Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 17, 2018

30

Alle 30 Iraner auf Öltanker vor China tot — RT Deutsch

Iranisches Ministerium: Alle 30 Iraner auf Öltanker vor China tot Das iranische Transportministerium hat den schon im Vorfeld befürchteten Tod aller 30 iranischen Seeleute auf dem verbrannten Öltanker vor der Küste Ostchinas bestätigt. Das Ministerium hatte noch gehofft Überlebende zu finden, musste diese Hoffnung aber aufgeben, sagte Vizeminister Mohamed Rastad am Sonntag. Außerdem sei es

Der Rote Tisch – 30 Minuten mit Jens Berger | NachDenkSeiten – Die kritische Website

23. November 2017 um 9:03 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Der Rote Tisch – 30 Minuten mit Jens Berger Veröffentlicht in: Aufbau Gegenöffentlichkeit, Interviews, Medien und Medienanalyse, Strategien der Meinungsmache Auf Einladung von Pedram Shahyar hatte ich vor einigen Wochen das Vergnügen, Gast bei der KenFM-Produktion „Der Rote Tisch“ zu sein. Seit gestern ist das

Mehr als 30 Länder wollen die MiG-35 — RT Deutsch

Der neue russische MiG-35-Kampfjet befindet sich noch in seiner Erprobungsphase und wird erst 2018 offiziell auf den Markt kommen. Das internationale Interesse an dem leichtgewichtigen Düsenflugzeug hat jedoch bereits ein beachtliches Ausmaß erreicht. Wie der Generaldirektor der russischen Flugzeugbaugesellschaft MiG, Ilja Tarasenko, mitteilt, haben mehr als 30 Nationen Interesse bekundet, ihre alternden Kampfflugzeuge durch neue

Über 200 Infizierte und bereits 30 Tote — RT Deutsch

Ein Angestellter des Gesundheitsministeriums versprüht Pestizide Chikungunya in Port Louis, Mauritius 16. März 2006. Mindestens 30 Menschenleben und 194 Infektionen fordert ein Seuchenausbruch auf Madagaskar seit August, so die bisherige Bilanz der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Sorge bereiten insbesondere die Krankheitsfälle in urbanen Gegenden. In Antananarivo, der Hauptstadt Madagaskars, traten bisher 74 Fälle auf. Auch die Hafenstadt

„Hilfsorganisation“ möchte Onkel von Assad nach 30 Jahren vors Kriegsgericht bringen – Bush und Co. werden nicht erwähnt — Das Kind der Gesellschaft –

Eine Hilfsorganisation für Opfer von Staatsgewalt hat nach eigenen Angaben den Onkel des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad in der Schweiz wegen Kriegsverbrechen in den 1980er-Jahren angezeigt. Rifaat al-Assad, der jüngere Bruder von Assads verstorbenem Vater Hafis, soll damals für Massaker verantwortlich gewesen sein, teilte Trial International am Montag in Genf mit. © Twitter      Die

Wunderschöne Zeitrafferaufnahme von 30 Tagen auf See — Keine Panik! Nimm’s leicht! — Sott.net

E-Mails, die an SOTT.net gesendet werden, gehen in das Eigentum von Quantum Future Group, Inc. über und können ohne Benachrichtigung veröffentlicht werden. Die Sichtweisen der Leser reflektieren nicht unbedingt die Sichtweisen der Freiwilligen, Redakteure und Direktoren von SOTT.net oder der Quantum Future Group. Vergessen Sie nicht: Wir brauchen Ihre Hilfe, um die Informationen, was in

Massenkarambolage mit 30 Verletzten, 1 Person schwer — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

© AP Photo/ Fabian Bimmer      Auf der A8 hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Unfall mit mehr als 20 Autos ereignet, berichtet Focus Online. Knapp 30 Menschen sollen dabei Verletzungen erlitten haben. Über die Schwere der Verletzungen sei noch nichts bekannt. Die Polizei sperrte nach der Massenkarambolage die Autobahn in Richtung München. Vor dem

Bei Laserwaffen ist Russland den USA 30 Jahre voraus — Puppenspieler — Sott.net

Der amerikanische Fernsehsender CNN berichtete vor kurzem über die angeblich weltweit erste „aktive Anwendung von Laserwaffen“ gegen Luft- und Wasserziele. Sie sollen im Persischen Golf eingesetzt worden sein, wobei eine Drohne abgeschossen worden sei, schreibt die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ am Mittwoch. © U.S. Navy/Mass Communication Specialist 2nd Class Kristopher Wilson      Solche Berichte sind natürlich