Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Dezember 15, 2017

falsche

Busfahrer fuhr falsche Route und blieb in Kurve hängen — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

Hagen. Eigentlich wollte ein Flixbus am Montag von Frankfurt über Hagen nach Rotterdam. Doch die Fahrt des Busses endete schon vorzeitig an einem der engsten und steilsten Höhenstraßen Hagens. © Alex Talesh      Hintere Bus-Achse hing in der Luft Der Fahrer des Busses hatte diese Route gewählt, weil sein Navi den Weg als Alternativroute zum

Roskosmos: Sojus-Rakete erfolgreich gestartet – Kein Kontakt zu Satelliten: Falsche Umlaufbahn — Wissenschaft und Technologie –

Heute früh ist vom vom neuen russischen Weltraumbahnhof Wostotschny die Sojus-2.1b-Rakete mit einem Wettersatellit vom Typ Meteor-M,Meteor und 18 weiteren Satelliten gestartet. Keiner der Satelliten habe die geplante Umlaufbahn erreicht, teilte die russische Nachrichtenagentur Interfax mit Verweis auf die Weltraumbehörde Roskosmos mit. © SputnikRussische Weltraumbehörde: Kein Kontakt zu Satellit, der von Wostotschny befördert wurde     

13 falsche Identitäten – Asylbetrüger zockte 85.000 Euro Sozialleistungen ab

Bad Fallingbostel: Diese Woche konnte die Polizei in der Landesaufnahmebehörde (LAB) in Bad Fallingbostel einen Asylbewerber aus dem Sudan festnehmen, der durch seine Betrügereien bereits rund 85.000 Euro an Sozialleistungen kassiert hatte. Symbolbild / Foto: albund / 123RF Lizenzfreie Bilder Der angeblich 27 Jahre alte Mann wurde per Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft Hannover gesucht und

NACHRICHTEN 2017: Hurrikans, FEMA, falsche Flagge, Korea-USA, 5G-Netz, UFO

Mit diesen Videos wollen wir bezüglich vieler Geschehnisse um uns herum die Augen öffnen, über die uns die offiziellen Medien falsch informieren oder die sie uns vorenthalten. Wir wollen das Ungleichgewicht in Natur und Klima, die immer drastischeren und kritischeren sozialen Situationen, Provokationen und Kriege in verschiedenen Ländern, die überall herrschenden Krisen und Konflikte ins

Feindbild Russland – der falsche Weg! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Massenmigration als Waffewarum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter Erinnerung ans RechtWährend die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger

Falsche Flüchtlinge, Calais, Bezness, Brandschatzereien, Morddrohungen und Grenzen so offen wie ein Scheunentor – Abgründe aus dem hilfsindustriellen Migrantenkomplex

Naiv? Dumm? Kriminell? Oder alles davon? Wie die Chefin einer britischen Hilforganisation in Calais auf einen falschen Flüchtling hereinfiel und nun um ihr Leben fürchten muss: Sie reiste zum Dschungel, um Migranten zu helfen.. und liess sich auf einen „Syrer“ ein, der später versuchte ihr Lagerhaus abzufackeln. Von Barbara Davies und Glen Keogh für www.DailyMail.co.uk,