser: Gesponsert von US-Diensten

Der Tor-Browser schickt den Datenverkehr über ein globales Netzwerk und verbirgt dadurch die IP-Adresse des Users. Offiziell soll das Projekt Menschen in repressiven Staaten die Möglichkeit geben, sich unerkannt im Internet zu bewegen. Mit dieser Begründung wurde das Projekt von der US-Regierung finanziert. Neu enthüllte Dokumente deuten aber an, dass US-Dienste den vermeintlich anonymen Datenverkehr

Wie ExxonMobil Opfer der US-Sanktionen gegen Russland wurde

Der größte private Ölkonzern ExxonMobil hat wegen der Sanktionen die Kooperation mit Rosneft abgebaut. Das wird die Erschließung der Öl- und Gasvorkommen auf dem russischen Arktis-Schelf nicht stoppen, den Amerikanern werden aber Milliardengewinne entgehen. Wie sich die Politik ins Big Business einmischt, darüber schreibt Igor Naumow für Sputnik. Der größte private Ölkonzern ExxonMobil hat wegen

Ältere Posts››