Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 25, 2018

Archive fürApril 17, 2018

„Westliche Informationskrake umgarnt die Welt“: Sacharowa zu Mainstream-Medien

Panorama 11:53 17.04.2018(aktualisiert 13:47 17.04.2018) Zum Kurzlink Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, hat vor den Gefahren einer weltweiten Dominanz der westlichen Medien gewarnt und aufgerufen, Primärquellen zu benutzen. „Im Laufe des letzten Jahrzehnts hat irgendeine Krake der westlichen Information die Welt umgarnt und sich im Grunde genommen auch nationale Medien untertan gemacht“, äußerte

Ein Land als Spielball geostrategischer Interessen

Photo by HonestReporting.com Voller Sorge schaut die Welt auf Syrien. Wie geht es weiter, nachdem alliierte Streitkräfte in der Nacht zum Samstag drei Ziele in Douma bombardiert haben? Immer unübersichtlicher ist die Lage. Wir alle sind gefangen in einem Dickicht aus Propaganda und Lügen. Niemand, der beurteilen könnte, was wahr ist und was falsch. Groß

Wer Frieden will, findet keinen Rückhalt mehr bei Regierung und Medien | NachDenkSeiten – Die kritische Website

17. April 2018 um 12:27 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Wer Frieden will, findet keinen Rückhalt mehr bei Regierung und Medien Veröffentlicht in: Aufbau Gegenöffentlichkeit, Erosion der Demokratie, Friedenspolitik, Lobbyismus und politische Korruption, Strategien der Meinungsmache „Die Mehrheit der Deutschen gegen Luftschläge der westlichen Allianz“. Das ergab eine Umfrage von SPON. „Demnach lehnen 59,9 Prozent

EIN GESUNDES MISSTRAUEN IST ÜBERLEBENSWICHTIG !!!

Wir müssen davon ausgehen, das wir in sehr vielen Bereichen des Lebens absichtlich oder auch unabsichtlich belogen werden. Dabei baut eine Lüge auf der anderen auf, ergo hängt alles miteinander zusammen. Die Erde ist nun mal der Ort auf dem alles stattfindet. Also gehört alles zwangsläufig zusammen. Die flache Erde ist die wichtigste Wahrheit überhaupt.

Putin ist schuld, wenn es zum III. Weltkrieg kommt

Dienstag, 17. April 2018 , von Freeman um 12:05 Was durch die Ereignisse der letzten Tage wieder eindeutig bewiesen wurde, USA, Frankreich und Kleinbritannien sind keine Demokratien sondern offensichtlich Diktaturen. JA, denn keine dieser Regime haben weder die Volksvertreter noch das Volk um Zustimmung für einen Militärangriff auf Syrien gefragt. Diese Tatsache zeigt schlüssig, dass

Fast 1.400 Riesenhaie vor Nordatlantikküste entdeckt — RT Deutsch

Newsticker 17.04.2018 • 19:25 Uhr Fast 1.400 Riesenhaie vor Nordatlantikküste entdeckt Seit Jahrzehnten versammeln sich versammeln sich jedes Jahr Hunderte Riesenhaie vor der östlichen US-Küste. Das geht aus einer Studie hervor, die in der wissenschaftlichen Zeitschrift „Journal of Fish“ Biology veröffentlicht wurde. Die große Ansammlung der Fische wurden von Experten der US-amerikanischen Ozean- und Atmosphäre

Raketenangriff auf Schairat? Sana spricht nun von falschem Alarm

Politik 11:58 17.04.2018(aktualisiert 12:59 17.04.2018) Zum Kurzlink Ein falscher Alarm hat die syrische Flugabwehr in der Nacht zum Dienstag in höchste Bereitschaft gesetzt, wie die Nachrichtenagentur Sana meldet. Es soll keinen Angriff auf den Militärstützpunkt Schairat gegeben haben. Ein falscher Alarm über die Verletzung des Luftraums in der vergangenen Nacht habe zum Ertönen der Sirenen der

Messerstecherei in Unterkunft – christlicher Iraker mit US-Staatsangehörigkeit unter Tatverdacht

Fragen über Fragen: Was macht ein irakischer Christ mit us-amerikanischer Staatsangehörigkeit in einer deutschen Unterkunft für Flüchtlinge? Wo ist das Opfer abgeblieben, laut Polizei ein 48-jähriger Syrer? Ist der vermeintliche Täter in einer anderen Unterkunft jetzt sicherer untergebracht? Bei einer Auseinandersetzung in einer Flüchtlingsunterkunft in Hüllhorst sind am Samstagabend zwei Männer verletzt worden, berichtet die

Scharfe EU-Kritik an Chinas neuer Seidenstraße

Peking – Die Kritik aus den EU-Staaten an Chinas Wirtschaftspolitik und dem Infrastrukturprojekt einer neuen Seidenstraße wird lauter. Das berichtet das „Handelsblatt“ unter Berufung auf eine… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Türkisch-russische Beziehungen „sind zu stark“

