Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 27, 2018

34-jähriger Wittener Diabetiker wird vermisst — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.


polizei österreich

© Bodo Marks

Seit 27.04.2018 wird ein 34-jähriger Wittener Diabetiker vermisst. Seine Angehörigen und Freunde sind darüber sehr besorgt und verwundert, weil es nicht die Art von Heiko Grolms ist, einfach zu verschwinden, ohne sich abzumelden. Die Angehörigen befürchten, dass er eventuell eine diabetische Stoffwechselentgleisung erlitt.

Die Polizei ist informiert und hat die Ermittlungen aufgenommen. „Wir haben schon alle Freunde und die Krankenhäuser angerufen, keiner weiß irgend etwas“, sagt Mutter Corina Conrad. Noch am Donnerstagabend sei Heiko bei ihr gewesen. „Er war ganz normal, vielleicht ein bisschen nachdenklich.“ Wie so oft, seit sein Vater im vergangenen Jahr verstorben ist. „Er hat sehr an ihm gehangen.“

[…]

Verschwunden ist nicht nur der junge Mann, sondern auch sein Hund, der große Mischlingsrüde Eik. In der Wohnung konnte keine Spur von den beiden gefunden werden. „Ich verstehe das nicht“, klagt die verzweifelte Mutter. Das sei überhaupt nicht Heikos Art, einfach abzuhauen. „Wenn er mal ein paar Tage weg ist, dann meldet er sich immer.“ Seine Freunde aus der Clique seien alle total verwundert. Auch sein Freund Pascal Steidel versichert, es sei „total untypisch“, dass Heiko sich über so lange Zeit nicht meldet. „Der ist doch auf seine Medikamente angewiesen, da achtet er sonst immer drauf.“

[…]

Die Polizei nimmt die Sorge der Familie ernst. „Die Suche Läuft“, so Sprecher Volker Schütte. Ein Hinweis auf ein Verbrechen liege derzeit aber nicht vor. Die Polizei geht auch Hinweisen nach, der Vermisste könnte einen Job auf Montage haben. Wer Hinweise zu Heiko Grolms machen kann, sollte sich an das Vermisstenkommissariat wenden: Tel. 02302/ 209 4120

~ WAZ

heiko grolms

Der Vermisste Heiko Grolms mit seinem Hund

Der ehemalige Polizist David Paulides befasst sich seit vielen Jahren mit dem Verschwinden hunderter Menschen in amerikanischen und kanadischen Nationalparks und konnte bei seinen Untersuchungen und veröffentlichten Büchern einige Muster erkennen. Bei den Vermissten waren auch sehr viele (deutsche) Diabetiker dabei. Hoffen wir, dass Heiko Grolms und sein Hund unversehrt wieder auftauchen.

Lesen Sie mehr über David Paulides hier:

Quelle Link

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schlüsselwörter:, , , , , , , , ,