Gehe zu…

RSS Feed

Juli 19, 2018

Flüchtlinge

Ventimiglia: Tausende demonstrieren gegen Asylpolitik von Salvini und Macron

  Ventimiglia: Tausende demonstrieren gegen Asylpolitik von Salvini und Macron Von Marianne Arens 17. Juli 2018 An der italienisch-französischen Grenze gingen am Samstag, dem 14. Juli, mehrere tausend Menschen gegen die Asylpolitik der EU-Regierungen auf die Straße. Unter dem Motto „Ventimiglia – offene Stadt“ nahmen etwa 4000 Menschen aus Italien, Frankreich und Spanien an dem

Flüchtlinge im Fahndungsnetz der EU

  Flüchtlinge im Fahndungsnetz der EU 10. Juli 2018 Heute stellt Innenminister Horst Seehofer (CSU) seinen berüchtigten „Masterplan Migration“ vor, der den Terror der Großen Koalition gegen Flüchtlinge in Deutschland und ganz Europa weiter verschärfen wird. Am Freitag hat bereits die SPD beschlossen, die von der CDU und ihrer Schwesterpartei CSU ausgehandelten heftigen Maßnahmen gegen

Die Höhlenrettung in Thailand und die humanitäre Heuchelei des Imperialismus

  Die Höhlenrettung in Thailand und die humanitäre Heuchelei des Imperialismus Von Bill van Auken 12. Juli 2018 Millionen Menschen auf der ganzen Welt haben atemlos mitverfolgt, wie zwölf Mitglieder einer Jugendfußballmannschaft und ihr Trainer aus einem überschwemmten Höhlenkomplex im Norden Thailands gerettet wurden. Die Jungen hatten sich am 23. Juni in dem Höhlenkomplex Tham

Stuttgarter Platz in Charlottenburg: Ladenbesitzer sehen ihre Existenz durch Flüchtlinge bedroht

Charlottenburg – Geschäftsinhaber am Stuttgarter Platz sind aufgebracht: Seit vier Jahren haben sie einen Konflikt mit Bewohnern der benachbarten Pension Stern, einer Flüchtlingsunterkunft, der unüberwindbar scheint. Die Vorwürfe der Ladenbesitzer sind belastend. Sie sprechen von Ruhestörung, Diebstahl und Verunreinigung. „Es bedroht unsere Existenz. Unsere Gäste reisen vorzeitig ab, weil sie kein Auge mehr zubekommen“, sagt

200.000 syrische Flüchtlinge konnten aus Türkei zurück in ihre Heimat — Das Kind der Gesellschaft — Sott.net

     Die Türkei ist dafür bekannt, dass es dort große Auffanglager für Flüchtlinge gibt – vor allem für Menschen aus Syrien. Nun werden erste Zahlen gemeldet, dass insgesamt 200.000 Flüchtlinge nach Syrien zurückgekehrt sind. Mehmet Güllüoğlu sagte dazu: “Je höher die internationalen Hilfen sind, desto schneller werden die in der Türkei und anderen Ländern der

EU-Innenminister organisieren Massenmord im Mittelmeer

  EU-Innenminister organisieren Massenmord im Mittelmeer Von Marianne Arens 12. Juli 2018 Gerettete Kinder und Jugendliche auf dem Mittelmeer, Foto: Sea-Watch.org Wenn sich die EU-Innenminister heute in Innsbruck treffen, geben die rechtesten Politiker Europas den Ton an. Die Innenminister Deutschlands, Österreichs und Italiens haben angekündigt, die „Festung Europa“ abzuriegeln und die Mittelmeerroute völlig dicht zu

Seehofers „Masterplan“: Internierungslager für Flüchtlinge und Massenabschiebungen

  Seehofers „Masterplan“: Internierungslager für Flüchtlinge und Massenabschiebungen Von Johannes Stern 11. Juli 2018 Am Dienstag stellte Bundesinnenminister Horst Seehofer seinen berüchtigten „Masterplan Migration“ vor. Mit ihm übernimmt die Große Koalition endgültig die Flüchtlingspolitik der rechtsextremen AfD. Seehofers Plan sieht unter anderem die brutale Abschottung der „Festung Europa“, nationale Maßnahmen zur Grenzsicherung, die Errichtung geschlossener

Konzentrationslager in Deutschland und Europa

  Konzentrationslager in Deutschland und Europa 9. Juli 2018 Mit ihrer Zustimmung zum Asylpaket von CDU und CSU hat sich die SPD hinter die reaktionäre Flüchtlingspolitik von CSU-Innenminister Horst Seehofer gestellt. Neben der brutalen Abschottung der „Festung Europa“ und Massenabschiebungen sieht die die Errichtung regelrechter Konzentrationslager für Flüchtlinge in Deutschland und ganz Europa vor. Damit

Tausende demonstrieren gegen menschenverachtende Flüchtlingspolitik

  Tausende demonstrieren gegen menschenverachtende Flüchtlingspolitik Von Gustav Kemper 9. Juli 2018 Am Samstag demonstrierten tausende Menschen unter der Losung „Stoppt das Sterben im Mittelmeer“ gegen die menschenverachtende Flüchtlingspolitik der Bundesregierung und der Europäischen Union. Allein in Berlin kamen mit über 10.000 Demonstranten mehr als zehnmal so viele Menschen, wie die Veranstalter vom Bündnis „Seebrücke“

CDU und CSU beenden Streit auf Kosten der Flüchtlinge

  CDU und CSU beenden Streit auf Kosten der Flüchtlinge Von Peter Schwarz 3. Juli 2018 Die CDU und die CSU haben ihren heftigen Streit am Montagabend mit einem weiteren Angriff auf Flüchtlinge und demokratische Grundrechte vorläufig beigelegt. Der Innenminister und CSU-Vorsitzende Horst Seehofer, der 24 Stunden zuvor noch seinen Rücktritt angekündigt hatte, wird nun

Ältere Posts››