Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

August 22, 2017

erstmals

Bot gewinnt erstmals Dota-2-Partie gegen Profi — RT Deutsch

Newsticker 12.08.2017 • 16:15 Uhr Bot gewinnt erstmals Dota-2-Partie gegen Profi (Archivbild) Die Forschungsorganisation OpenAI hat im Rahmen des Computerspielturniers The International 2017 eine künstliche Intelligenz präsentiert, die leistungsfähiger als menschliche Spieler ist. Während der Dota-2-Partie gegen das OpenAI-Bot war der Profi aus dem Team Natus Vincere, Daniil „Dendi“ Ischutin, dem Programm mit 2:0 unterlegen.

Erstmals Stratosphäre um Exoplaneten entdeckt — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

© Space Telescope Science Institute (STScI)Künstlerische Darstellung des Exoplaneten WASP-121b. Das Schillern zeigt, dass er von einer wasserhaltigen Atmosphäre umgeben ist. Er umkreist seinen Stern derart dicht, , das eine gezeitenabhängige Ausbuchtung entsteht (Illu.).      Exeter (Großbritannien) – Ein internationales Astronomenteam hat erstmals eine heiße, wasserhaltige Stratosphäre um einen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems nachgewiesen. Wie

Erstmals Stratosphäre um Exoplaneten entdeckt

Künstlerische Darstellung des Exoplaneten WASP-121b. Das Schillern zeigt, dass er von einer wasserhaltigen Atmosphäre umgeben ist. Er umkreist seinen Stern derart dicht, , das eine gezeitenabhängige Ausbuchtung entsteht (Illu.).Copyright: Space Telescope Science Institute (STScI) Exeter (Großbritannien) – Ein internationales Astronomenteam hat erstmals eine heiße, wasserhaltige Stratosphäre um einen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems nachgewiesen. Wie die Forscher

Forscher charakterisiert erstmals den Autor des Voynich-Manuskripts

Darstellung badender Frauen aus dem Voynich-ManuskriptCopyright: Gemeinfrei Sydney (Australien) – Das sog. Voynich-Manuskript bewahrt bis heute das Geheimnis über seinen Autor und Inhalt in bislang unentschlüsselter Form für sich. Den einen gilt es deshalb als „unlesbares Buch“ voller Rätsel, anderen als sinnloser mittelalterlicher Schwindel. Der Sachbuchautor und Herausgeber Dr. Stephen Skinner glaubt nun, anhand einer

Airbnb vereinbart erstmals im deutschsprachigen Raum Tourismusabgabe — RT Deutsch

Newsticker 18.06.2017 • 16:45 Uhr Airbnb vereinbart erstmals im deutschsprachigen Raum Tourismusabgabe Wer über die Privatzimmerplattform Airbnb im Schweizer Kanton Zug ein Zimmer bucht, zahlt künftig automatisch die von der Tourismusbehörde erhobene obligatorische Tourismusabgabe. Das sei die erste derartige Vereinbarung im deutschsprachigen Raum, teilten Aribnb und die Tourismusbehörde von Zug am Sonntag mit. Hotels und

Forscher entziffern erstmals gesamtes Erbgut von Mumien

Fundsituation in Abusir el-Meleq, 1903.Copyright: Otto Robensohn Tübingen (Deutschland) – Erstmals ist es Wissenschaftlern gelungen, das gesamte Erbgut von altägyptischen Mumien zu entziffern. Dabei zeigt sich, dass die nächsten Verwandten der alten Ägypter aus dem Nahen Osten stammen – und es kaum zu einem Genaustausch mit Afrika südlich der Sahara gab. Wie das internationale Wissenschaftlerteam

Forscher filmen erstmals brutale Kämpfe unter Antif-Affen

Dass nur der Mensch des Menschen Wolf ist, gehört zu den Legenden der heutigen Zeit. Unsere angeblichen Vettern, die Schimpansen und andere Affenarten führen regelmäßig Krieg gegeneinander, der nicht nur durch „Revierkämpfe“ zu erklären ist, auch Kannibalismus wurde bereits beobachtet. Tierfilmer haben eine Horde Antif-Affen heimlich gefilmt und geben sich erschrocken, über das was sie

Forscher bilden erstmals Brücke aus Dunkler Materie zwischen zwei Galaxien ab

Falschfarbenabbildung zweier, durch eine Brücke aus Dunkler Materie (rot) verbundener Galaxien (weiß).Copyright: S. Epps & M. Hudson / University of Waterloo Waterloo (Kanada) – Kanadische Astronomen ist erstmals die Abbildung einer Struktur gelungen, die sie für eine Verbindungsbrücke aus Dunkler Materie halten, die zwei Galaxien miteinander verbindet. Wie das Team um den Astronomieprofessor Mike Hudson

Vorbereitung auf Eiszeit? Russland präsentiert erstmals sein „Arktisches Dreiblatt“ — Puppenspieler — Sott.net

Russlands Verteidigungsministerium hat erstmals Bilder seines Militärstützpunktes „Arktisches Dreiblatt“ im Alexandraland auf der Insel-Gruppe Franz-Josef-Land im Nordpolarmeer gezeigt. © Russlands Verteidigungsministerium      Auf der offiziellen Webseite des Ministeriums ist außerdem eine 3D-Führung durch die Wohnviertel der Basis zugänglich. Die Online-Gäste können sich mit den Wohnbedingungen und dem Alltag der dort dienenden Militärs bekanntmachen, hieß es.

Astronomen beobachten erstmals die Entstehung von Sternen in Schwarzen Löchern — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

© ESO/M. KornmesserKünstlerische Darstellung einer Galaxie, in der Sterne innerhalb starker Materiewinde entstehen, die von supermassereichen Schwarzen Löchern im Galaxienzentrum nach außen geblasen werden. (Illu.)      Cambridge (Großbritannien) – Erstmals haben Astronomen in den extremen Materiewinden supermassereicher Schwarzer Löcher die Entstehung von Sternen beobachtet. Die Entdeckung hat weitreichende Folgen für unser Verständnis von Galaxieneigenschaften und

Weltweit erstmals Staatsanleihen-Erwerb via Smartphone — RT Deutsch

Robert Collymore, Vorstandsvorsitzender des kenianischen Telekom-Unternehmens Safaricom. Kenia ist aktuell vor allem aufgrund der sowohl im Norden des Landes als auch in der gesamten Region grassierenden Dürre und der Gefahr einer millionenfachen Hungersnot in den Schlagzeilen. Doch der ostafrikanische Staat gilt auch als hoffnungsvoller Wirtschaftsmotor und Innovationsschmiede. Nun erlaubt das Land als weltweit erster Staat

Erstmals Atmosphäre um „kleine Super-Erde“ nachgewiesen

Künstlerische Darstellung des Exoplaneten GJ 1132b, der den roten Zwergstern GJ 1132 umkreist (Illu.).Copyright: MPIA-Grafikabteilung Göttingen (Deutschland) – Die Super-Erde „GJ 1132b“ umkreist den roten Zwergstern GJ 1132, nur 39 Lichtjahre von der Erde entfernt. Jetzt ist es einem Astronomenteam erstmals gelungen eine Atmosphäre um diesen erdgroßen Planeten nachzuweisen. Zugleich ist es der erste Nachweis