Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 23, 2018

Archive fürMai 16, 2018

Der Zionistische Faktor – Kapitel 17 « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Die erste Ausgabe von The Zionist Factor erschien im Jahre 1986. Dieses Buch bildet den Höhepunkt von Ivor Bensons tiefgründigemWerk als Analytiker des 20. Jahrhunderts. Einfühlsam und unbeugsam ehrlich hat sich der Autor an die Erforschung eines ganzen Komplexes von Fragen gemacht, die alle abendländischen Denker in ihren Bann gezogen haben, ob sie es nun

Uran im Wasser – das geht gar nicht!

Hallo und guten Tag, sicheres Wasser – das sollte in Deutschland eine Selbstverständlichkeit sein. Ist es aber nicht überall. In Sangerhausen zum Beispiel, einer kleinen Stadt im Harz, ist das Trinkwasser stark mit Uran, Nitrat und Sulfat belastet – eine Gefahr vor allem für Säuglinge und Kleinkinder. Schon seit Jahren warten die 30.000 Bewohnerinnen und

Korruptionsskandal in Kolumbien um verschwundene Millionen US-Dollar — RT Deutsch

Die „Volksbibliothek“ in Agua Bonita: Das Dorf steht beispielhaft für den Versuch, ehemalige Kämpfer der FARC-Guerilla in das zivile Leben zu integrieren. Norwegen, Schweden und die Niederlande fordern eine Überprüfung des Verbleibs der Gelder, die sie Bogota zur Unterstützung des Friedensprozesses in Kolumbien zur Verfügung gestellt hatten. Der Vorwurf der Veruntreuung der Friedensgelder steht weiter

Zeichen und Wunder: Einzigartiges Hirschkalb mit zwei Köpfen in USA gefunden

Skurriler Fund in den USA: Ein Pilzsammler hat einen zweiköpfigen Hirschkalb-Kadaver gefunden. Jetzt wurden die Ergebnisse der Untersuchung veröffentlicht. Dieser Fund geht in die Geschichte der Biologie ein: Im US-Bundesstaat Minnesota hat ein Pilzsammler bereits im Mai 2016 eine spektakuläre Entdeckung gemacht. Er fand den noch völlig erhaltenen Kadaver eines zweiköpfigen Hirschkalbs. Jetzt veröffentlichte der

Erdogan: Geschichte wird USA und Israel nie verzeihen

Politik 22:41 15.05.2018Zum Kurzlink Die Geschichte wird den USA und Israel nicht verzeihen, äußerte am Dienstag der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan mit Blick auf die Konfrontationen am Grenzzaun zwischen Gaza und Israel, die bereits Dutzenden Menschen das Leben gekostet haben. „Die Geschichte wird den USA und Israel nicht verzeihen, und wir werden Zeugen davon

AfD-Landtagsfraktion boykottiert Geburtstagsempfang von Ministerpräsident Winfried Kretschmann

Photo by Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg Einstimmig haben sich die baden-württembergischen Landtagsabgeordneten der AfD dazu entschlossen, die Einladung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann zu einem „politischen Symposium“ anlässlich seines 70. Geburtstages im Landtag von Baden-Württemberg zurückzuweisen. Hintergrund des Boykotts der Geburtstagsfeierlichkeiten des grünen Ministerpräsidenten durch die AfD-Fraktion, an denen am Donnerstag, 17. Mai, auch politische Weggefährten

Zynischer Umgang mit den Palästinensern im Gazastreifen – sie sind entweder dem Tode geweiht oder müssen weichen. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

Auswärtiges Amt zu den Protesten im Gazastreifen 14.05.2018 – Pressemitteilung Zur Lage im Gaza-Streifen sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amts heute (14.05.): Die Berichte über die heutigen Proteste in Gaza mit Dutzenden Toten und Verletzten sehen wir bestürzt und mit tiefer Sorge. Das Recht auf friedlichen Protest muss auch in Gaza gelten. Gleichzeitig haben wir

Umfrage: Mehrheit für Limo-Steuer – höhere Zustimmung als vor zwei Jahren

Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland befürwortet eine Steuer auf überzuckerte Getränke. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov im Auftrag der  Verbraucherorganisation foodwatch ergeben. Demnach sprachen sich 52 Prozent für eine „Limo-Steuer“ aus – bei der gleichen Umfrage im Jahr 2016 lag die Zustimmung noch bei lediglich 45 Prozent. foodwatch forderte die Bundesregierung

Die USA verhängen neue Sanktionen gegen den Iran — RT Deutsch

Blick auf die iranische Zentralbank Die USA haben neue Sanktionen gegen iranische Banken und Einzelpersonen verhängt, darunter auch gegen die iranische Zentralbank. In einer Pressemitteilung des US-Finanzministerium werden die Personen und Institutionen aufgelistet, die der Sanktions-Liste hinzugefügt wurden. Diese Personen sind laut Angaben des US-Finanzministeriums Aras Habib Kareem, der Vorsitzende der Al Bilad Islamic Bank

Google-Mitarbeiter kündigen aus Protest gegen Zusammenarbeit mit Pentagon — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Nach der Ankündigung des Internet-Riesen Google über die Teilnahme an einem Programm des Pentagons namens „Project Maven“ haben einige Mitarbeiter des Großunternehmens die Kündigung eingereicht, weil sie es nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren können, dass Google mit dem militärisch-industriellen-Komplex derart zusammenarbeiten will. © Reuters      Etwa ein Dutzend Google-Mitarbeiter hat beim IT-Riesen gekündigt – aus

Wie 20.000.000.000 Sonnen: „Hungrigstes“ Schwarzes Loch entdeckt

Wissen 22:51 15.05.2018Zum Kurzlink Australische Astrophysiker haben im Sternbild Fische das bisher am schnellsten wachsende Schwarze Loch im Universum entdeckt, das alle zwei Tage etwa die Masse unserer Sonne verschlingt. Ihre Erkenntnisse schilderten die Forscher in einem Artikel für das Fachmagazin „Publications of the Astronomical Society of Australia”. „Dieses Schwarze Loch wächst so rasant, dass

Polizei erhöht Präsenz wegen verfeindeter Familien

Familie Heinz Becker gegen diese Drombuschs? Der Polizeibericht lässt uns leider im Dunkeln: Heute gegen 14:00 Uhr kam es am Vorwerker Platz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Mitgliedern verfeindeter Familien aus Celle. Als die Polizei mit mehreren Streifenwagen eintraf, war die Schlägerei zwar beendet, jedoch erschienen weitere Familienmitglieder der beiden Parteien. Um eine

‹‹Neuere Posts