Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 22, 2018

Archive fürApril 14, 2018

Anderes Wort für weltfremd… SPD

In einem Gastbeitrag von Manuela Schwesig (Ministerpräsidentin MV) und Martin Dulig (Landesvorsitzender SPD Sachsen) in der Berliner Zeitung erfährt der geneigte Leser, wie die Ost-SPD eine… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Russlands Außenamtssprecherin verurteilt Angriff auf Damaskus — RT Deutsch

Russlands Außenamtssprecherin verurteilt scharf Angriff auf Damaskus Die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa hat den Angriff der USA, Großbritanniens und Frankreichs auf Damaskus scharf verurteilt. „Man muss wirklich außergewöhnlich sein, um Syriens Hauptstadt in dem Moment unter Beschuss zu nehmen, als das Land die Chance auf eine friedliche Zukunft bekommen hat“, schrieb die russische

Duma: Militante Islamisten übergeben russischem Militär 8000 Schuss Munition

Politik 22:39 13.04.2018(aktualisiert 22:44 13.04.2018) Zum Kurzlink Knapp 8.000 Schuss Munition hat die Islamistenmiliz „Dschaisch al-Islam“ beim Abzug aus der syrischen Stadt Duma an die Vertreter des russischen Zentrums für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien übergeben. Dies teilte der Chef dieser Einrichtung, Generalmajor Juri Jewtuschenko, am Freitag mit. „Während des Abzugs haben die militanten Kämpfer

Noch eine #Messerattacke – 29jähriger Mann schwer verletzt

Hamburg: Bei einer Auseinandersetzung in einem Bus am ZOB/Hauptbahnhof ist heute ein 29-Jähriger durch mehrere Messerstiche verletzt worden. Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es in einem Bus zu verbalen Streitigkeiten über zu laute Musik. Im weiteren Verlauf soll ein 21-Jähriger, dessen Herkunft die Polizei mit „Deutscher“ angibt, noch im Bus den

Moskauer Verteidigungspolitiker fordert Ende der Zusammenarbeit mit dem „Feind“

Politik 22:41 13.04.2018(aktualisiert 22:51 13.04.2018) Zum Kurzlink Nach den jüngsten militärischen Drohungen aus Washington hat Viktor Bondarew, Vorsitzender des Verteidigungs- und Sicherheitsausschusses des Föderationsrats (russisches Parlaments-Oberhaus), ein Ende der Zusammenarbeit mit den USA bei der Weltraumforschung, Raketen- und Atomindustrie gefordert. „Die Atomindustrie, der Flugzeug- und Raketenbau und die Raumfahrt sind für uns strategisch wichtig“, sagte

Mit fremden Kind vor Zug gesprungen – Asylbewerber kommt in die Psychiatrie

Gestern Abend kam es am Wuppertaler Hauptbahnhof zu einem Vorfall, bei dem ein Mann ein fremdes Kind an sich riss und sich vor einen einfahrenden Zug legte.  Bei dem Geschehen wurde der fünfjährige Junge leicht verletzt, der 23-jährige Tatverdächtige blieb unverletzt und konnte am Tatort von der Polizei widerstandslos festgenommen werden. Eine mehrköpfige Mordkommission hat

Die Bühne der Antichristen Musik Industrie und der Teufel

LIMITING RECORDS COOPERATION Das besondere Platten-Label, in dem auch 432hz Musik seinen festen Platz gefunden hat. Man findet recht selten ein Platten-Label in der elektronischen Musik-Szene, dass eine spezielle Auszeichnung Ihrer Werke für Musik in 432hz hat. Auffallend ist auch, dass dieses Label sich vor allem von der Mainstream Musikindustrie distanziert. Es muss nicht immer

Karin Leukefeld über aktuelle Lage in Syrien (Video) — RT Deutsch

Donald Trump hat per Twitter den Raketenbeschuss auf Syrien angekündigt. RT-Korrespondentin Karin Leukefeld schildert im Skype-Interview, wie diese Drohung dort aufgenommen worden ist und wie die Syrer mit der täglichen Angst eines Angriffs leben. Weiter gibt Karin Leukefeld einen Ausblick auf die von Russland einberufene Dringlichkeitssitzung im UN-Sicherheitsrat und das Eintreffen der UN-Waffeninspektoren, die den

Gesetz: Russland will von US-Unterstützern keine Investitionen mehr

Die russische Regierung will künftig Investitionen nur aus jenen Staaten heranziehen, die die Politik der Vereinigten Staaten nicht unterstützen. Dies ist einem Gesetzentwurf zu entnehmen, der als Antwort auf die jüngsten US-Sanktionen konzipiert worden ist. „Die Regierung der Russischen Föderation, die höchsten Exekutivorgane der Staatsmacht in den Subjekten (Regionen – Red.) der Russischen Föderation haben Maßnahmen

‹‹Neuere Posts