Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 25, 2018

Archive fürApril 2, 2018

Brücke zur Krim wird vorzeitig im Mai eröffnet

Montag, 2. April 2018 , von Freeman um 18:00 Die Brücke, die das russische Festland mit der Krim verbindet, wird im Mai, sechs Monate vor dem geplanten Termin, für Autos geöffnet. Der Fahrzeugübergang wird in zwei Etappen gestartet. Autos und Busse sind ab Mai erlaubt, Lkws dürfen im Dezember die Brücke überqueren. Mit 19 km

Kleiner Junge nimmt Auto und macht Spritztour, „um Freundin zu beeindrucken“ (VIDEO) — RT Deutsch

Kleiner Junge nimmt Auto und macht Spritztour, „um Freundin zu beeindrucken“ (Symbolbild) Ein virales Video hat die Szenen des Chaos gezeigt, als ein Kind, das nicht älter als sechs Jahre alt ist, sich selbst in einem Auto schließt und eine Fahrt unternimmt. Der Zwischenfall, der sich in der südrussischen Tschetschenischen Republik ereignete, beginnt ziemlich harmlos.

Kampf-Robben für Russlands Militär: „Ein Tier kann mehr als ein Roboter“

Russische Forscher bescheinigen Robben viele nützliche Fähigkeiten und trainieren mit ihnen für militärische Zwecke. Wie es dabei heißt, sind diese Tiere in der Lage, manche Aufgaben besser zu meistern als beispielsweise Roboter. Diese ganz besondere Einheit, die ihren Standort auf der Kola-Halbinsel hat, besteht nach Angaben der Zeitung „Argumenty i Fakty“ aus neun Robben. Jede

Unterstützer bewahren Tatjana Festerling vor 120 Tagen Gefängnis

Mit diesem Spendenaufruf hat die Aktivistin Tatjana Festerling zahlreiche Unterstützer mobilisieren können. Strafbefehl gegen Tatjana Festerling: 120 Tage Gefängnis! Video! Auf VK gab sie nun bekannt, dass die erforderliche Summe zusammengekommen sei: Liebe Freunde und Unterstützer, es ist vollbracht, es ist überwältigend und ich bin Euch zutiefst dankbar! Ihr habt mir zu Ostern 120 Tage

Südafrika: Zwei Jahre Knast für das weiße Opfer

Randburg/Südafrika – Die frühere Immobilienmaklerin Vicki Momberg wurde am vorvergangenen Mittwoch wegen einer rassistischen Schimpftirade von einem Gericht der Stadt zu zwei Jahren… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Vom Autotelefon über das Smartphone bis zur Offenbarung des Johannes

Ulrich Weiner erzählt anhand seiner eigenen Lebenserfahrung, die Entwicklung der digitalen Funktechnik und die Zusammenhänge zu dem gesundheitliche Verfall unserer „digitalen Gesellschaft“. Dazu verwendet er belegte Quellen und geht auf die politischen Hintergründe ein. Im letzten Teil zeigt er die geplante Vollendung dieser Technik bis hin zu einem bargeldlosen Überwachungsstaat ohne Individualverkehr und einer totalen

Bratschist spielt sich die Ohren taub, verklagt Opernhaus und gewinnt vor Gericht — RT Deutsch

Newsticker 2.04.2018 • 10:15 Uhr Bratschist spielt sich die Ohren taub, verklagt Opernhaus und gewinnt vor Gericht (Symbolbild) Manchmal kann die Arbeit echt weh tun: Der britische Bratschist Chris Goldscheider behauptet, bei einer Probe zu „Die Walküre“ taub geworden zu sein. Er ging vor Gericht und gewann seine Klage gegen das Londoner Royal Opera House.

Beben der Stärke 5.3 trifft Iran – 15 Verletzte

Iran hat ein Erdbeben der Stärke 5.3 getroffen, dabei wurden mindestens 15 Menschen verletzt, Berichte über beschädigte Gebäude gibt es zur Zeit noch nicht. Das berichtete die auf Erdbeben spezialisierte Internetseite Earthake-report.com am Sonntag unter Berufung auf das Institut für Geophysik der Universität Teheran. Das Beben ereignete sich demnach gegen 13.05 Uhr Ortszeit in einer

„Russland hat mit Fall #Skripal nichts zu tun – Skandal spielt May in die Hände“

RP: Russlands Botschafter in Deutschland, Sergej Netschajew, hat die Beteiligung Russlands an dem mutmaßlichen Giftanschlag auf den Ex-Agenten Sergej Skripal in Großbritannien zurückgewiesen und von einer „frechen, grob fabrizierten anti-russischen Provokation“ gesprochen. „Seit Anbeginn behaupten wir, dass Russland nichts mit dem Vorfall zu tun hat und dass wir nicht einmal ein hypothetisches Motiv hatten, ein

„Liebedienerische Hofberichterstattung“ über Israel-Reise von Maas — RT Deutsch

Deutschlands Außenminister Heiko Maas am 27. März 2018 am Flughafen Tegel. Nach seinem Besuch in Israel ging es für Maas gleich nach New York zu den Vereinten Nationen. Zwei ehemalige Mitarbeiter des deutschen Staatsrundfunks haben eine Programmbeschwerde gegen die Tagesschau eingereicht. Sie kritisieren die ARD-Berichterstattung über den Staatsbesuch des Außenministers Maas in Israel. RT Deutsch

Dreister Eierdieb hält Polizei in Atem

Wer kennt nicht Warendorf, wo dreiste Eierdiebe die Polizei in Atem halten? Zuletzt schlug das Verbrechen in Gestalt eines harmlos erscheinenden Jungen am Osterwochenende zu:   Am Samstag, 31.03.2018, beobachtete ein Zeuge den Diebstahl von Eiern aus einem Hühnerstall auf dem Lentruper Weg in Hoetmar. Der Zeuge verfolgte den flüchtigen Dieb und konnte ihn stellen.

Das Kreisen des Pazifischen Adlers – Washingtons neuer Kolonialkrieg | NachDenkSeiten – Die kritische Website

2. April 2018 um 11:15 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Das Kreisen des Pazifischen Adlers – Washingtons neuer Kolonialkrieg Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Welche antiimperialistischen Absichten der notorisch im Zickzackkurs steuernde philippinische Präsident Rodrigo Duterte auch immer anfänglich gehabt haben mag, so hat ihn doch seine natürliche Nähe zum seelenverwandten Trump rasch in die traditionelle

Kopiert, gepanscht, verfälscht – Warum unsere Medikamente nicht mehr sicher sind

Die Pharmaindustrie hat die Kontrolle über ihre Produkte verloren: Bereits jedes hundertste Medikament in unseren Apotheken und Krankenhäusern ist gefälscht – und das ist nicht zu erkennen, denn äußerlich handelt es sich um Originalprodukte. Jedes Jahr sterben mindestens eine Million Menschen weltweit an gepanschten Arzneien, weil diese entweder gar keinen oder zu viel Wirkstoff oder

Ältere Posts››