Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Dezember 15, 2017

ein

Noch ein Virus zum Kaffee?

Der Kaffeeriese Starbucks hat bestätigt, dass ein kostenloses WLAN-Netz in mindestens einem Kaffeehaus in Argentinien elektronische Geräte der Kunden mit einer Malware infizierte, um Kryptogeld zu erzeugen. Das Problem wurde schon Anfang Dezember von einem IT-Mitarbeiter gemeldet, als er nach einem Starbucks-Besuch in Buenos Aires nicht nur eine Tasse Kaffee in der Hand, sondern auch

Kriminelle Einwanderer: Ein Richter rechnet ab und tut das, was jeder deutsche Richter tun sollte

Die deutsche Öffentlichkeit hat einen neuen Helden. Richter Stephan Zantke tut, was nach allgemeinem Gerechtigkeitsempfinden jeder Richter tun sollte. Er wendet das Recht an. Einen libyschen Intensivtäter verurteilte er – trotz deutlich milderer Forderung der Staatsanwaltschaft – zu einer Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren. Mohamed F. hatte in einem Asylbewerberheim teure Schäden angerichtet, einen Mitarbeiter mit einem

„Gebrauchsanweisung“ für den Umgang mit den NachDenkSeiten und ein paar nützliche Informationen | NachDenkSeiten – Die kritische Website

13. Dezember 2017 um 17:05 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller „Gebrauchsanweisung“ für den Umgang mit den NachDenkSeiten und ein paar nützliche Informationen Veröffentlicht in: Aufbau Gegenöffentlichkeit Am 12. Februar 2016 hatten wir zum letzten Mal auf unsere „Gebrauchsanweisung“ aufmerksam gemacht. Das ist schon lange her, zu lange. Es sind neue Leserinnen und Leser hinzugekommen und

HIV-Infektionen und AIDS – ein Vergleich zwischen Subsahara-Afrika und Deutschland | NachDenkSeiten – Die kritische Website

12. Dezember 2017 um 9:31 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller HIV-Infektionen und AIDS – ein Vergleich zwischen Subsahara-Afrika und Deutschland Veröffentlicht in: Demografische Entwicklung, Gesundheitspolitik, Länderberichte Anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember erreichte uns der folgende Beitrag.Hier beschreibt Klaus-Dieter Kolenda den derzeitigen Stand der Dinge beim Thema HIV/AIDS am Beispiel Deutschlands und Afrikas südlich der

Walt Disney fügt nachträglich Chemtrails in Comics ein « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Einer der interessantesten Indizien für die Existenz von Geo-Engineering bzw. Chemtrails ist das jüngste Unternehmen von Walt Disney. So wie Google unentwegt die Satellitenfotos von Mars, Mond und auch Erde immer wieder nachbearbeitet und an den Fotos herumretuschiert, so hat sich Walt Disney nun dazu entschieden, mit der Neuprogrammierung der Kinder zu beginnen. Hierzu werden

„Vorsicht, Ihr Nachbar könnte ein russischer Spion sein!“ — Puppenspieler — Sott.net

© Sott.net      Seltsam, solche Aussagen kommen uns doch irgendwie bekannt vor? Russische Spione weilen mitten unter uns? Oder Spione generell? Oder eben gefährliche Leute, die mit Russland unter einer Decke stecken? Das erinnert – aber natürlich auch nur ganz entfernt – an Parolen aus dem Kalten Krieg, oder? Da ist ein Feind mitten unter

Ein Beitrag zur aktuellen Debatte über Jerusalem. Sein völkerrechtlicher Status. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

11. Dezember 2017 um 17:08 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Ein Beitrag zur aktuellen Debatte über Jerusalem. Sein völkerrechtlicher Status. Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Der Jurist und Politikwissenschaftler Professor Dr. Norman Paech beschreibt im folgenden Essay die völkerrechtliche Lage Jerusalems. Das ist angesichts der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch den US-amerikanischen Präsidenten Trump

„Wir befinden uns im Krieg. Ein Krieg, der gegen uns geführt wird“

Martin Sellner von der Identitären Bewegung über Maria Ladenburger und den linksextremen Brandanschlag auf die Imkerei der Eltern des identitären Aktivisten Malenki. „Der Krieg gegen uns wird auf 3 Ebenen geführt: Physisch- direkt: durch Rückzug des Staates und Brutalisierung unserer Gesellschaft, im großen Austausch Terroristisch: jeder der sich dagegen wehrt wird zur Zielscheibe des vom

Anfrage der AfD deckt auf: Merkel-Regime flog illegal Zehntausende „Flüchtlinge“ auf Staatskosten ein

