Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 24, 2018

Archive fürMärz 11, 2018

Brandanschläge auf Moscheen und Türkisch-Deutschen Freundschaftsverein — RT Deutsch

Koca Sinan Camii Moschee nach Brandanschlag in Berlin, Deutschland. In Deutschland hat es am Wochenende Brandanschläge auf zwei Moscheen, das Domizil eines türkisch-deutschen Freundschaftsvereins und einen türkischen Gemüseladen gegeben. Zudem wurden die Fenster einer weiteren Moschee eingeschlagen. Verletzt wurde bei allen Taten niemand. Die Ermittlungen laufen. In der Nacht zu Sonntag wurden fast zeitgleich Brandsätze

Großbritannien will eigenes „Magnitski-Gesetz“ – 50 Russen im Visier

Politik 17:30 11.03.2018(aktualisiert 17:32 11.03.2018) Zum Kurzlink Die britischen Behörden arbeiten laut der Zeitung „The Telegraph“ an einem Äquivalent zum US-amerikanischen „Magnitski-Gesetz“, das Sanktionen gegen russische Amtsträger vorsieht. Die britische Version des Dokuments soll vorerst 49 Russen umfassen, denen die britischen Behörden Menschenrechtsverletzungen sowie außergerichtliche Hinrichtungen und Folterungen vorwerfen. Es ist laut dem Blatt zu

10 Jahre Haft für einen Silvester-Böller: Die Gesinnungsjustiz der BRD im Fall der Gruppe Freital – anonymousnews.ru

Ganz im Sinne der maoistischen Doktrin »Bestrafe einen – erziehe hundert« ergingen Anfang März in Dresden die Urteile gegen die sogenannte Gruppe Freital. Während Migranten und Linksterroristen ungestraft, mordend und brandschatzend durchs Land vagabundieren dürfen, verknackt man rechtschaffene Bürger wegen Bagatellen zu mehrjährigen Haftstrafen. Eine Analyse belegt, mit welcher ungeheuren kriminellen Energie Merkels stalinistische Gesinnungsjustiz

Vertreter Südkoreas werben in Washington, Moskau, Peking und Tokio für den Frieden — RT Deutsch

Der südkoreanische Sicherheitsberater Chung Eui-yong mit Donald Trump, Washington, USA, 8. März 2018. Wo und wann es zu einem Treffen Trumps und Kim Jong-uns kommen wird, ist noch nicht bekannt. Schweden bietet sich als Gastgeber an. Vertreter Südkoreas reisen von Washington über Moskau, Peking und Tokio, um für die Diplomatie zu werben. Sanktionen könnten die

Kim Jong-un will sich mit Trump treffen und Donald sagt zu — Puppenspieler — Sott.net

Kim Jong-un hat eine Einladung für ein Gipfeltreffen mit Trump verschickt. Der US-Präsident Donald Trump und der nordkoreanische Staatschef wollen sich noch in diesem Jahr zu einem historischen Gipfel treffen.      Unerwartete Wendung im Konflikt der USA mit Nordkorea: US-Präsident Donald Trump ist zu einem Treffen mit dem nordkoreanischen Staatsoberhaupt Kim Jong-un bereit. Das Weiße

Wo wird Trump-Kim-Treffen stattfinden? – Weißes Haus äußert sich

Politik 18:38 11.03.2018(aktualisiert 18:39 11.03.2018) Zum Kurzlink Der Vize-Pressesprecher des Weißen Hauses, Raj Shah, hat sich am Sonntag dazu geäußert, wo der „historische Gipfel“ zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un stattfinden könnte. „Soweit kann ich nichts ankündigen, Zeit und Ort werden noch bestimmt (…) Nichts ist ausgeschlossen“, sagte Shah in einer Live-Sendung

Opferanwalt fordert Freiheitsstrafen ohne Bewährung

Need for Speed – Videogame – Foto by Ferino Design KStA: Vor dem Revisionsprozess gegen die beiden Männer, die vor drei Jahren bei einem Rennen auf dem Kölner Auenweg den Tod einer Radfahrerin verschuldet haben sollen, fordert Opferanwalt Nikolaos Gazeas Freiheitsstrafen ohne Bewährung für die Angeklagten. Die bisher verhängten Urteile seien „ein Schlag ins Gesicht

Nach Maria, Mia und Keira: Bauarbeiter finden Leiche einer 15-jährigen Schülerin im Münsterland – anonymousnews.ru

Noch tappt die Berliner Polizei im Falle der mit 20 Messerstichen bestialisch ermordeten Eisschnellläuferin Keira Gross, 14 Jahre, im Dunkeln – oder möchte derzeit keine weiteren Details oder Fahndungsfotos „preisgeben“, da taucht im Kalifat Nordrhein-Westfalen bereits die nächste Leiche einer toten Schülerin auf. Am gestrigen Samstagmorgen informierten Baurbeiter gegen 7.20 Uhr die Polizei über eine

