Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 25, 2018

fährt

Auto fährt in Menschenmenge in Münster – Das ist bislang bekannt

Panorama 22:02 07.04.2018(aktualisiert 23:13 07.04.2018) Zum Kurzlink In der Innenstadt von Münster ist ein Kleinlaster in eine Menschenmenge gefahren. Die Polizei bestätigte Sputnik bislang zwei Tote und 20 Verletzte. Auch der Fahrer des Kleinlasters sei tot. Es werde in alle Richtungen ermittelt. Unser aktueller Kenntnisstand. Am Nachmittag ist ein Kleintransporter in eine Menschenmenge gefahren, die sich

Auto fährt in Barriere — RT Deutsch

Eine Frau ist am Freitag mit einem Minivan in eine Barriere vor dem Weißen Haus in Washington gefahren. Nach Informationen von US-Medien lenkte sie ihren Wagen absichtlich in die Sperre. Fernsehbilder zeigten ein massives Polizeiaufgebot. Der Komplex wurde abgeriegelt, die Fahrerin wurde von uniformierten Geheimdienstagenten in Gewahrsam genommen. Es fielen keine Schüsse, und kein Polizist wurde

Obdachlose in Kalifornien – Fahrt auf dem Fahrrad zeigt schockierende Bilder

Januar 2018: Willkommen im Orange County Kalifornien. Eine Fahrt auf dem Fahrrad zeigt uns schockierendes! Die USA sind uns immer etwas voraus und zeigen was uns erwartet?! Quelle und Foto: Screenshot via Uncut -News/Youtube für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum Hinweis zu den Kommentaren Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!

Bus „fährt von alleine“ und rast in Fußgängertunnel — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Nachdem erst vorgestern ein Autofahrer bewusst in die Parteizentrale der SPD gefahren ist, wenige Tage zuvor ein Mann in Australien vorsätzlich Menschen überfahren hat und wir einen signifikanten Anstieg dieser und ähnlicher Ereignisse global feststellen mussten, ist gestern ein Linienbus im westlichen Teil Moskaus die Treppe eines Fußgängertunnels heruntergefahren und hat dabei vier Menschen getötet.

Betrunkener fährt in Menschenmenge in Cuxhaven — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

In Cuxhaven ist am Sonntagmorgen ein Mann mit seinem Auto in eine Personengruppe gefahren. Dabei hat der 29-Jährige vier Menschen schwer und zwei leicht verletzt. Das Motiv war vermutlich ein Streit in einer Diskothek. © picture-alliance/dpa/Jens Potschka      Bei dem Autofahrer handelt es sich nach Polizeiangaben um einen 29-jährigen Syrer, der in Cuxhaven lebt. Er

SMS GroKo nimmt wieder Fahrt auf

In der nächsten Woche kommen die drei Amigos Merkel, Schulz und Seehofer zu ersten Gesprächen zusammen, um über eine Fortsetzung der „GroKo“ zu verhandeln.  Das berichten mehrere Kurznachrichtendienste unter Berufung auf die BILD Zeitung. Im Netz sorgt die Kehrtwende der Genossen für Spott und Hohn. In einem dramatischen Appell hat der Bundespräsident die Parteien zu

Mann fährt vorsätzlich drei chinesische Schüler an — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

     In der südfranzösischen Gemeinde Blagnac hat ein Auto am Freitag nach Informationen des Fernsehsenders BFMTV Menschen vor dem Lycée Saint-Exupéry angefahren. Drei Menschen wurden verletzt, zwei von ihnen schwer. Der Fahrer sei bereits festgenommen worden. Bei den Verletzten handle es sich um drei chinesische Schüler. Der Mann soll eingeräumt haben, dass er die Schüler

Dänische Migrationsministerin wird aus Flüchtlingsheim evakuiert – Auto fährt Asylsuchende um — RT Deutsch

Newsticker 4.11.2017 • 10:07 Uhr Dänische Migrationsministerin wird aus Flüchtlingsheim evakuiert – Auto fährt Asylsuchende um (Archivbild) Dänemarks Migrations- und Integrationsministerin Inger Støjberg musste nach einem Besuch in einem Flüchtlingslager am Freitag evakuiert werden. Der Vorfall ereignete sich in der Asylunterkunft Sjælsmark in Nordsjælland. Die Politikerin sprach dort vor laufender Kamera mit einer Familie, deren

Erster Doppelstockzug Russlands fährt vom Zentrum Moskaus zum Flughafen Wnukowo ab — RT Deutsch

Newsticker 27.10.2017 • 16:23 Uhr Passkontrolle in 15 Sekunden: Neue Technologien auf dem Flughafen Dubai Der erste russische Doppelstockzug ist heute vom Moskaus Kiewer Bahnhof zum Flughafen Wnukowo abgefahren. Insgesamt wurden heute vier neue Serien in Betrieb genommen, die als Sonderauftrag von der Schweizer Firma Stadler hergestellt wurden. Der Firma Aeroexpress zufolge, die den Bahnverkehr