Gehe zu…

RSS Feed

Juli 21, 2018

Eltern

Digitaler Nachlass: Eltern dürfen Facebook-Konto der toten Tochter einsehen

Digitaler Nachlass: Eltern dürfen Facebook-Konto der toten Tochter einsehen – BGH-Urteil (Symbolbild) Facebook muss den Eltern eines toten Mädchens als Erben Zugang zu dem seit fünfeinhalb Jahren gesperrten Nutzerkonto der Tochter gewähren. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in letzter Instanz entschieden. Die Richter hoben am Donnerstag ein Urteil des Berliner Kammergerichts auf, das

Donald Trump: Mediales Aufbauschen der Trennung von Migrantenkindern und ihren Eltern – von was Wichtigem lenkten die Medien aber raffiniert ab? (Video)

Spätestens ab dem 19. Juni 2018 waren sämtliche Medienlandschaften voll von Bildern, die Migrantenkinder getrennt von ihren Eltern zeigten, die illegal in die USA einwanderten. Scheinheilige Politiker und „Experten“ weltweit stürzten sich wie Hyänen auf dieses Thema und stellten Trump buchstäblich an den Pranger und warfen ihm Kaltherzigkeit in seiner Migrationspolitik vor. Aufgrund der weltweiten

Trump-Regierung will mehr Einwandererkinder ins Gefängnis stecken

  Trump-Regierung will mehr Einwandererkinder ins Gefängnis stecken Von Eric London 20. Juni 2018 [filename]immi [filename] Die Trump-Regierung bereitet sich darauf vor, dass noch deutlich mehr Kinder von Einwanderern inhaftiert und von ihren Familien getrennt werden. Regierungsvertreter sagten gegenüber dem Washington Examiner, die Regierung plane eine Aufstockung der Gefängniskapazitäten für Kinder bis August auf 30.000.

Merkel-Regierung sollte bei Susannas Eltern um Verzeihung bitten

Springer-Presse appelliert an Anstand der Bundesregierung Die Springer-Presse appelliert im Fall der von einem »Flüchtling« ermordeten Susanna an den Anstand der Merkel-Regierung. Der Staat habe Susanna im Stich gelassen. Es sei das Mindeste, Susannas Eltern um Verzeihung zu bitten. Quelle: European Commission Veröffentlicht: 08.06.2018 – 10:39 Uhr | Kategorien: Nachrichten, Nachrichten – Politik, Nachrichten –