Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Juni 28, 2017

der

Außer Kontrolle? US-Hackerangriff nimmt nimmt globale Ausmaße an – Rosneft eines der Opfer — Puppenspieler –

Die Ursprünge des heutigen Hackerangriffs werden, wie bei Wanna Cry, in den USA gesehen. Der Angriff hat bereits globale Ausmaße angenommen. Betroffen sind neben dem russischen Ölgiganten Rosneft Firmen in ganz Europa. © Reuters Valentyn Ogirenko      Der Virus erinnert an WannaCry oder WannaCrypt, der Schäden von einer Milliarde Dollar in weniger als einer Woche

In Michigan übersteigt die Zahl der pro Jahr verschriebenen Rezepte starker Schmerzmittel die Zahl der Einwohner

Lecker Soma..  Von Steve Birr für www.DailyCaller.com, 26. Juni 2017 Inzwischen werden in Michigan jedes Jahr mehr Schmerzmittel verschrieben als es Einwohner gibt, weshalb die Zahl der Überdosen in dem Staat stark angestiegen ist. Ärzte in Michigan geben jährlich etwa 11 Millionen Rezepte für Schmerzmittel heraus und das für eine Bevölkerung von unter 10 Millionen

Der ehemalige CIA-Direktor spricht öffentlich über Chemtrails!

Noch im Mai 2016 konnten wir in seriösen Nachrichtenmagazinen wie Focus lesen: Immer wieder bekommt die absurde Theorie neuen Schwung. Flugzeuge sollen nicht Kondensstreifen, sondern ‚Chemtrails’ hinter sich herziehen. Damit wollen angeblich die Regierung oder wahlweise die Illuminaten die Bevölkerung kontrollieren. Die Anhänger der Verschwörungstheorien blicken an sonnigen Tagen immer wieder sorgenvoll zum Himmel. Sie haben auch

Keine konstruktiven Verhandlungen mit Katar zur Beilegung der Krise gewünscht — Puppenspieler — Sott.net

© Reuters/Yuri GripasAdel al-Jubeir neben seinem amerikanischen Amtskollegen Rex Tillerson in Washington, USA, 23. März 2017.      Katar wurde ein 13 Punkte-Plan vorgelegt dem es zustimmen muss, um die Krise zu beenden. Saudi-Arabien teilte nun mit, dass diese nicht verhandelbar seien. Seit dem 6. Juni haben Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Ägypten eine Blockade

Bislang konnten 40 verurteilte Terroristen mit Hilfe der „Menschenrechtsgesetzgebung“ ihre Abschiebung aus Großbritannien verhindern

Zwei nicht abschiebbare Goldstückchen.. Über 40 verurteilte ausländische Islamterroristen konnten mit Verweis auf die Menschnrechtsgesetzgebung (MRG) ihre Abschiebung verhindern – wobei einige von ihnen auch Rechtsbeihilfen erhielten – und damit in Großbritannien bleiben. Von Victoria Friedman für www.Breitbart.com, 26. Juni 2017 Der Telegraph veröffentlichte Details aus einem unveröffentlichen Bericht, der vom Innenministerium zurückgehalten wird und

Blamage für Berliner Polizei in Hamburg — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

© CC BY-SA 2.0 / JouWatch / Polizei Polizisten      Alkohol, öffentlicher Sex und gewagte Spielchen mit der Dienstwaffe: Drei Berliner Hundertschaften haben sich mit Feierexzessen in Hamburg blamiert und wurden wie unartige Schüler nachhause geschickt. Ein herber Image-Verlust für die Berliner Polizei, sagt Polizeisprecher Thomas Neuendorf. Eigentlich sollten die Berliner Beamten helfen, den G20-Gipfel

„Wir leben unter einer Diktatur der Oligarchien des globalisierten Finanzkapitals“ | NachDenkSeiten – Die kritische Website

27. Juni 2017 um 9:42 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger „Wir leben unter einer Diktatur der Oligarchien des globalisierten Finanzkapitals“ Veröffentlicht in: Aufbau Gegenöffentlichkeit, Erosion der Demokratie, Globalisierung, Interviews, Lobbyismus und politische Korruption, Ungleichheit, Armut, Reichtum, Wertedebatte Private Oligarchien haben eine Macht, die „nie auch nur irgendein Kaiser, König, Papst jemals auf diesem Planeten hatte.