Was von den etablierten Medien und Altparteien seit Jahren als Spekulation und Verschwörungstheorie abgetan wird, wurde jetzt seitens der Bundesregierung bestätigt: Es ist durchaus üblich, dass Flüchtlinge direkt auf Staatskosten über sichere Drittländer hinweg in die Bundesrepublik eingeflogen werden, um hier ihre neue Heimat zu finden. Dabei handelt es sich nicht um Einzelfälle. Dabei gibt

NASA verheimlicht Beweise für außerirdisches Leben, obwohl ISS-Astronauten ein UFO sichteten

Etwas Seltsames passiert am oberen Ende der Erdatmosphäre. An Bord der Internationalen Raumstation unterhält die NASA einen Live-Stream, der angeblich kontinuierlich die Erde vor dem Hintergrund der Leere des Alls zeigt. Die Bildeinspeisung wird von Menschen auf der ganzen Welt beobachtet, und ab und zu passiert etwas Interessantes: Das Filmmaterial zeigt eine sich bewegende Anomalie,

Demokratie in Kuba – ein anderes Modell — RT Deutsch

Eine Aufnahme aus einem Wahllokal in Havanna am 26. November 2017. Die Wahlen zur neunten Nationalversammlung Kubas finden Anfang 2018 statt. Raul Castro will kein weiteres Mandat mehr als Staatschef übernehmen. Ein möglicher Nachfolger ist bereits in Sicht. Basisdemokratische Wahlen bilden die Grundlagen des Systems. von Maria Müller, Montevideo Am 26. November fand in Kuba

Wie schlecht es um die SPD steht, zeigt auch ein Blick auf den Nachwuchs | NachDenkSeiten – Die kritische Website

7. Dezember 2017 um 11:52 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Wie schlecht es um die SPD steht, zeigt auch ein Blick auf den Nachwuchs Veröffentlicht in: Antisemitismus, Kampagnen / Tarnworte / Neusprech, SPD Während es in progressiven Kreisen eigentlich Konsens ist, dass die kriselnde SPD sich die Genossen der britischen Labour Partei samt deren Frontmann

Brauchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk? | NachDenkSeiten – Die kritische Website

7. Dezember 2017 um 15:48 Uhr | Verantwortlich: Redaktion Brauchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk? Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Liebe Leserinnen und Leser der NachDenkSeiten,
sollten Sie noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sein, treuen NachDenkSeiten-Fans eine Freude bereiten wollen oder aber Freundinnen und Freunde auf unsere Seite aufmerksam machen, dann schenken Sie doch das

Der Fall #Altena: Ein Pleitegeier macht Flüchtlingskarriere

Wie politische Willkommenspopulisten öffentliche Gelder verschwenden  Altena ist, betriebswirtschaftlich gesehen, pleite. Die Kleinstadt hat keine Eigenkapitalreserven (Rücklagen) und weist einen Bilanzverlust (nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag) von 7 Mio. € aus. Deswegen stand die Kommune lange unter der Finanzaufsicht von NRW (Stärkungspakt). Heute erzielt sie fragwürdige Mini-Überschüsse und soll das Sanierungsziel erreicht haben. Die Bedrohung

Erdogan beruft Islamstaaten-Sondergipfel wegen Jerusalemkrise ein — RT Deutsch

Erdogan beruft Islamstaaten-Sondergipfel wegen Jerusalemkrise ein Wegen der geplanten Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA will der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan einen Sondergipfel der Organisation für Islamische Kooperation (OIC) einberufen. Das außerordentliche Spitzentreffen sei für Mittwoch kommender Woche in Istanbul geplant, sagte Erdogans Sprecher Ibrahim Kalin am Mittwoch in Ankara. Ziel sei

Die Krise der Privatisierung öffentlicher Leistungen und der Daseinsvorsorge. Eigentlich ein Top-Thema für die Regierungsbildung. „Die Anstalt“ hat vorgearbeitet. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

6. Dezember 2017 um 15:56 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Die Krise der Privatisierung öffentlicher Leistungen und der Daseinsvorsorge. Eigentlich ein Top-Thema für die Regierungsbildung. „Die Anstalt“ hat vorgearbeitet. Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Wundern Sie sich bitte nicht, dass wir den Hinweis auf eine weitere großartige Sendung der die „Anstalt“ mit einem Hinweis und

Europa mischt sich in deutsche Politik ein

Die Frage nach der Zukunft der deutschen Regierung, die nach mehr als zwei Monaten nach den Bundestagswahlen immer noch nicht gebildet worden ist, ist offenbar keine innenpolitische Angelegenheit Deutschlands mehr. Europäische Staats- und Regierungschefs, die über die Ungewissheit in Berlin besorgt sind, rufen SPD-Chef, Martin Schulz, bereits offen zu einer Allianz mit Angela Merkel auf, schreibt

Ältere Posts››