Gehe zu…

RSS Feed

Juli 18, 2018

erklärt

Chinesin nach Schlangenbiss für hirntot erklärt — RT Deutsch

Newsticker 17.07.2018 • 10:13 Uhr Gefährlicher Online-Kauf: Chinesin nach Schlangenbiss für hirntot erklärt (Symbolbild) Eine 21-jährige Chinesin hatte im Internet eine Schlange gekauft und wurde von dieser in den linken Zeigefinger gebissen. Die Chinesin aus der Provinz Shaanxi wurde bewusstlos ins Krankenhaus der Stadt Weinan gebracht. Der Vorfall ereignete sich am 9. Juli. Nach einigen

Ekelerregende TEDx Rede erklärt es als natürliche sexuelle Orientierung — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Pädophilie soll nach einer TEDx Rede vom Mai eine natürliche sexuelle Orientierung sein. Die Rede fand in Würzburg statt und wurde von Mirjam Heine gehalten. Natürlich erntete diese Rede sehr viel negative Kritik und wurde von der TEDx Plattform sofort gelöscht.      Meiner Meinung nach ist das mal wieder liberales Gedankengut, dessen Vertreter hundert Schritte

Mascherano erklärt Rücktritt aus Nationalmannschaft

Javier Mascherano hat nach dem Scheitern im Achtelfinale bei der WM gegen Frankreich (3:4) als erster Spieler seinen Rücktritt aus der argentinischen Nationalmannschaft erklärt. „Wir sind auf einen großen Gegner getroffen. Von heute an bin ich nur noch einer von vielen Fans“, sagte er nach dem Spiel. Mascherano, der in China spielt, ist allerdings auch

»Spiegel« erklärt Trump den Krieg und bezeichnet ihn als »Feind im Weißen Haus«

Mainstream-Medien hetzen gegen US-Präsidenten Die Mainstream-Medien hetzen wieder. Erneut geht es gegen den amerikanischen Präsidenten. Im »Spiegel« wird vom »Angriff auf die Bundesregierung und die Europäische Union« geschrieben. Screenshot, The White House, Public domain Veröffentlicht: 21.06.2018 – 10:44 Uhr | Kategorien: Nachrichten, Nachrichten – Politik, Startseite – Empfohlen | Schlagworte: Donald Trump, Mainstream-Medien, Propaganda, USA

Alexander Neu (DIE LINKE) erklärt, warum NATO-Auflösung nötig ist (Video) — RT Deutsch

Der NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg zu Besuch bei der Bundeskanzlerin Angela Merkel am 15. Juni 2018 in Berlin. Die Aufkündigung der internationalen Verträge durch Deutschlands NATO-Partner USA sorgt für große Unsicherheit. Trump mache Deals und kündige Verträge, wie er will, kritisiert die Linksfraktion im deutschen Bundestag. Doch ist nur Donald Trump daran schuld? Nach der Konferenz

Döpfner erklärt, was “The ‘post-truth’ world” bedeutet

Freitag, 8. Juni 2018 , von Freeman um 19:00 Unser Kollege Dan Dicks hat den Vorstandsvorsitzen von Axel Springer und Präsident des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger, Mathias Döpfner, als mehrfacher Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz vor dem Tagungshotel in Turin zwei Fragen stellen können. Das ganze fand im Laufschritt statt, denn Döpfner eilte zum Eingang. Dan fragte Döpfner: