Gehe zu…

RSS Feed

Juli 21, 2018

Wir brauchen den Westen beim Wiederaufbau nicht — Puppenspieler — Sott.net



assad

© Reuters

Während eines Interviews mit dem russischen Sender NTW machte der syrische Präsident Baschar al Assad deutlich, dass der Westen sich nicht am Aufbau Syriens beteiligen darf. Assad handelt dabei erneut vollkommen richtig, denn schließlich ist der Westen an dem Krieg in Syrien schuld.

Zwei Auszüge aus dem Video:

Assad: Wir haben seit 2013 keine chemische Waffen. Auch wenn wir solche Waffen hätten, sollten sie nur dann eingesetzt werden, wenn man kurz vor der Niederlage steht und nicht, wenn man den Krieg gewinnt. Doch jedes mal wenn wir gewinnen, setzen sie diese ein. Das ist wieder mal ihre Logik, sie verwenden es als Vorwand, um die Terroristen in Syrien zu unterstützen.

[…]

Offen gesagt, war das die beste Aussage des Westens im Laufe des Krieges, dass sie am Wiederaufbau Syriens teilnehmen möchten. Aber die Sache ist ganz einfach, wir werden es ihnen nicht erlauben uns zu helfen, egal ob sie mit Geld oder ohne Geld kommen. Ob sie mit Darlehen oder Spenden, oder Subventionen kommen. Wie auch immer, wir brauchen den Westen nicht. Der Westen verhält sich überhaupt nicht ehrlich, der Westen gibt nie etwas, er nimmt nur.





Source link

Schlüsselwörter:, , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*