SPIEGEL: Trotz Spesen, kaum gelesen

Karikatur: Bernd Zeller  Ist es richtig, als kritisch-besorgter Bürger die Maistream-Medien nicht mehr zur Kenntnis zu nehmen? Das liest man oft und man hört es noch öfter:… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

„Sämtliche synthetischen Gifte in der Landwirtschaft gehören verboten“ | NachDenkSeiten – Die kritische Website

11. März 2018 um 11:30 Uhr | Verantwortlich: Redaktion „Sämtliche synthetischen Gifte in der Landwirtschaft gehören verboten“ Veröffentlicht in: Interviews, Lobbyismus und politische Korruption, Schadstoffe, Umweltpolitik Rund 35.000 Tonnen Pestizide gelangen pro Jahr in Deutschland auf die Äcker. Viele Insektizide sind langwirkend und töten Insekten auch noch nach Montaten oder gar Jahren. Darauf verweist Timm

Zwischen verlässlichem NATO-Partner und Russlandnähe — RT Deutsch

Die ungarische Grenze wird nicht nur von Flüchtlingen angesteuert – angeblich ist sie auch durchlässig für russische Agenten. Westliche Regierungsvertreter sehen in Ungarn eine Hintertür für Russland. Dem Vorwurf nach machten sich russische Geheimdienstler dort breit. Einem ehemaligen Vertreter der dortigen US-Botschaft zufolge ist Ungarn die Basis für russische Sabotageaktionen gegen die EU. In Brüssel

Lettland: Chefin von staatlicher Finanzbehörde tot aufgefunden

Politik 19:42 10.03.2018(aktualisiert 20:22 10.03.2018) Zum Kurzlink Die Generaldirektorin der staatlichen Finanzbehörde Lettlands (lettische Abkürzung: VID) ist nach Angaben der Polizei des Landes am Samstag in ihrem Haus leblos aufgefunden worden. „Die Leiche von Ilze Cīrule wurde am Samstagmorgen, 10. März in ihrer Wohnung aufgefunden“, zitieren Medien die Polizeimeldung. Zurzeit laufe die gerichtsmedizinische Untersuchung. Nach vorläufigen

Messer-Afghane wollte angeblich zweimal freiwillig ausreisen und war bereits wegen Vergewaltigung angezeigt

Der Kurier berichtet über neue Details nach der Messeattacke in Wien: Foto: yeko / 123RF Lizenzfreie Bilder Der Verdächtige Jafar S. stellte zwei Ausreise-Anträge. Gegen ihn wurde auch eine Anzeige wegen versuchter Vergewaltigung erstattet. Ein Jahr nach seiner Ankunft in Österreich stellte Jafar S. einen Antrag beim Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA) für eine

Donbass-„Säuberung“: Ukrainischer Blogger lüftet Poroschenkos ominösen Plan

Politik 20:55 10.03.2018(aktualisiert 21:22 10.03.2018) Zum Kurzlink Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko beabsichtigt, den Donbass nach der Stationierung von UN-Friedenstruppen zu „säubern“. Dies teilte der ukrainische Blogger Martin Brest nach einem Treffen mit dem Staatsoberhaupt am Samstag mit. „Der Plan sieht so aus: Zuerst treffen die Friedenstruppen ein und schließen die Grenze entlang der gesamten

„Allah ist der Größte“ beim christlichen Abendmahl

Zuschrift: Sehr geehrte Damen und Herren, mit großer Zustimmung verfolge ich seit längerer Zeit Ihre Berichterstattung. Vielleicht sollten Sie einmal auch über das folgende Beispiel berichten, wie unsere Kirche sich selber abschafft, nicht nur unterstützt durch die Kirchensteuer ihrer Mitglieder, sondern dann auch noch durch zusätzliche Steuergelder. Auf dem Evangelischen Kirchentag in Berlin wurde auf

Studie über „Flüchtlinge“ belegt: Kriminalität explodiert – Anzahl schwerer Straftaten steigt rasant – anonymousnews.ru

Dass der Nachzug von Familien, in denen Gewalt nicht selten an der Tagesordnung ist, junge Migranten friedlicher machen soll, ist in etwa so realistisch, wie man versalzenes Essen mit noch mehr Salz wieder essbar machen kann. Eine Studie über Kriminalität durch sogenannte „Flüchtlinge“ in Schleswig-Holstein bestätigt, dass die Gewalt, die von illegal eingeschleppten Ausländern ausgeht,

Ältere Posts››