Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 27, 2018

Archive fürMai 4, 2018

Die palästinensische Bewegung „Boykott-Desinvestment-Sanctions“ (BDS) ist nach den Worten von Staatspräsident Reuven Rivlin eine „strategische Bedrohung“ für Israel. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

4. Mai 2018 um 14:48 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Die palästinensische Bewegung „Boykott-Desinvestment-Sanctions“ (BDS) ist nach den Worten von Staatspräsident Reuven Rivlin eine „strategische Bedrohung“ für Israel. Veröffentlicht in: Antisemitismus, Außen- und Sicherheitspolitik, Israel Es gibt Wahrheiten, ausgesprochen von hochrangigen israelischen Politikern, die in der Dauerdebatte über die „Sicherheit Israels“ schlicht nicht zur Kenntnis genommen werden. So

Verhaftung von Allison Mack (Smallville) führt zu den Clintons & Rothschilds-Bankendynastie

Der Hollywood-basierte Sex-Kult, bekannt als NXIVM, hat über die Erbinnen des Seagram-Whisky-Vermögens Verbindungen zur Rothschild-Bankendynastie. Die Milliardärs-Erbinnen Clare und Sara Bronfman haben der Sekte seit den frühen 2000er Jahren gegen den Willen ihres Vaters, Bronfman Patriarch Edgar Sr., Hunderte von Millionen gespendet und der Bruder der Bronfman Schwestern ist im Vorstand von Bronfman & Rothschild

Karl Marx ergreift zu seinem 200. Geburtstag in Chemnitz selbst das Wort — RT Deutsch

Der bekannte „Nischel“ in der Brückenstraße, ehemals Karl-Marx-Allee in Chemnitz: Der Karl-Marx-Bronzekopf gilt für viele immer noch als das Wahrzeichen der sächsischen Stadt. Der Bund widmet Karl Marx zu seinem 200. Geburtstag eine Sonderbriefmarke, in seiner Geburtstag Trier sind zahlreiche Feiern und Ausstellungen geplant, und in Chemnitz, wo sein gut sieben Meter hoher Kopf eine

34-jähriger Wittener Diabetiker wird vermisst — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

© Bodo Marks      Seit 27.04.2018 wird ein 34-jähriger Wittener Diabetiker vermisst. Seine Angehörigen und Freunde sind darüber sehr besorgt und verwundert, weil es nicht die Art von Heiko Grolms ist, einfach zu verschwinden, ohne sich abzumelden. Die Angehörigen befürchten, dass er eventuell eine diabetische Stoffwechselentgleisung erlitt. Die Polizei ist informiert und hat die Ermittlungen

US-Ranking: Das sind die zehn stärksten Armeen der Welt

Politik 20:47 04.05.2018(aktualisiert 20:50 04.05.2018) Zum Kurzlink Das Projekt Global Firepower hat seine aktuelle jährliche Rangliste der weltweit stärksten Armeen präsentiert, die insgesamt 136 Staaten umfasst. Das Ranking analysiert 55 individuelle Faktoren, die zusammen den Stärke-Index (PowerIndex oder PwrIndx) bilden. Anhand dieses Index werden die Länder in die Rangliste eingeordnet. Der Index umfasst nicht nur Zahl

Nigerianer verletzt drei Polizisten bei Zwangsabschiebung

Freiburg: Bei der Vollstreckung einer Abschiebeanordnung leistete ein 31-jähriger Mann aus Nigeria heftigen Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Am Freitagmorgen sollte der Mann, dessen Abschiebung für den selben Tag geplant war, an seiner Wohnanschrift in Müllheim von Polizeibeamten abgeholt werden. Zwei Streifenbesatzungen betraten gegen 4:20 Uhr das Mehrfamilienhaus in der Bärenfelsstraße und gingen zur Wohnung

Best of NASA Betrug

Noch mehr Beweise dafür das uns die NASA nach Strich und Faden belügt und betrügt….während wir uns mit guter ehrlicher Arbeit den Buckel krumm arbeiten verjubeln diese Clowns Milliarden und gaukeln uns Missionen im All vor…. Quelle Link

US-Flugzeuge in Dschibuti mit Lasern geblendet

Die US-Air Force nähert sich Camp Lemonnier, Dschibuti, 26. Mai 2017. Die USA haben bei der chinesischen Regierung Beschwerde eingelegt, nachdem Flugzeuge des US-Militärs im afrikanischen Dschibuti mit Lasern geblendet wurden. Das US-Verteidigungsministerium beschuldigt chinesische Staatsbürger, hinter den Vorfällen zu stecken. Pentagon-Sprecherin Dana White sagte am Donnerstag, zwei Piloten des US-Militärs hätten bei den Vorfällen

