Gehe zu…

RSS Feed

Juli 21, 2018

facebook

Holocaust darf auf Facebook geleugnet werden

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat mit der Ankündigung, die Leugnung des Holocaust nicht aus seinem sozialen Netzwerk zu tilgen, für Kritik gesorgt. Zuckerberg hatte am Mittwoch in einem Interview mit dem Technikmagazin „Recode“ gesagt, er sei jüdisch und finde es „zutiefst verletzend“, wenn Menschen den Holocaust leugneten. Doch sei er nicht dafür, faktisch falsche Äußerungen zu

Frontbericht – Internetzensur 2018 schlimmer als gedacht +Video!

„Derzeit läuft auf breiter Front eine groß angelegte Offensive gegen die freien Medien“ schreibt Heiko Schrang zu seinem neuen Video. Die aktuelle Zensur erinnere ihn an die dunkelsten Zeiten in Deutschland. So wollen u.a. Facebook, Google, YouTube und Twitter künftig den Lesern gezielt Vorschläge unterbreiten – die ausschließlich systemkonform seien. Heiko Schrang meint: Es ist

Regierung will Facebook manipulieren

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) will Facebook-Nutzer aus ihren “Filterblasen” befreien. User sollen gezielt mit anderen Informationen berieselt werden. Read more… Source link