Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 22, 2018

Archive fürMärz 24, 2018

Britische Polizei dreht durch wegen „Allah ist schwul“

Nach dem gegen sie ein Einreiseverbot erlassen wurde, berichtete jetzt die kanadische Journalistin Lauren Southern auf Youtube über ihre Aktion in der britischen Stadt Luton. In der belebten Fußgängerzone wollte sie herausfinden, was passiert, wenn man mit Regenfarben den Slogan „Allah ist schwul“ verbreitet, um für mehr Toleranz von Homosexuellen zu werben. Auf die Idee

Plage oder Segen von oben? Israel wirft Millionen von Fliegen rund um Gaza ab — RT Deutsch

Fruchtfliegen im Labor der IAEA in Seibersdorf, Österreich, 14. Oktober 2009. Jede Woche fliegt die israelische Regierung in den Gazastreifen, um dort Millionen Fliegen über landwirtschaftlichen Anbauflächen abzuwerfen. Was nach einer menschengemachten Plage klingt, ist Teil eines Projekts, um die Mittelmeerfruchtfliege auszulöschen. Die 33 Millionen Fliegen, die nach Gaza geflogen werden, sind allesamt männlich und befinden

94 Prozent der deutschen Unternehmen sind für Aufhebung von Anti-Russland-Sanktionen

Politik 08:01 24.03.2018(aktualisiert 08:55 24.03.2018) Zum Kurzlink Die absolute Mehrheit der deutschen Unternehmen mit geschäftlichen Beziehungen zu Russland hat sich für den Abbau der Sanktionen gegen Russland ausgesprochen. Das folgt aus einer Umfrage des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft und der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK). An der Studie haben 141 deutsche Unternehmen teilgenommen, berichtet die AHK auf

Jüdisches Mädchen an Grundschule mit dem Tod bedroht

Was sagt der Zentralrat der Juden wohl dazu, wenn eine Zweitklässlerin von islamischen Mitschülern gemobbt und mit dem Tode bedroht wird? So geschehen an der Paul-Simmel-Grundschule. Die Berliner Zeitung beschreibt die Vorfälle als „religiöses Mobbing“, es geht aber ausschließlich um die Übergriffe von Angehörigen der friedlichsten aller Religionen, dem Islam. Erst kürzlich hatte eine Neuköllner

Livestream von der Demo in Regensburg

Der Widerstand gegen die DITIB-Moschee im Regensburger Stadtosten wächst. Am 24. März veranstaltet der Kreisverband Regensburg der AfD eine Demonstration am Domplatz.Die DITIB ist nicht nur… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

94 Prozent der deutschen Unternehmen sind für Aufhebung von Russland-Sanktionen — Puppenspieler — Sott.net

Die absurden Sanktionen gegen Russland basieren auf glasklaren Lügen und sind immer noch voll im Gang, obwohl nicht ein einziger belegbarer Beweis für die Grundlagen dieser Sanktionen existiert. Neben der eindeutigen Mehrheit in der deutschen Bevölkerung, die gegen weitere Sanktionen ist, sind auch 94 Prozent der deutschen Unternehmen für eine Aufhebung der Anti-Russland-Sanktionen.      Die

Lobbyisten im Bundestag – Insider erklärt Einfluss auf deutsche Politik

Politik 08:25 24.03.2018(aktualisiert 09:14 24.03.2018) Zum Kurzlink Rund 1000 Lobbyisten haben per Hausausweis Zugang zum Deutschen Bundestag. Dort wenden sie sich mit ihren Anliegen an die Abgeordneten vor Ort. Doch welchen Einfluss haben sie tatsächlich auf die Politik und wie eng ist die Zusammenarbeit hinter den Kulissen? Sputnik hat einen von ihnen getroffen und überraschend

Bingen: Messerstecherei unter Asylbewerbern

Die Polizei berichtet: In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 00:20 Uhr wurden Polizeibeamte einer Streife auf eine körperliche Auseinandersetzung in der Innenstadt von Bingen aufmerksam. Eine Personengruppe war in der Rheinstraße offensichtlich in [lesen] Quelle Link

Gera: 21-jähriger Syrer köpft drei Schafe im Hausflur – Nachbarn mussten Bluttat mitansehen – anonymousnews.ru

Aktuell berichtet die „Thüringer Allgemeine“ von einem Fall aus Gera. Die Zeitung hatte über eine Leserin von dem Vorfall erfahren und fragte bei Polizei und Stadtverwaltung nach. Eine Frau hatte beobachtet, wie ein junger Syrer nachmittags in der Talstraße drei lebende Schafe aus einem Transporter ablud und in Richtung Hinterhof verbrachte. Sie alarmierte die Polizei.