Überschwemmungen in Israel – 2 Tote und 9 von Wassermassen mitgerissen — Erdveränderungen –

Bei schweren Überschwemmungen im Süden Israels sind am Donnerstag mindestens neun Jugendliche getötet worden. Dies teilte der Rettungsdienst Zaka bei Twitter mit. Laut Rundfunk wurden weitere Teenager vermisst, man fürchte um ihr Leben. Bereits am Mittwoch waren bei Überschwemmungen in Israel und in den Palästinensergebieten zwei junge Menschen getötet worden. © AFPNeun Jugendliche in Israel

Universum doch nicht unendlich? Hawkings postum veröffentlichte These löst Wirbel aus

Wissen 22:04 03.05.2018Zum Kurzlink Die letzte Abhandlung des britischen Astrophysikers Stephen Hawking ist erst rund sieben Wochen nach seinem Tod erschienen. Sie ist dem Thema des Urknalls gewidmet und widerspricht früheren Thesen des Genies, schreibt The Times am Donnerstag. Eine der „berühmtesten und charismatischsten“ Ideen von Stephen Hawking bestehe darin, dass das Universum grenzenlos sei

Wien: Zustände an Schulen eskalieren – FPÖ fordert: „Verantwortliche müssen gehen“

Wien: Der aktuelle Fall eines kroatisch-stämmigen Schülers, der vor der Schule in Währing seinen arabisch-stämmigen Erpresser niedergestochen hat, sei nur ein Höhepunkt in der sich ständig drehenden Abwärtsspirale des Wiener Schulsystems, so der Bildungssprecher der Wiener FPÖ, Stadtrat Maximilian Krauss. Massenzuwanderung, falschverstandene Toleranz und Schönreden  aller Missstände zur Verteidigung der eigenen Fehlentscheidungen, anstatt Konsequenzen zu

Gewalt gegen Lehrer in erster Linie ein Migrationsproblem – Jouwatch

Symbolfoto: Durch CREATISTA/Shutterstock Die Lehrergewerkschaft Verband Bildung und Erziehung (VBE) hat eine brisante Umfrage in Auftrag gegeben. Danach schildert über alle Schulformen hinweg jede vierte Schulleitung Fälle körperlicher Gewalt gegen Lehrkräfte. Von Einzelfällen kann keine Rede mehr sein. Natürlich tabuisieren die Mainstream-Medien auch hier die Gretchenfrage, wer denn in erster Linie für die zunehmende Gewalt vor

Zwischen Strafanzeige und Einladung in die KZ-Gedenkstätte Auschwitz — RT Deutsch

Das Musikunternehmen BMG hatte die Kooperation mit den beiden Rappern Kollegah und Farid Bang vorerst gestoppt. Eine Preisverleihung und kein Ende: Nachdem den Rappern Kollegah und Farid Bang der Echo verliehen wurde, überschlugen sich die Ereignisse. Nun gibt es nahezu zeitgleich eine Einladung in die KZ-Gedenkstätte in Auschwitz und eine Strafanzeige wegen Volksverhetzung. Die Echo-Preisverleihung an

Boris geht auf die Palme – Jouwatch

Foto: Imago Tübingens grüner OB Boris Palmer tut das, was ein grüner Gutmensch nicht tun sollte: Er kritisiert einmal mehr „gewaltbereite junge Männer ohne Fluchtgrund“ und verlangt –  wo immer es möglich ist – Abschiebung der an diesem Landfriedensbruch und Widerstand gegen die Staatsgewalt beteiligten Personen. Für viele seiner grünen Genossen zudem unerträglich: Palmer bedankt

„IT-Sicherheit weltweit gefährdet“ — RT Deutsch

Trojaner zählen zu den schädlichen Programmen („Malware“). Der Begriff wird oft synonym zu Computerviren sowie als Oberbegriff für Backdoors und Rootkits verwendet, ist davon aber klar abzugrenzen. Die Regierung in Hessen plant ein Gesetz, das dem Landesgeheimdienst gestatten würde, IT-Systeme aller Art zu hacken. Der Gesetzentwurf muss vom Landtag noch genehmigt werden. Nach dem umstrittenen

Ältere Posts››