Gehe zu…

RSS Feed

Juli 21, 2018

Kinder in Käfigen




„Illegale“ Menschen sollen keine Menschen mehr sein. Wenn Politik unmenschlich ist, müssen wir Widerstand leisten. Wer dies nicht tut, macht sich mitschuldig. So sieht es Papst Franziskus. Widerstand fordert auch Counterpunch-Autor Patrick Higgins angesichts der brutalen Vorgehensweise von US-Beamten an der Grenze zu Mexiko: Über viele Wochen trennten sie illegal eingewanderte Eltern von ihren Kindern. Das sah das Gesetz so vor. Es ist – nicht nur in diesem Fall – höchste Zeit, auf den moralischen Imperativ zu hören, anstatt blind inhumane Gesetze zu befolgen.



Source link

Schlüsselwörter:,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*