Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

August 21, 2017

das

Flughafen Berlin Tegel: LKA-Beamten geht aus Versehen die Waffe los – Keine Verletzten — Das Kind der Gesellschaft –

Im Einstiegsbereich des Terminals A am Flughafen Tegel ist am Montagmorgen eine Schusswaffe losgegangen. Wie Thorsten Peters, Sprecher der Bundespolizei, auf Nachfrage der Berliner Zeitung mitteilte, kam es gegen 7. 55 Uhr zu einer unbeabsichtigten Schussabgabe durch einen Personenschützer des Berliner Landeskriminalamts (LKA), der sich mit seiner Schutzperson auf dem Weg zum bereitstehenden Eurowings-Flugzeug auf

20 Stiere bei Brand verendet — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Im Zentrum von Siebenhirten (Bezirk Mistelbach) ist am Freitagnachmittag ein Brand in einem Stall ausgebrochen. Drei Personen wurden ins Spital eingeliefert, 20 Stiere konnten nicht mehr aus den Flammen gerettet werden. © AFKDO/Christoph Herbst160 Feuerwehrleute waren mehrere Stunden im Einsatz      160 Feuerwehrleute von 13 Feuerwehren waren am Freitagnachmittag mehrere Stunden mit den Löscharbeiten beschäftigt.

Noch ein Messerangriff in Wuppertal – Mann wird schwer verletzt — Das Kind der Gesellschaft –

Am Freitag stirbt in Düsseldorf ein Mann bei einem Messerangriff, ein weiterer wird lebensgefährlich verletzt. Auch am Samstagabend kommt es in der Stadt zu einem schweren Angriff. © dpa      Zwei Messerattacken mit einem Toten und zwei lebensgefährlich Verletzten haben die Polizei in Wuppertal am Wochenende in Atem gehalten. Beide Verbrechen haben demnach aber nichts

Das Elektrische Universum – Teil 41: Der Wahrheitsfaktor — Wissenschaft und Technologie –

An diesem Punkt wissen wir inzwischen, dass die gesamte menschliche Population mit dem kosmischen Informationsfeld interagiert. Wir wissen jetzt auch, dass Einzelpersonen ihren Einfluss addieren können und dass die Information, an die wir glauben eine große Rolle spielt. Also ist die nächste logische Frage: Was ist der Unterschied, auf einer individuellen und der kollektiven Ebene,

Dieser sterbende 24-Jährige hat Ratschläge für das Leben, auf die Sie vielleicht nicht gefasst sind

Die meisten von uns bewältigen ihr Leben wie mit einem Autopiloten. Wir wachen auf, putzen unsere Zähne, frühstücken, gehen zur Arbeit, fahren nach Hause, essen zu Abend, sehen fern, gehen schlafen und fangen wieder von vorne an. Eine solche Routine ist aber kein wahres Leben; vielmehr ist es ein bloßes Existieren. Wahres Leben heißt, in

20 Millionen Muslime demonstrieren gegen den IS und die Medien ignorieren es — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Frauen, Männer und ältere Menschen befinden sich auf dem Weg zur Stadt Kerbela zu einem Gedenkfest namens al-Arba’in, so in einem Artikel vom Free Thought Project. Al-Arba’in ist ein muslimisches Gedenkfest, „das vierzig Tage nach Aschura, dem Fest zum Märtyrertod Husseins, eines Enkels des Propheten Mohammed, von den imamitischen Schiiten begangen wird.“      Dieser ursprüngliche

Das Zeltfest in Österreich – Zwei Tote und über hundert Verletzte nach Sturmböe — Erdveränderungen –

Der heftige Sturm am Freitagabend in St. Johann am Walde, Bezirk Braunau, hat mindestens zwei Tote und 120 Verletzte gefordert. „Es sind zahlreiche blutüberströmte Personen bei uns vorbeigelaufen, es ist ein absolutes Krisengebiet“, so ein Augenzeuge. © Daniel Scharinger      Sankt Johann am Walde – Mindestens zwei Tote, Dutzende Verletzte, mindestens zwanzig davon schwer –

Trumps Chefstratege Bannon verlässt das Weiße Haus — RT Deutsch

US-Präsident Donald Trumps umstrittener Chefstratege Stephen Bannon verlässt Medienberichten zufolge das Weiße Haus. Zuletzt hatte er Kritik an der US-Politik in Bezug auf Nordkorea geübt und die rechte Bewegung nach Charlottesville als „unbedeutend“ bezeichnet. US-Präsident Trumps Chefstratege Stephen Bannon verlässt Medienberichten zufolge das Weiße Haus. Das bestätigte Pressesprecherin Sarah Huckabee Sanders am Freitag. Stabschef John Kelly

„Samurai“ mit Schwert greift Präsidentenpalast in Taiwan an — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

© Sputnik/ Witali Ankow      In Taipeh hat ein Mann die Wache des Präsidentenpalastes in Taiwan mit einem Samuraischwert angegriffen. Der Angreifer habe auf einen Militärpolizisten eingestochen, bevor er überwältigt und festgenommen werden konnte, meldet die Agentur CNA. Der Polizist sei ins Krankenhaus gebracht worden, sein Leben sei außer Gefahr. Der Angreifer begründete die Tat

