Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Mai 27, 2018

Archive fürMai 17, 2018

Krasser Tornado über Deutschland: Filmer fährt in den Wirbelsturm hinein – VIDEO

Videos 17:36 17.05.2018(aktualisiert 17:37 17.05.2018) Zum Kurzlink Mit voller Wucht ist ein Unwetter am Mittwochnachmittag über Nordrhein-Westfalen hinweggefegt. In den sozialen Medien teilten zahlreiche Augenzeugen ihre Fotos und Videos des verheerenden Sturms. Besonders auffallend sind aber Bilder dieses Autofahrers, auf den ein Tornado zurollte. Anstatt mit seinem Auto kehrt zu machen und sich vor dem

Tünnes und Schäl sind sauer auf Donald Trump

Wirtschaftssatire in Zeiten der (zweiten) Irankrise Die deutschen Michels Tünnes und Schäl glauben mit der Irankrise nichts zu tun zu haben. Schließlich sind sie keine Mullah-Freunde und wollen nichts in den Orient verkaufen. Auch glauben sie, die „mächtige EU“ werde ihresgleichen vor unerwarteten Eskapaden des bösen US-Präsidenten schützen. Wie sehr sich die beiden irren? Schäls

Österreich will Asylberatung verstaatlichen – NGOs jaulen auf – Jouwatch

Heinz-Christian Strache (FPÖ) (Bild: H.C. Strache) Österreich – Im türkis-blau regierten Österreich könnten die goldene Zeiten der Asyl-Industrie – betrieben durch linkspolitisch dominierte NGOs –  bald vorbei sein. Um Asylverfahren künftig schneller durchzuführen, will der Bund die Rechtsberatung der Asylwerber übernehmen. Damit wird die von der FPÖ mehrmals kritisierte „Asylindustrie der Hilfsorganisationen“ gestoppt und ausgetrocknet. Die

Videohinweise am Mittwoch (heute ausnahmsweise am Donnerstag) | NachDenkSeiten – Die kritische Website

17. Mai 2018 um 13:00 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Videohinweise am Mittwoch (heute ausnahmsweise am Donnerstag) Veröffentlicht in: Videohinweise Hier finden Sie in der Regel am Mittwoch und am Samstag einen Überblick über interessante Videobeiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was

Wir sagen „nein“! Bayer und Monsanto dürfen nicht bestimmen, was auf unsere Teller kommt!

Hallo und guten Tag, unser Essen hat einen hohen Preis: verschmutztes Grundwasser, Klimaerwärmung und gequälte Tiere. Das ist der traurige Alltag unserer Landwirtschaft. Unkrautkiller wie Glyphosat sind Teil dieses perversen Systems, das die Profitinteressen von Saatgut- und Chemiekonzernen bedient, sich aber nicht um den Schutz der Umwelt, das Wohlergehen der Nutztiere und die Gesundheit der

Wird Washington die EU-Länder militärisch angreifen?

Donnerstag, 17. Mai 2018 , von Freeman um 12:05 Wie die jüngste Geschichte zeigt, ist jedes Land, dass sich vom Dollar als Zahlungsmittel für Öl abgewendet hat, anschliessend vom US-Militär überfallen, bombardiert und zerstört worden. Das mindeste was passiert, es findet ein Umsturzversuch der Regierung statt, welche die Frechheit hat, sich vom Dollar-Monopol loszulösen. Siehe

„Wir können nicht alle Leute ins Gefängnis stecken“ — RT Deutsch

Eine Sprecherin der israelischen Regierung ist wegen ihrer Äußerungen zur Lage in Gaza unter Beschuss geraten. In einem Fernsehinterview versuchte sie, die Erschießung palästinensischer Demonstranten durch das israelische Militär zu rechtfertigen. Die Sprecherin des israelischen Außenministeriums, Michal Maayan, beantwortete am Montag gegenüber dem Fernsehsender RTÉ die Frage, warum Soldaten auf die Demonstranten schossen, mit den

„Sprengt die Krim-Brücke!“ — Puppenspieler — Sott.net

Nachdem die Krim-Brücke vorgestern nach nur 27 Monaten Bauzeit und 6 Monaten unter dem Zeitplan feierlich für den Straßenverkehr eröffnet wurde, hat das Mainstream-Blatt „The Washington Examiner“ ernsthaft vorgeschlagen, dass die Ukrainer die Brücke doch in die Luft sprengen sollten. Die unglaubliche Überschrift des entsprechenden Artikels lautete: „Die Ukraine sollte Putins Krim-Brücke sprengen“. Tom Rogan:

65.000 Extremisten bei Operation syrischer und russischer Kräfte in Syrien getötet

Politik 17:57 17.05.2018(aktualisiert 17:58 17.05.2018) Zum Kurzlink Bei der Anti-Terror-Operation der syrischen Armee und der russischen Kräfte in Syrien sind rund 65.000 Extremisten getötet worden. Wie der Befehlshaber der Truppen des Zentralen Wehrbezirks Russlands, Alexander Lapin, am Donnerstag mitteilte, wurden dabei 819 Bandenanführer ausgeschaltet. „Während der Operation wurden auch mehr als 8.000 Einheiten von Panzertechnik

Fake-Videos von angeblich toten Palästinensern kursieren im Netz

Dass seitens Israels Verteidigungsarmee (IDF) scharf geschossen wird, ist unbestritten. Es tauchen aber immer wieder Bilder von verstümmelten Kindern, toten Frauen und Zivilisten aus dem Gaza-Streifen auf, die israelischen Bombenangriffen zum Opfer gefallen sein sollen. Darunter befinden sich nicht selten auch eindeutige Fake-Aufnahmen, wie man sie bereits aus Syrien und dem Irak kennt. Das Wunder

Statistik versus Realität – Jouwatch

Symbolfoto: Durch Photographee.eu/Shutterstock Präsident des Amtsgerichtes Leipzig schlägt Alarm: „Sicherheit im öffentlichen Raum schlechter als je zuvor“ Der Präsident des Amtsgerichtes Leipzig schlägt Alarm. Die Sicherheit im öffentlichen Raum sei schlechter als je zuvor. Die Statistiken würden die Realität nicht spiegeln. Eher das Gegenteil sei der Fall, zudem ist dieses Gegenteil greifbar und auf Deutschlands

Seoul soll Nordkoreaner 2016 zu einer inszenierten Flucht gezwungen haben — RT Deutsch

Die Flagge Nordkoreas durch ein Fernglas nahe der DMZ; Südkorea, 24. April 2018. Vor zwei Jahren flüchteten 13 nordkoreanische Restaurantarbeiter von China aus nach Südkorea. Die Flucht jedoch sei, so behauptet eine Gruppe von Anwälten aus Südkorea, erzwungen gewesen. Sie fordern nun Nachforschungen und Zugang zu den Geflüchteten. Unter der Regierung von Park Geun-hye sollen

„Spiegel“-Online-Chef wechselt zu Facebook — Puppenspieler — Sott.net

Der bisherige Chef von Spiegel Online (SPON), Jesper Doub, hat in einem Facebook-Post angekündigt, auf eigenen Wunsch den deutschen Propaganda-Riesen verlassen und stattdessen der US-Amerikanischen Facebook-Propagandamaschine dienen zu wollen.      Er wird dort Director of News Partnerships für Europa, Afrika und den Nahen Osten. ~ RT Deutsch Na dann – prost Mahlzeit! Der Geschäftsführer Thomas

Der Kampf um die Milliarden – Bundestag streitet über Militärausgaben

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen sieht die Bundeswehr bei der Bewältigung von Ausrüstungsproblemen erst am Anfang. Im Bundestag verteidigte sie am Mittwoch die geplanten Milliarden an Mehrausgaben. Auch Russland ist laut Bundesregierung ein Grund zur Aufrüstung. Die Opposition kritisiert derweil ein massives Missmanagement. Veraltetes Material, kaputte Hubschrauber, nicht schwimmende Schiffe — um die Bundeswehr ist es

SPD… hinterm Mond gleich links – Jouwatch

Foto: © jouwatch Collage Wenn das Personal der SPD etwas von sich gibt, ist eigentlich nur noch Fremdschämen angesagt. Als abschreckendes Beispiel sei hier zuerst der Name Heiko Maas erwähnt. Der ist vor allem für seinen eigenartigen Humor bekannt. Im Bundestag sprach er davon, dass Deutschland, wenn es in den UN-Sicherheitsrat gewählt wird, für die

zeitzumaufwachen.blogspot.com: Jede Krankheit hat eine Ursache – Die 5 Ebenen der Heilung

„Jede Krankheit hat eine Ursache. Die meisten medizinischen Diagnosen beschreiben Symptome, aber nicht die Ursachen.“ Dr. med. Dietrich Klinghardt, Gründer des Instituts für Neurobiologie nach Klinghardt (INK), berücksichtigt besonders eins: Alles im Einklang mit der Natur. Als Arzt, Wissenschaftler und Lehrer sieht er die Medizin als ein lebendiges System. Durch die Integration aktuellster klinischer Forschung,

Ältere Posts››