Russland entwickelt Fahrplan zur Beilegung der Korea-Krise — RT Deutsch

Newsticker 27.06.2017 • 12:07 Uhr Russland entwickelt Fahrplan zur Beilegung der Korea-Krise Russland hat eine Roadmap zum Abbau der Spannungen auf der Koreanischen Halbinsel entwickelt und ist bereit, sie mit seinen Partnern zu besprechen. Nach Angaben des Vizechefs des russischen Außenministeriums, Igor Morgulow, sei das Endziel des russischen Fahrplans ein nachhaltiger Frieden in Nordostasien und

„Der Dieselmotor ist kein Auslaufmodell“

Wien – Das Internationale Wiener Motorensymposium ist eine der weltweit renommiertesten Tagungen für Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik. Es wurde 1979 von Univ.-Prof. Dr. Hans Peter Lenz, dem damaligen Vorstand des Instituts für Verbrennungskraftmaschinen und Kraftfahrzeugbau an der TU Wien und Vorsitzenden des Österreichischen Vereins für Kraftfahrzeugtechnik, gegründet. Seither leitet er es mit großem Erfolg – ab

Erst hat Indien das Bargeld verboten, nun ist Gold an der Reihe

Von Jeff Paul für www.ActvistPost.com, 24. Juni 2017 Im November letzten Jahres schaffte Indien in einem waghalsigen Manöver das Bargeld ab und zwang Unternehmen in ein elektronisches Bankensystem, um besser Steuern eintreiben zu können. Nun, unter dem Vorwand einer „verbesserten Transparenz“ und zur Schaffung eines „gemeinsamen Marktes“ begann Indien damit, Gold ins Visier zu nehmen

Der Prozess der Schande

Am Freitag, den 11. August 2017 um 13.00 Uhr findet im Amtsgericht Meldorf, Domstraße 1, 25704 Meldorf, Saal IV (1. Stock),Schleswig-Holstein der Prozess gegen eine Familie statt, die ihren Sohn… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

Iran setzt auf Europa als Vermittler in der Katar-Krise — RT Deutsch

Der iranische Außenminister Javad Zarif bei der Eröffnung des Olso-Forums, Norwegen, 13. Juni 2017. Der iranische Außenminister wies Europa am Montag dazu an, seinen Einfluss zu nutzen, um den Dialog im Persischen Golf zu fördern und die Krise in Katar zu beenden. Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Ägypten und Bahrain beschuldigen Katar der Terrorfinanzierung. Javad

Russlands Buchhaltungs-Software 1C macht SAP Konkurrenz — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Das Unternehmen 1C ist zum zweitgrößten Anbieter von Buchhaltungs-Software im Land aufgestiegen und will nun weltweit expandieren. © VALERY MATYTSIN/TASS/GETTY IMAGESBoris Nuraliev      Die Software-Firma 1C ist in den vergangenen Jahren zum zweitwichtigsten Anbieter von Buchhaltungs-Software in Russland nach der deutschen SAP aufgestiegen. Nun versucht das Unternehmen, international zu expandieren. Die Produkte und Dienstleistungen von

Zahl der Opfer bereits auf 153 gestiegen — RT Deutsch

Newsticker 26.06.2017 • 09:32 Uhr Tanker-Explosion in Pakistan: Zahl der Opfer bereits auf 153 gestiegen Nach der Explosion eines Tanklastzugs nahe der ostpakistanischen Stadt Bahawalpur ist die Zahl der Toten auf 153 gestiegen. Das berichtete am Montag die Zeitung „Dawn“. Am Abend zuvor war noch von mindestens 127 Todesopfern die Rede gewesen. Weitere 100 Menschen

„Schrottökonomik“ aus der Schweiz und ihre Verbreitung in Deutschland – Die Prognos AG leugnet die negativen Auswirkungen deutscher Exportüberschüsse | NachDenkSeiten – Die kritische Website

26. Juni 2017 um 11:32 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger „Schrottökonomik“ aus der Schweiz und ihre Verbreitung in Deutschland – Die Prognos AG leugnet die negativen Auswirkungen deutscher Exportüberschüsse Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch „Prognos – Wir geben Orientierung.“ Mit diesem Slogan begrüßt die Baseler Beratungsgesellschaft Prognos AG die Besucher ihrer Website. Und weiter bekommen

Was steckt hinter der Russland-Hetze der USA? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Wenn es um Russland geht, werden amerikanische Politiker hysterisch.Egal, was auf der Welt geschieht – es gibt kaum eine negative Meldung, deren Ursache nicht umgehend Russland oder dem russischen Präsidenten zugeschrieben wird… Es sind meist die „wahren D(e)ämokraten“, die mit dem Finger auf Russland zeigen – wobei natürlich mindestens drei Finger auf sie selbst zurückzeigen! Die

Das Elektrische Universum – Teil 35: Der Dynastische Zyklus — Wissenschaft und Technologie –

© Sott.net/Myriam Kieffer      Wie in Abbildung 202 zu sehen ist, glaubten die Chinesen (und einige sehen es heute immer noch so) an eine Vision des Universums, die weit entfernt von einer linearen und uniformitarischen Betrachtungsweise ist, in der das Verhalten von Führern, der Zustand der Welt als Ganzes und Naturkatastrophen in einem engen Zusammenhang

Ältere Posts››