Livestream aus Kandel!

LIVE: Demonstration „Kandel ist überall,“ Seit dem Mord an einer 15jährigen durch einen Flüchtling versammeln sich regelmäßig Anwohner, Betroffene und zugereiste… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Ehemaliger CIA-Chef Brennan hat Angst. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

23. März 2018 um 9:58 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Ehemaliger CIA-Chef Brennan hat Angst. Veröffentlicht in: Erosion der Demokratie, Strategien der Meinungsmache, USA, Wahlen Da der ehemalige CIA-Direktor John Brennan Präsident Donald Trump der „moralischen Verworfenheit” bezichtigt, weil er Andy McCabe zum „Sündenbock“ gemacht habe, bleibt abzuwarten, ob eine Verfassungskrise abgewendet wird, schreibt Ray McGovern.

Dax-Chefs bekommen so viel Geld wie noch nie — RT Deutsch

Der Konjunkturaufschwung hat Deutschlands Börsenschwergewichten 2017 ein Rekordjahr beschert. Davon profitieren auch die Konzernlenker mit millionenschweren Vergütungen. Das bleibt nicht ohne Kritik. Die Chefs der deutschen Börsenschwergewichte haben dank sprudelnder Unternehmensgewinne im vergangenen Jahr so viel verdient wie nie zuvor. Die Gesamtvergütung der Dax-Vorstandschefs stieg gegenüber dem Vorjahr im Schnitt um 3,5 Prozent auf den

Deutsche Rating-Agentur: „Trotz Sanktionen: Russland steht gut da“ – SPUTNIK EXKLUSIV

Deutschland steht weltwirtschaftlich einzigartig gut da. Russland holt immer mehr auf. Zu diesen Schlüssen kommt die Rating-Agentur „Expert RA“. „Die russische Wirtschaft könnte sogar noch zulegen, falls die westlichen Sanktionen wegfallen“, so ein Experte der Agentur im exklusiven Sputnik-Interview. Die jetzige Situation sei ideal für Anleger. Rating-Agenturen gibt es nicht nur in den USA. Auch hierzulande

Linksextremisten stürmen Veranstaltung der Jungen Alternative – Polizisten angegriffen

Heidelberg: Eine Veranstaltung der Jungen Alternative wurde von den üblichen Protesten bunter Bündnisse begleitet. Schließlich wurde das Foyer von sieben Personen gestürmt und es kam zu tumultartigen Szenen. Unterm massivem Polizeischutz beim anderen Ausgang raus. Die Polizei hatte uns gebeten nicht den Hauptausgang zu nehmen. Dort würden #Antifa warten. Jetzt war hinten auch „Zivilgesellschaft“ mit

Alles halb so wild

Von Bernd Zeller   Mehr Satire auf www.zellerzeitung.de [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Der Druck auf Serbien nimmt zu — RT Deutsch

Bundeskanzlerin Angela Merkel (r.) hat Serbien ihre Unterstützung auf dem Weg in die EU zugesagt. Nach einem Treffen mit dem serbischen Präsidenten Aleksandar Vučić Ende Februar in Berlin wies sie nochmals darauf hin, dass der Konflikt mit dem Kosovo beigelegt werden sollte. Wird die aktuelle politische Führung in Belgrad die Unabhängigkeit der abtrünnigen Provinz anerkennen?

Wollte Skripal nach Russland zurückkehren? – Peskow zu angeblichem Brief an Putin

Politik 09:12 24.03.2018(aktualisiert 09:19 24.03.2018) Zum Kurzlink Der Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, hat sich zu den Medienberichten über einen angeblichen Brief von Sergej Skriapal an Wladimir Putin geäußert. Der ehemalige Mitschüler von Skripal, Wladimir Timoschkow, hatte in einem Interview mit der britischen Rundfunkanstalt BBC von einem Telefongespräch mit Skripal erzählt. In dessen Rahmen soll

Ältere Posts››