Bäume stärken das Immunsystem — Gesundheit & Wohlbefinden — Sott.net

     Terpene in der Waldluft stärken das Immunsystem Waldwandern stärkt die Gesundheit. Die frische Waldluft bringt den Kreislauf in Gang, und die Begegnung mit der Natur entkrampft psychische Konflikte. Doch Wälder schützen auch direkt gegen Krankheiten. Waldmedizin Japanische Wissenschaftler von der Nippon Medical School in Tokyo fanden heraus: Menschen, die in Waldgebieten leben, erkranken signifikant

Das deutsche Narrenschiff ? Ja … so kann man die jetzige Situation in Deutschland bezeichnen. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Warum vertrauen wir dem Staat mehr als uns selbst?Statt uns den Herausforderungen zu stellen, retten wir uns verdrossen und unzufrieden in Wunschdenken und Alltagslügen vom sauberen, fleißigen Deutschland. Die täglichen Talkshow-Inszenierungen einer überkorrekten Erregungsgesellschaft, in denen »Instant-Moral« als Politikersatz gepredigt wird, geben fast stündlich Zeugnis von der zunehmenden Verdummung unserer „Wissensgesellschaft„, die so bereitwillig akzeptiert

Kleintransporter fuhr gezielt in berühmte Flaniermeile in Barcelona – Mindestens 13 Tote — Das Kind der Gesellschaft –

Auf einer der beliebten Flaniermeilen von Barcelona hat ein Lieferwagen gezielt Menschen überfahren. Dabei hat mindestens 13 Tote und zahlreiche Verletzte gegeben. Die Polizei hat mittlerweile einen Verdächtigen festgenommen. © EPA      Ein Kleintransporter hat in Barcelona gezielt Menschen überfahren, dabei hat nach Angaben des katalanischen Innenministers mindestens 13 Tote und mehr als 50 Verletzte

Schimpansen lernen das Knobelspiel „Stein-Schere-Papier“ — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

© Gao et al.Schimpanse beim Erlernen von „Stein-Schere-Papier“.      Kyoto (Japan) – Schimpansen allen Alters sind in der Lage, die Regeln des weltweit verbreiteten Knobelspiels „Stein-Schere-Papier“ zu erlernen. Damit offenbaren die Menschenaffen eine Fähigkeit zu Intelligenz, wie sie die Forscher mit der von Kleinkindern vergleichen. Wie das Team um Jie Gao von der japanischen Kyoto

Wahlen sind das Herzstück der Demokratie und Wahlfälschungen auch! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Vorausschicken möchte ich auch hier:Es wird keine Lösung von Problemen innerhalb des derzeitigen Systems geben, weil “das System BRiD“ an sich überhaupt nicht hinterfragt wird. Die Parteien haben alle demokratischen Schlüsselentscheidungen an sich gerissen und das System von Grund auf verdorben.Sie beherrschen die Medien, welche, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen,

„Metallspinne“ an US-Küste entdeckt — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Vor der Küste von Westerly im US-Bundesstaat Rhode Island hat man unter Wasser ein rätselhaftes, kreisförmiges Metallobjekt mit Edelstahlbeinen entdeckt. © YouTube      Nur etwa drei Meter von der Küstenlinie der East Beach entfernt liegt am Meeresboden ein rätselhaftes kreisförmiges Metallobjekt, dessen Edelstahlbeine in Beton eingefasst sind und während der Ebbe weitestgehend an der Oberfläche

Unbekannter Psychopath verteilt Leichenteile einer Prostituierten in Hamburg — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Binnen weniger Tage sind an verschiedenen Orten in Hamburg fünf Leichenteile in aufgetaucht. Bei dem Opfer handelt es sich offenbar um eine Prostituierte. Die Polizei rechnet mit weiteren Funden. Ein Psychologe geht von einem „strukturiert vorgehenden Psychopathen“ als Täter aus. © AFP 2017/ DPA/ Christoph Schmidt      Hamburg – Es ist der fünfte grausige Fund

Neokolonialismus: Wirtschaftliche Ausbeutung der Welt durch das US-Imperium – Venezuela nur eines von vielen Opfern in langer, blutiger Geschichte — Puppenspieler –

© Sputnik      In diesem Monat jähren sich einige bedeutende Meilensteine im Kampf gegen den Kolonialismus. Das Problem ist, dass dieser nicht etwa verschwunden ist, nachdem die Entwicklungsländer ihre staatliche Unabhängigkeit von den Großmächten aus Europa erreicht hatten. Was wir einst als Kolonialismus kannten, wurde durch eine neue Form ersetzt, die sich als noch destruktiver

Tierschützer befürchten Aussterben von Eulen in asiatischen Ländern – Wegen Harry Potter — Das Kind der Gesellschaft –

© Flickr/ Kenneth Hagemeyer      Im letzten Jahrzehnt hat der illegale Handel mit Eulen in den asiatischen Ländern spürbar zugenommen, schreibt die britische Zeitung „The Guardian“. Schuld daran sei Harry Potter. Tierschützer schlagen demnach Alarm wegen der negativen Folgen der Buch- und Filmserien über Harry Potter. Der junge Zauberer hatte seine eigene Schnee-Eule namens Hedwig.

Ältere Posts››