Gehe zu…

RSS Feed

Juni 25, 2018

Ende

Ed Sadlowskis Tod und das Ende des Gewerkschaftsreformismus

  Ed Sadlowskis Tod und das Ende des Gewerkschaftsreformismus 20. Juni 2018 Am 10. Juni verstarb der amerikanische Gewerkschaftsaktivist Ed Sadlowski. Er ist der heutigen Arbeitergeneration wohl weitgehend unbekannt, doch in den 1970er Jahren spielte er in der amerikanischen Gewerkschaftsbewegung eine kurze, aber wichtige Rolle. Bekannt wurde er, als er für die Absetzung der Gewerkschaftsführer

Putin: „Dritter Weltkrieg wäre Ende unserer Zivilisation“ (Videos)

Russlands Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag vor einer Woche vor einem neuen Weltkrieg gewarnt und sich für eine Entspannung gegenüber dem Westen ausgesprochen. Dabei rechtfertigte er die Entwicklung neuer Rüstungen in Russland: Das Land müsse reagieren, wenn die USA das strategische Gleichgewichts zerstören. „Die Erkenntnis, dass ein dritter Weltkrieg das Ende der Zivilisation wäre,

Ende der Netzneutralität: USA treiben Internet-Zensur voran

  Ende der Netzneutralität: USA treiben Internet-Zensur voran 13. Juni 2018 Die Netzneutralität, nach der Internet Service Provider (ISP) alle Kommunikation als gleichwertig behandeln müssen, wurde am Montag in den USA offiziell beendet. Dieser Schritt bedeutet einen heftigen Angriff auf ein freies und offenes Internet sowie auf die Meinungsfreiheit. Seit der Entstehung des öffentlichen Internets

Es nimmt kein Ende?! Erneut Tote und Verletzte durch Messerstechereien und Schießereien — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Auch in dieser Woche können wir wieder mehrere negative Ereignisse in den Nachrichten verfolgen, wo Menschen vergewaltigt, erstochen oder erschossen wurden. © Hasan Bratic/dpa      So hatten wir letzte Woche Mittwoch den dramatischen Fall der Vermissten Susanna, die tot in Wiesbaden gefunden wurde und wo ein geflüchteter Iraker der Täter war: Die 14-jährige Susanna war

„Internet-Chaos“ – Die größte Staats-Zensur seit Ende des Zweiten Weltkriegs!

Mitten in Europa. Mitten in Deutschland: Der Tod der Presse- und Meinungsfreiheit! Seit dem 25. Mai 2018 ist die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union anzuwenden. In Kraft trat sie bereits am 24. Mai 2016 durch die Veröffentlichung im EU-Amtsblatt. Die DSGVO soll mit ihren Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche

Schublade auf, Nazi rein, Ende der Diskussion!

Wenn Links auf Rechts trifft, ist der Dialog nicht nur ausgeschlossen, er ist ein Ding der Unmöglichkeit. Die Frankfurter Buchmesse hat den gesellschaftlichen Dissens zwischen Links und Rechts in hochkonzentrierter Form widergespiegelt. Annäherung ausgeschlossen. Muss das so sein? Sollten wir uns nicht mit konträren Blickpunkten auseinandersetzen um dann auch wirklich eine eigene Meinung bilden zu

Das Ende der Killermücken

Millionen Menschen sterben jährlich an Krankheiten, die von Mücken übertragen werden. Wäre es möglich und richtig, die gefährlichsten Arten gezielt zum Aussterben zu bringen? Mücken: Können wir sie loswerden, und was würde passieren, wenn wir das täten? Als Entomologe werde ich das immer wieder gefragt. Was hat es mit den Moskitos auf sich? Welche Rolle