Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 22, 2018

„Das Pack muss raus“ – Rentner zu 2250 Euro Strafe wegen Volksverhetzung verurteilt


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


Ennigerloh: Gegenüber einem 57-jährigen Frührentner zeigte sich der Rechtsstaat mit seiner ganzen Härte. Er wurde diese Woche zu einer Geldstrafe von 90 Tagessätzen zu 25 Euro verurteilt, die sich in der Summe auf 2250 Euro beläuft, berichtet die Tageszeitung „Die Glocke“.

Was hat er getan? Auf der Facebookseite „Mein Ennigerloh“ hat er an einer Diskussion über den Campingplatzvergewaltiger von der Bonner Siegaue teilgenommen. Das brutale Verbrechen schockte ganz Deutschland. Der 57-jährige bediente sich beim Wortschatz des damaligen Außenministers Sigmar Gabriel und schrieb dazu: „Das Pack muss raus.“ Weiters habe er noch zu dem Täter ergänzt: „Ist doch nur ein psychisch Kranker. Genau wie unsere Rechtsprechung. Werden langsam zu viele Einzeltaten.“ 

Das war offenbar zu viel für das Gericht. Eindringlich habe die Richterin dem Frührentner deutlich gemacht, dass sein Facebook-Post als geistige Brandstiftung gefährlich sei, schreibt die Glocke.

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Quelle Link

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , , ,