Gehe zu…

RSS Feed

Juli 21, 2018

Bürger

Arbeit muss sich lohnen – Spitzensteuersatz überlastet die Bürger!

FDP: Spitzensteuersatz überlastet die Bürger  In diesem Land wird man fürs Arbeiten bestraft… Obwohl viele Menschen keine Spitzenverdiener sind, sondern vom Einkommen her zur Mittelschicht gehören, werden sie dennoch wie Spitzenverdiener besteuert. Fast drei Millionen Deutsche unterliegen dieses Jahr dem Spitzensteuersatz von sage und schreibe 42 Prozent. Auf Anfrage des FDP-Bundestagsabgeordneten Carl-Julius Cronenberg, antwortete das

Wo die Politik versagt, ergreifen Bürger Initiative

Glyphosat: Wo die Politik versagt, ergreifen Bürger Initiative Wer möchte schon freiwillig Glyphosat im Essen oder Trinkwasser haben? Wohl keiner und dennoch hat sich die Bundesregierung von der Agrar-Lobby kaufen (oder erpressen?) lassen. Glyphosat für weitere fünf Jahre in der Europäischen Union zuzulassen. Mehr als 240 Städte und Gemeinden haben sich jetzt dazu entschieden, ihre

Bürger wehren sich gegen Bargeldabschaffung

Jetzt gibt es sogar digitale Klingelbeutel in Kirchen Bereits mehr als 975.000 Einzelpetitionen sind im Rahmen der Kampagne »Bargeld erhalten!« auf der Internet-Plattform »Abgeordneten-Check« verschickt worden. Die Kampagne war von der »Zivilen Koalition« unter der Federführung von Sven von Storch initiiert worden. Screenshot Abgeordneten-Check Veröffentlicht: 11.07.2018 – 11:59 Uhr | Kategorien: Nachrichten, Nachrichten – Politik,

Bürger fordern Rückkehr zur Familienpolitik

Über 100.000 Einzelpetitionen gezeichnet Im historisch größten Familienetat des Bundestages sollen Mütter leer ausgehen. Dagegen wehren sich immer mehr Bürger. Ihm Rahmen der Petition »Für einen Richtungswechsel in der Familienpolitik« auf der Internetplattform »Abgeordneten-Check« sind bereits mehr als 100.000 Einzelpetitionen gezeichnet worden. Die Petition wurde von der »Initiative Familienschutz« unter der Federführung von Sven von

Bürger wehren sich gegen neue Griechenland-Pakete

Bürger fordern Einstellung weiterer Zahlungen an Griechenland Auf der Internetplattform »Abgeordneten-Check« haben sich zahlreiche Bürger an der Petition »Stoppt Schuldenspirale: Schluss mit der Griechenlandrettung« beteiligt, die von der »Zivile Koalition« unter der Federführung von Sven von Storch initiiert wurde. Es wurden bereits mehr als 400.000 Einzelpetitionen an verantwortliche Politiker versandt. Screenshot Abgeordneten-Check Veröffentlicht: 04.07.2018 –

Bürger wehren sich gegen FDP-Pläne

Fast 40.000 Einzelpetitionen gezeichnet Immer mehr Bürger wehren sich gegen die Pläne der FDP, eine staatliche Förderung künstlicher Befruchtung für Alleinstehende durchzusetzen. Auf der Plattform »Abgeordneten-Check« hat die »Initiative Familienschutz« unter der Federführung von Sven von Storch die Petition »Gegen die Einführung der Leihmutterschaft in Deutschland« ins Leben gerufen. Screenshot Abgeordneten-Check Veröffentlicht: 29.06.2018 – 11:53

Bürger fordern: Keinen eigenen Eurozonen-Haushalt

Neue Kampagne auf »Civil Petition« : Stoppt Merkel und Macron! Die Bundesbürger sollen wieder blechen, diesmal für den Eurozonen-Haushalt. Doch die Bürger wehren sich. Auf der Internetplattform »Civil Petition« hat die »Zivile Koalition« unter der Federführung von Beatrix von Storch eine neue Kampagne mit dem Titel: »Merkel und Macon stoppen! Kein eigener Haushalt für die

Schweden modifiziert TV-Gebühren zu Gunsten der Bürger

Halbierung der Gebühr, Einkommensschwache Menschen werden befreit In Deutschland gieren die Entscheidungsträger beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk nach immer mehr Geld und wollen dem Bürger noch tiefer in die Tasche greifen. Dass es auch anders geht, beweist Schweden. Dort wird die TV-Gebühr halbiert, einkommensschwache Menschen werden von der Entrichtung befreit. Quelle: pixabay.com Veröffentlicht: 22.06.2018 – 09:15 Uhr

Bürger in Bayern befürworten im Asylstreit Koalitionsbruch — RT Deutsch

Kanzlerin Angela Merkel setzt auf bilaterale Lösungen im Asylstreit, Innenminister Horst Seehofer will auf nationaler Ebene Entscheidungen treffen. Ob es eine Einigung in diesem Konflikt gibt und wie diese aussehen soll, wird sich am Montag zeigen. CSU-Chef Horst Seehofer soll heute “volle Rückendeckung” für seinen “Masterplan” in Sachen Asylpolitik vom Parteivorstand erhalten. Im hitzigen Unionsstreit

Knesset lehnt Gesetz zur Gleichberechtigung israelischer Bürger ab — RT Deutsch

Das Knesset-Gebäude in West-Jerusalem. Das Präsidium des israelischen Parlaments hat einen Gesetzesvorschlag abgelehnt, der die Gleichberechtigung aller Bürger forderte. Die rechtliche Gleichstellung von Juden und Arabern würde Israels Existenz als jüdischer Staat leugnen, hieß er zur Begründung. Das Präsidium des israelischen Parlaments, der Knesset, hat am Montag einen Gesetzesvorschlag der arabischen Partei Balad zurückgewiesen, der