Gehe zu…

RSS Feed

Juli 21, 2018

Archive fürJuli 1, 2018

Seehofer verschärft Konfrontation mit Merkel  — RT Deutsch

Als CSU-Chef Seehofer am Nachmittag die Münchner Parteizentrale betritt, ist er wortkarg. Was dann in der Vorstandssitzung kommt, hat es aber in sich. Im Asylstreit mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer die Konfrontation noch einmal verschärft. Die von Merkel auf dem EU-Gipfel erreichten Ergebnisse zur Neuordnung der europäischen Zuwanderungspolitik seien

Polen widerspricht Angela Merkel – „Keine neue Vereinbarung“ über Rückführungen

Ausland Rückführung von Migranten „Keine neue Vereinbarung“ – Auch Polen widerspricht Merkel Stand: 14:48 Uhr | Lesedauer: 2 Minuten Das Video konnte nicht abgespielt werden.Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Drei Länder dementieren Einigung über Rückführung Kurz nach dem EU-Gipfel dementieren Tschechien, Polen und Ungarn eine Einigung über die schnellere Rückführung von Migranten. Merkel

»Bundesweit alle Straftaten, bei denen ein Messer benutzt wurde, statistisch erfassen«

Forderung der AfD-Bundestagsfraktion: Die Zahl der Straftaten, bei denen ein Messer genutzt wurde, hat in Deutschland dramatisch zugenommen. Die AfD-Bundestagsfraktion fordert, dass diese Taten sowie die Herkunft der Täter in der polizeilichen Kriminalitätstatistik erfasst werden. Screenshot Youtube Veröffentlicht: 28.06.2018 – 09:52 Uhr | Kategorien: Nachrichten, Nachrichten – Politik, Nachrichten – Politik – Empfohlen, Startseite –

Iniesta und Thiago gegen Russland nur auf der Bank

Der spanische Nationaltrainer Fernando Hierro verzichtet in seiner Startelf für das WM-Achtelfinale gegen Gastgeber Russland überraschend auf Routinier Andres Iniesta. Für den Mittelfeldspieler des japanischen Erstligisten Vissel Kobe beginnt am … Der spanische Nationaltrainer Fernando Hierro verzichtet in seiner Startelf für das WM-Achtelfinale gegen Gastgeber Russland überraschend auf Routinier Andres Iniesta. Für den Mittelfeldspieler des

US-Demokraten lassen Trump am Obersten Gerichtshof freie Hand

  US-Demokraten lassen Trump am Obersten Gerichtshof freie Hand 30. Juni 2018 Der Rückzug Anthony Kennedys verschafft Trump die Gelegenheit, dessen freigewordene Richterstelle neu besetzen und den Kurs des Obersten Gerichtshofs für viele Jahre zu bestimmen. Die Demokratische Partei ist so bankrott, dass sie dies widerstandslos geschehen lässt. Trump liegt eine Liste von 25 Kandidaten

Dieter Deiseroth: Aufkündigung des Nuklearabkommens mit dem Iran illegal

Im Mai kündigten die USA das Nuklearabkommen mit dem Iran. Dieter Deiseroth, ehemaliger Richter am Bundesverwaltungsgericht, geht davon aus, dass dieser Schritt illegal ist und schlägt den Gang zum Internationalen Gerichtshof (IGH) in Den Haag vor. Im NachDenkSeiten-Interview verweist Deiseroth u.a. auf ein im Juni erstelltes und bisher noch nicht veröffentlichtes Gutachten der Wissenschaftlichen Dienste

Wenn das Alter zum Problem wird

Wenn das Alter zum Problem wird Arbeitnehmer in Deutschland werden immer älter. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist mehr als jeder dritte Arbeitnehmer in Deutschland über 50 Jahre alt. Doch Alterunterschiede am Arbeitsplatz bringen auch Probleme mit sich. Groß-Gerau – Arbeitnehmer in Deutschland werden immer älter. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist mehr als jeder

Entgiftung und Entschlackung – Schlüssel zur Gesundheit

Wenn Sie heutzutage einem klassischen Schulmediziner eine Frage zu Entschlackung stellen, dann wird er Ihnen möglicherweise antworten: „Schlacken, die gibt es nur im Hochofen!“ Fragen Sie jedoch einen Naturarzt, wird er Ihnen erst mal den Unterschied zwischen Entgiftung und Entschlackung erklären: „Schlacken“ ist die volkstümliche Bezeichnung für Rückstände, die im Stoffwechsel entstehen und zum Teil

Dobrindt zweifelt an EU-Gipfelbeschlüssen

Aufgrund mehrerer Dementis gibt es in der CSU große Skepsis gegenüber den Beschlüssen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit anderen EU-Staaten. “Angesichts der divergierenden Wortmeldungen aus einigen EU-Mitgliedsstaaten kann man Zweifel… Read more… Source link

Alles Schall und Rauch: Mittlerweile im Nahen Osten

Sonntag, 1. Juli 2018 , von Freeman um 08:00 Während die Welt vor der Glotze hängt und die Spiele der Fussball-WM sich rein zieht, passieren einige wichtige Dinge im Nahen Osten, über die natürlich in den Fake-News-Medien nichts berichtet wird. So verzeichnet die syrische Armee grosse Geländegewinne gegen die Terroristen, diesmal im Süden von Syrien

Ältere Posts›› ‹‹Neuere Posts