Gehe zu…

RSS Feed

Juni 18, 2018

EU

Mehr organisierte Migration aus Afrika: Die Pläne der EU

»Marrakesh Political Declaration« Sie wurde in der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen, die »Marrakesh Political Declaration«. Doch sie ist ein weiterer Türöffener für die Massenmigration aus Afrika nach Europa. Symbolbild. Foto: Public Domain, Wikimedia Commons Veröffentlicht: 15.06.2018 – 08:42 Uhr | Kategorien: Nachrichten, Nachrichten – Politik, Startseite – Empfohlen | Schlagworte: Afrika, EU, Migration von Redaktion (an)

Schuldzuweisungen und Drohungen nach dem Scheitern des G7-Gipfels

  Schuldzuweisungen und Drohungen nach dem Scheitern des G7-Gipfels Von Barry Grey 13. Juni 2018 Nach dem Scheitern des G7-Gipfels am Wochenende in Quebec haben US-Präsident Donald Trump und seine Spitzenberater ihre Angriffe auf den kanadischen Premierminister Justin Trudeau und die Europäische Union fortgesetzt. Sie drohen damit, zusätzlich zu den bereits eingeführten Zöllen für Stahl-

Österreich plant Asyl-Aufnahmelager außerhalb der EU

Gestern gab Kurz bekannt, dass Österreich mit anderen EU-Ländern Asyl-Aufnahmelager außerhalb der EU plane. In Berlin bejubelten heute Unternehmer beim CDU-Wirtschaftsrat lautstark eine Rede von Österreichs Kanzler, während es danach bei Merkel recht still blieb. Österreich plant unter seinem Bundeskanzler Sebastian Kurz mit einigen anderen EU-Ländern die Schaffung von Aufnahmelagern für Flüchtlinge und Migranten außerhalb

Weiter Differenzen zwischen Merkel und Kurz über EU-Flüchtlingspolitik

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz haben ihre unterschiedlichen Perspektiven auf die EU-Flüchtlingspolitik bekräftigt. Kurz hofft in der Debatte über eine Sicherung der EU-Außengrenzen auf eine „Achse der Willigen“, wie er am Mittwoch nach einem Treffen mit Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) in Berlin sagte. Merkel dagegen plädierte wenige Stunden später für einen gesamteuropäischen

Niall Ferguson: EU droht Zerfall

Der britische Historiker Niall Ferguson sagt der Europäischen Union (EU) eine existenzbedrohende Krise voraus. In den nächsten zehn Jahren werde sich entscheiden, ob die EU überlebt. Dagegen hält er einen Zerfall der Euro-Zone für weniger wahrscheinlich. “Für Brüssel könnte es in den nächsten zehn Jahren eng werden. Es ist sehr gut möglich, dass der Euro

Auf der Suche nach dem Frieden: Konflikte nehmen weltweit wieder zu – EU in Kriegsvorbereitung (Video)

Das Institut für Wirtschaft und Frieden erklärt, die Friedenslage auf der Welt habe sich abermals verschlechtert. Die friedlichsten Länder seien: Island, Neuseeland, Portugal, Österreich und Dänemark. Waffenexporteur Deutschland schafft lediglich Platz 17. Die mittlerweile 12. Studie zum Globalen Friedensindex des Instituts für Wirtschaft und Frieden (IEP) kommt zu dem Schluss, dass sich die weltweite Situation hinsichtlich dauerhafter

Merkels Antwort auf Macron: mehr EU-Militär und Sparprogramme

  Merkels Antwort auf Macron: mehr EU-Militär und Sparprogramme Von Alex Lantier 7. Juni 2018 In einem Interview in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS) antwortete Kanzlerin Angela Merkel auf Vorschläge für die Reform der Europäischen Union (EU), die der französische Präsident Macron im letzten September gemacht hatte. Die Vorschläge werden auf dem EU-Gipfel in Brüssel

EU-Vergeltungszölle auf US-Produkte sollen im Juli starten

Die Vergeltungszölle der Europäischen Union gegen die US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium sollen ab Juli in Kraft treten. Das teilte die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel mit. Als Antwort auf die von den USA verhängten Zölle auf Einfuhren von Stahl und Aluminium plant die EU-Kommission, ab Juli Gegenzölle zu erheben. Bis Ende Juni soll eine

Wie die EU es mit der Familie hält

Wie familienfreundlich ist das europapolitische Brüssel? Für diese Frage war der Monat Mai ein geeigneter Stimmungstest. Am 15. Mai wurde offiziell von der UNO der Internationale der Tag der Familie begangen. Am 17. Mai fand ein „Internationaler Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie“ statt. Deutlicher konnte der Unterschied nicht sein: die EU-Institutionen haben den Familientag

Ältere Posts››