Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 24, 2018

Archive fürMärz 12, 2018

Blitz schlug in Kirche in Ruanda ein – 16 Tote — Erdveränderungen –

Bei einem Blitzeinschlag in Ruanda sind mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. © Fir0002 (via WikimediaCommons) GFDLSymbolbild: Blitz      Der Blitz traf eine Kirche der evangelikalen Siebenten-Tags-Adventisten in einem Ort der Südprovinz. 14 Menschen starben an Ort und Stelle, wie der Bürgermeister sagte, zwei weitere erlagen später ihren Verletzungen. 140 Menschen seien in Krankenhäuser und

Angebliche Festnahme in London: So dreist verarscht Identitären-Chef Martin Sellner die Öffentlichkeit – anonymousnews.ru

Gestern Nachmittag platze die Nachricht an die Öffentlichkeit, wonach Martin Sellner, der selbsternannte Chef der Identitären Bewegung Österreich, bei der Einreise am Flughafen London Luton angeblich festgenommen worden ist. Neben zahlreichen Artikeln im linksgrünversifften Mainstream, die kübelweise Schadenfreude über Sellner auskippten, empörten sich vor allem auch die alternativen Medien über die Festnahme. So schreibt das

Sind die NachDenkSeiten „unsicher“? Man ist machtlos gegen Riesen-Konzerne wie Microsoft oder Facebook | NachDenkSeiten – Die kritische Website

12. März 2018 um 12:48 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Sind die NachDenkSeiten „unsicher“? Man ist machtlos gegen Riesen-Konzerne wie Microsoft oder Facebook Veröffentlicht in: Aufbau Gegenöffentlichkeit, Medien und Medienanalyse, Medienkonzentration Vermachtung der Medien Seit Freitag erreichten uns zahlreiche Mails von verunsicherten Lesern. Statt der NachDenkSeiten bekamen sie eine große rote Warnmeldung von Microsoft angezeigt,

Katholische Kirche begrüßt Schließung von Geschäften am Sonntag — RT Deutsch

Newsticker 12.03.2018 • 09:54 Uhr Polen: Katholische Kirche begrüßt Schließung der Geschäfte am Sonntag Für Deutsche, die an der polnischen Grenze wohnen und sonntags gern zu den Nachbarn gefahren sind um einzukaufen, gibt es nun schlechte Nachrichten: Nach einer Gesetzesänderung vom 1. März müssen die polnischen Supermärkte künftig an fast allen Sonntagen geschlossen bleiben. Zufrieden

Kim Jong-un wünscht Friedensvertrag mit den USA – Medien

Politik 08:46 12.03.2018(aktualisiert 10:11 12.03.2018) Zum Kurzlink Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un hat den „starken Wunsch“ geäußert, mit den USA einen Friedensvertrag zu unterzeichnen und diplomatische Beziehungen zwischen beiden Ländern herzustellen. Darüber schreibt am Montag die südkoreanische Zeitung „The Dong-a Ilbo“ unter Verweis auf eine ranghohe Quelle in der Administration des Präsidenten Südkoreas. Laut dem Gesprächspartner

Das Autorenopfer auf dem Altar der Einheitsmeinung

Photo by Thorsten Hansen Es gehört zu den Grundprinzipien autoritärer Systeme, missliebige Personen mundtot zu machen. Dies geschieht auf mehreren Wegen und wiederholt sich seit Menschengedenken auf immer dieselbe Weise. Doch während hierzulande im vergangenen Jahrhundert sowohl das nationalsozialistische, als auch das kommunistische Unrechtsregime für alle als Diktatur erkennbar waren, spielt sich die Verfolgung heute

Schwabach-Limbach: „Flüchtlinge“ prügeln im Suff zwei bayerische Polizisten dienstunfähig – anonymousnews.ru

Am späten Freitagabend erhielt die Einsatzzentrale Mittelfranken die Mitteilung, dass in einer S-Bahn vier Migranten arabischen Aussehens randalieren würden. Ein Streifenwagen der Schwabacher Inspektion mit einem männlichen und einer weiblichen Beamtin machte sich auf den Weg. An der S-Bahnhaltestelle Schwabach-Limbach angekommen, treffen sie die vier minderjährige Migranten an, können sie stellen und wollen die offensichtlich

EVP-Fraktionschef fordert mehr Geld für Europa

Brüssel  – Neues zum Thema „Den Hals nicht vollkriegen“: Der Fraktionsvorsitzende der Europäischen Volkspartei (EVP), Manfred Weber, hat die künftige… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Spannend. Gewalt in Videospielen von US-Präsident Trump am 8. März vorgeführt und beraten. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

12. März 2018 um 14:51 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Spannend. Gewalt in Videospielen von US-Präsident Trump am 8. März vorgeführt und beraten. Veröffentlicht in: Innere Sicherheit, Lobbyismus und politische Korruption, Medienkritik, Strategien der Meinungsmache Haben Sie darüber etwas in deutschen Medien gelesen? Haben Sie darüber etwas Anerkennendes gelesen? Oder gesehen? Bei Heise konnte man etwas

„Angst vor Brexit? Überqueren Sie den Ärmelkanal!“

Newsticker 12.03.2018 • 10:34 Uhr Angst vor Brexit? Überqueren Sie den Ärmelkanal!“ Werbung aus Normandie provoziert Londoner ÖPNV (Symbolbild) „Fühlen Sie sich durch den Brexit verunsichert?“ Der Regionalrat der Normandie hat ein mögliches Beruhigungsmittel für englische Geschäftsleute, die den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union fürchten. Per Werbeplakat werden britische Unternehmer zur „Abstimmung

Trump droht den Europäern, BMW und Mercedes mit Strafzöllen — Puppenspieler — Sott.net

Laut RT Deutsch droht Donald Trump BMW und Mercedes mit Strafzöllen. Zur gleichen Zeit, in der die EU versucht, Gegenmaßnahmen für Trumps Strafzölle vorzubereiten, hat Trump nachgelegt und droht jetzt europäischen Autoherstellern.      Die Erweiterung der Strafzölle soll damit nicht mehr nur Aluminium und Stahl betreffen: Eine Abkehr von Trumps geplanten Strafzöllen auf Aluminium und

Rotes X über Antarktis: Hinterlässt Google Earth hier Geheim-Botschaft? VIDEO

Videoklub 09:14 12.03.2018(aktualisiert 09:52 12.03.2018) Zum Kurzlink Verschwörungstheoretiker vom YouTube-Kanal „Conspiracy Depot“ glauben, dass Google seinen Kunden Zeichen gibt, einen genauen Blick auf den Südpol zu werfen. Diesmal handelt es sich um ein rotes X, das vermutlich etwas Wichtiges im ewigen Eis markieren sollte. Laut den YouTubern erscheint dieses Zeichen über der Region, wenn man

Wagenknecht wirft #Spahn Verhöhnung von Betroffenen vor

Fraktionschefin der Linken spricht von „Armutszeugnis für Deutschland“ Sahra Wagenknecht – Foto: O24 Osnabrück.- In der Debatte um Armut in Deutschland hat die Linksfraktion im Bundestag sich scharf gegen „arrogante Belehrungen“ des künftigen Gesundheitsministers Jens Spahn (CDU) gewandt. Fraktionschefin Sahra Wagenknecht sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Montag): „Hartz IV mutet Eltern zu, ihre Kinder für

Bielefeld: 13 luxuriöse Wohnungen für „Flüchtlinge“ fertiggestellt – Dummmichel darf zahlen – anonymousnews.ru

Bielefeld wird von rot-schwarz-grünen „Flüchtlings“-Fetischisten beherrscht: Unter dem roten Oberbürgermeister Pit Clausen (SPD) besetzen 56 Stadträte von SPD-CDU-Grüne-Linke die insgesamt 66 Sitze. Noch ist dort keiner von der AfD vertreten. Kein Wunder, dass in „Umvolkungs“-Feld für die „Flüchtlinge“ alle Ampeln auf grün geschaltet sind. An gleich vier Stellen bauen die Willkommens-Besoffenen brandneue Häuser für die

Städtetag verlangt Änderung des Asylsystems

Berlin – Neues zum Thema „Wir schaffen das“: Der Präsident des Deutschen Städtetages, Markus Lewe, hat sich für eine Änderung des Asylsystems ausgesprochen…. [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Australische Forscherin kommt dem Quantencomputer ein Stück näher — RT Deutsch

Werden Quantencomputer bald Realität? (Symbolbild) Wissenschaftler, angeführt von der australischen Professorin für Quantenphysik, Michelle Simmons, haben offenbar einen bedeutenden Schritt bei der Entwicklung eines einatomigen Quantencomputers gemacht. Quantencomputern werden sagenhafte Fähigkeiten nachgesagt. Quantencomputer stehen für die nächste Revolution in der Informationstechnologie: Sie sollen ohne weiteres herkömmliche Verschlüsselungsmethoden für digitale Daten knacken, blitzschnell gigantische Datenmengen durchforsten

China hebt Amtszeitbegrenzung für Staatschefs auf — Puppenspieler — Sott.net

Vor zwei Wochen berichteten wir über den Plan der Chinesen für die Aufhebung der Amtszeitbegrenzung. Jetzt hat Chinas Volkskongress dieses Vorhaben in die Tat umgesetzt und die Begrenzung aufgehoben. © ReutersChinas Volkskongress hebt Amtszeitbegrenzung für Staatschefs auf      Chinas Volkskongress hat auf seiner Jahrestagung am Sonntag in Peking eine Verfassungsänderung gebilligt, die die Amtszeitbegrenzung für

Ältere Posts››