Frankreich, die USA und Großbritannien hätten es nicht geschafft, mit der jüngsten Attacke auf Syrien einen Keil zwischen die Türkei und Russland zu treiben, sagten hochrangige türkische Beamte und widersprachen dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Macron verteidigte am Sonntag seine Entscheidung, gemeinsam mit den USA und Großbritannien militärische Gewalt gegen Syrien einzusetzen. Der Vorwand für

Russlands Äquator-Weltraumbahnhof „Sea Launch“ soll SpaceX Konkurrenz machen

Politik 12:30 17.04.2018(aktualisiert 12:34 17.04.2018) Zum Kurzlink Russlands Unternehmensgruppe S7 will mit ihrem schwimmenden Weltraumbahnhof „Sea Launch“ am Äquator dem Raumfahrtunternehmen SpaceX von Elon Musk in den USA Konkurrenz machen. Das gab Sergej Sopow, der Chef von S7 Space, einer Tochterfirma der S7 Group, bekannt. Das Büro von SpaceX liegt nur 14 Kilometer entfernt vom

Conchita ist mir völlig wurscht

Foto by ekinyalgin / 123RF Standard-Bild Nach #Meetoo und ähnlichen vermeintlichen Aufregern wird nun die nächste Sau durchs digitale Dorf gejagt. Conchita Wurst ist HIV-positiv, welch eine Überraschung. Dabei wollte der junge Mann doch eigentlich diese „Kunstfigur“ sterben lassen, jetzt ist die Frau mit Bart für einen kurzen Social-Media-Moment wieder in aller Timeline, zum Glück

Neuseeland verbietet neue Offshore-Öl- und Gasförderung — RT Deutsch

Die neuseeländische Regierung hat angekündigt, keine neuen Explorationsgenehmigungen für Offshore-Öl- und Gasfelder zu erteilen, um das eigene Engagement im Kampf gegen den Klimawandel zu unterstützen. Das Verbot wird in den nächsten drei Jahren weder die bestehenden Genehmigungen noch die Exploration an Land in der energiereichen Region Taranaki beeinträchtigen. Die Koalitionsregierung unternimmt einen wichtigen Schritt, um

Putin-Merkel-Telefonat: Syrien und Nord Stream 2 im Mittelpunkt – Kreml

Politik 12:32 17.04.2018(aktualisiert 12:37 17.04.2018) Zum Kurzlink Der russische Präsident Wladimir Putin und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel haben die Zuspitzung der Situation in Syrien besprochen. Im Mittelpunkt des bilateralen Gesprächs stand auch die Umsetzung des Projekts Nord Stream 2. Dies geht aus der Erklärung des Kremls am Dienstag hervor. Quelle Link

Haftbefehl wegen Sexualdelikten gegen Eritreer erlassen

Hamburg-Eppendorf. Gegen einen 20-jährigen Eritreer wurde Haftbefehl erlassen, Ermittler hatten ihn am Samstag festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, zwei Frauen sexuell belästigt zu haben. Eine 25-jährige Frau wurde laut Polizei auf dem Nachhauseweg zunächst „in sexueller Weise von einem Mann angesprochen.“ Nachdem er sie dann plötzlich umarmt und oberhalb der Bekleidung unsittlich berührt hatte, nahm er

Sorgen jetzt die Salafisten fürs KiKa-Programm?

Das nächste KiKa-Gate steht schon vor der Tür. Salafistenfreund Tahsin Özkan wird zukünftig für den Sender produzieren. Özkan führte schon Regie in einem Video des salafistischen Rappers Sadiq, das… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Moskau will Zusammenarbeit im Raketen- und Nuklearbereich aussetzen — RT Deutsch

Russische Gesetzgeber haben einen Gesetzentwurf zur Aussetzung der Zusammenarbeit mit US-Unternehmen im Nuklear-, Raketen- und Flugzeugbau sowie zur Einführung von Einfuhrbeschränkungen für in den USA hergestellten Alkohol und Tabak ausgearbeitet. In dem Gesetzentwurf geht es um Alkohol und Tabakprodukte und darum, die internationale Zusammenarbeit im Nuklearbereich, dem Bau von Raketenmotoren und Flugzeugen zwischen russischen Unternehmen

Totale Überwachung? Neben Gesicht kann Google nun Stimme aus Menschenmenge filtern

Technik 22:41 16.04.2018(aktualisiert 23:04 16.04.2018) Zum Kurzlink Eine amerikanische Firma hat ein System vorgestellt, das mithilfe von künstlichen neuronalen Netzen einen konkreten Ton isolieren und die anderen in dessen Nähe dämpfen können soll. Das berichtete das Internetportal „Android Authority“. Die Technologie funktioniere auf der Grundlage künstlicher neuronaler Netze. Die künstliche Intelligenz analysiere ein Video, filtere

Ältere Posts››