Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Dezember 14, 2017

Eine

Frau mit Messer bedroht – Sextäter hatte schwarze Haare und eine lange Nase

Osnabrück: Die Polizei ermittelt in einem Fall eines sexuellen Übergriffes, der sich am Sonntagmorgen im Bereich der Diskothek an der Baumstraße ereignet hat. Eine 25jährige Frau wartete in Nähe des Einganges auf ihre Freundin, als sie plötzlich ein Unbekannter von hinten umklammerte und mit einem Messer bedrohte. Die Bohmterin stürzte zu Boden und wurde vom

Eine der weltgrößten Armeen: So viele Nordkoreaner ziehen im Ernstfall in den Krieg

Politik 21:58 10.12.2017(aktualisiert 07:50 11.12.2017) Zum Kurzlink Zum heutigen Zeitpunkt leisten mehr als zwei Millionen Wehrpflichtige ihren Dienst in der nordkoreanischen Volksarmee, berichtet der russische Abgeordnete Kasbek Taisajew. Im Ernstfall könnten noch weitere vier Millionen dazukommen. „Sie haben eine mächtige Armee. Und sie sagen auch, dass jetzt über zwei Millionen derzeit ‚unter Waffen stehen‘. Weitere

Eine Erosion demokratischer Verhältnisse. Und hinterher wird wieder einmal niemand verantwortlich gewesen sein. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

8. Dezember 2017 um 14:18 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Eine Erosion demokratischer Verhältnisse. Und hinterher wird wieder einmal niemand verantwortlich gewesen sein. Veröffentlicht in: Erosion der Demokratie, Innere Sicherheit Von Wolfgang Bittner. Die Polizei kam im Morgengrauen. Am 5. Dezember stürmen in Göttingen um sechs Uhr morgens etwa 25 schwerbewaffnete, vermummte Polizisten die Privatwohnung

Ein Jobtausch zwischen Oliver Bierhoff und Claus Kleber täte unseren Medien gut, ob auch dem Fußball ist eine andere Frage. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

4. Dezember 2017 um 13:30 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Ein Jobtausch zwischen Oliver Bierhoff und Claus Kleber täte unseren Medien gut, ob auch dem Fußball ist eine andere Frage. Veröffentlicht in: Medienkritik, Strategien der Meinungsmache In der Debatte über die Medien und über die Kritik an ihnen landen die Streithähne schnell beim Stichwort „Lügenpresse“.

Kanzlerin Merkel – eine empathische Null

Der erbärmliche Umgang unseres Staates und insbesondere unserer Kanzlerin mit Opfern und Hinterbliebenen des blutigen Anschlages auf dem Breitscheidplatz in Berlin sucht Seinesgleichen. Der… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] Quelle Link

„Ich bin eine Art Gott und ein Denker wie Einstein“

Ein Artikel im Independent zeichnet ein anderes Bild von Multimilliardär George Soros, als wir es bisher gewohnt sind. Der Multimilliardär und erfolgreiche Spekulant war ja in jüngster Zeit vom Schicksal nicht mehr ganz so verwöhnt, wie üblich. Bisher wurde er überall als Erfolgsmensch und Philantrop gefeiert, und seine NGOs als Vorreiter und Kampftruppen für Menschenrechte,

Plädoyer für eine gerechte und solidarische Gesundheitsversorgung. Von Klaus-Dieter Kolenda. | NachDenkSeiten – Die kritische Website

2. Dezember 2017 um 10:00 Uhr | Verantwortlich: Albrecht Müller Plädoyer für eine gerechte und solidarische Gesundheitsversorgung. Von Klaus-Dieter Kolenda. Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch „Gesundheit und ein froher Mut sind besser als viel Geld und Gut“ sagt der Volksmund. Dass Beides aber doch irgendwie zusammengehört, oder die gerechtere Verteilung des Letzteren zum Erhalt von

Nur eine Kunstaktion …

Niemand hat die Absicht, eine Mauer um das Kanzleramt zu errichten, die Namen der Opfer des Merkelterrors für rechtspopulistische Propaganda zu missbrauchen, die Grenzen wieder zu schützen, Kinder mit den Stolpersteinen 2.0 spielen zu lassen, um sie zu indoktrinieren, die Aktivisten des Zentrums für Politische Schönheit mit den Exponaten zu steinigen, Das ist nur eine

„ICH BIN EINE ART GOTT UND EIN DENKER WIE EINSTEIN

Ein Artikel im Independent zeichnet ein anderes Bild von Multimilliardär George Soros, als wir es bisher gewohnt sind. Der Multimilliardär und erfolgreiche Spekulant war ja in jüngster Zeit vom Schicksal nicht mehr ganz so verwöhnt, wie üblich. Bisher wurde er überall als Erfolgsmensch und Philantrop gefeiert, und seine NGOs als Vorreiter und Kampftruppen für Menschenrechte,

Eine Organisation für Sicherheit oder ein Geheimdienst? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) ist eines der letzten Gremien, in denen Russland und der Westen noch miteinander sprechen können. Seit langem bemüht sich Moskau um eine Reformierung der OSZE. Russland zufolge legt die OSZE zu großen Wert auf die politischen Prozesse in den osteuropäischen Ländern.Stattdessen sollte sich die Organisation mehr

Tragen John Mc Cain und Killary eine Fußfessel???

Anfang November 2017 wurde vermeldet, dass der 81-jährige republikanische US-Senator für den Bundesstaat Arizona, John McCain, sich einen “kleinen Riss“ an der Achillesferse seinen rechten Fußes zugezogen habe und daher zur Stabilisierung seines Sprunggelenks eine Orthese tragen muss. Er selbst bedauerte sein Missgeschick und zwitscherte:  I can’t tell you how much I hate wearing this

US-Truppenverbleib in Syrien ist eine „Besatzung“ des Landes — RT Deutsch

Kurdische YPG-Kämpfer, ausgerüstet mit US-amerikanischen Humvees. Bildquelle: YPG/Twitter Russland wirft den USA vor, das Völkerrecht in Syrien zu missachten. Washington will trotz der Niederlage der Terrormiliz „Islamischer Staat“ nicht aus Syrien abziehen. Stattdessen wolle man die kurdischen Verbündeten schützen und Druck auf Assad ausüben. Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, sagte am Donnerstag, dass

Die SPD soll eine Merkel-Minderheitsregierung tolerieren? Was für eine Schnapsidee | NachDenkSeiten – Die kritische Website

24. November 2017 um 13:59 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Die SPD soll eine Merkel-Minderheitsregierung tolerieren? Was für eine Schnapsidee Veröffentlicht in: Bundesregierung, SPD, Wahlen Jamaika ist gescheitert und nun ist es an der SPD, sich Gedanken darüber zu machen, ob man Sondierungen mit der Union aufnimmt oder Neuwahlen anstrebt. Mitten in diesen Denkprozess platzt

Obdachloser kaufte von seinem letzten Geld junger Frau Benzin – Jetzt bekommt er eine große Spende — Das Kind der Gesellschaft –

Kate und Johnny begegneten sich unter ungewöhnlichen Umständen. Als der jungen Frau mitten auf dem Highway das Benzin ausging, half ihr der Obdachlose aus. Sie revanchierte sich umgehend mit einer Spendenaktion, die Johnny vielleicht ein neues Leben ermöglicht. © Twitter      Das erste Treffen zwischen Kate McClure und Johnny fand nachts statt. Die 27-Jährige war

Kramp-Karrenbauer hofft noch auf eine große Koalition und Merkel

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat die Hoffnung auf eine große Koalition mit der SPD im Bund noch nicht gänzlich aufgegeben. Kramp-Karrenbauer sagte der „Saarbrücker Zeitung“ (Dienstag): „Die SPD sollte in sich gehen.“ By CDU Saar / KAS KAS/ACDP 10-011:1905 CC-BY-SA 3.0 DE (Konrad.-Adenauer-Stiftung / Plakatarchiv) [CC0], via Wikimedia Commons Herr des Verfahrens sei

Plädoyer für eine „Breite Koalition der Vernunft“ für Deeskalation im Neuen Ost-West-Konflikt (II) — RT Deutsch

Sollte die im Ukraine-Konflikt offen zutage getretene geopolitische Rivalität zwischen dem Westen und Russland nicht in absehbarer Zeit gestoppt werden, wird die Folge ein neuer Kalter Krieg und ein erneuertes, auch atomares Wettrüsten mit unabsehbaren Folgen für den gesamten Globus sein. Damit wäre das Erbe des Gorbatschow‘schen „Neuen Denkens“, das vor über einem Vierteljahrhundert die

Ältere Posts››