Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

Januar 24, 2018

Franz

Rundbrief der Steirischen Ärztekammer bläst zur Jagd und Denunziation auf Robert Franz (Video)

Der Krieg der Ärztekammer gegen Robert Franz geht weiter. Ein Rundbrief des Vizepräsidenten der Ärztekammer der Steiermark, Dr. Herwig Lindner, geht an alle niedergelassenen Ärzte und Ärztinnen. Man möge der Ärztekammermitteilen, was man so über Robert Franz Vorwerfbares wisse oder gehört habe. Es folgen Mäkeleien aller Art, wie, dass Robert Franz den Leuten Informationen gebe,

Angriffe auf Robert Franz und Uwe Albrecht

Der Vorstoß des „Münsteraner Kreises“ von Schulmedizinern gegen den Berufsstand der Heilpraktiker (dieUnbestechlichen berichteten dazu) war offenbar nur das Fanal für eine neue Inquisition und Hetzjagd auf die nicht-schulmedizinischen Heilberufe. Am liebsten würden die Damen und Herren Ärzte diese Berufe gleich ganz abschaffen, und das Feld allein besetzen. Oder zumindest sehr hohe Ansprüche an die

Auslöser Trauma: Jede Krankheit hat eine seelische Ursache – Prof. Dr. Franz Ruppert

Wucherungen, Rheuma, Rückenschmerzen, – die Liste der Krankheiten, an denen viele Menschen leiden, ist endlos. Genauso endlos wie die Anzahl der medizinischen Behandlungsmethoden, denen Patienten ausgesetzt werden. Unser heutiger Gast verfolgt einen anderen Ansatz. Forschungsergebnisse haben ergeben, dass quasi sämtliche Krankheiten die Folgen von Psychotraumata sein können. Professor Dr. Franz Ruppert ist Experte für Psychotraumata.

Untersuchungen bestätigen Teile der Legende um Franz von Assisis Wundertat — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

Wissenschaftler haben Alter und Inhalt eines Sacks bestätigt, um den sich eine mittelalterliche Legende dreht. Er wird einer Wundertat des heiligen Franz von Assisi zugeschrieben: Ein Engel soll den Sack voll Brot im Jahr 1224 in seinem Auftrag überbracht haben. Die Ergebnisse der Radiokarbon-Datierung und der chemischen Analyse des Materials passen zu dieser Geschichte, berichten

Untersuchungen betätigen Teile der Legende um Franz von Assisis Wundertat — Wissenschaft und Technologie — Sott.net

Wissenschaftler haben Alter und Inhalt eines Sacks bestätigt, um den sich eine mittelalterliche Legende dreht. Er wird einer Wundertat des heiligen Franz von Assisi zugeschrieben: Ein Engel soll den Sack voll Brot im Jahr 1224 in seinem Auftrag überbracht haben. Die Ergebnisse der Radiokarbon-Datierung und der chemischen Analyse des Materials passen zu dieser Geschichte, berichten

Analyse und Datierung bestätigen Teile einer Reliquienlegende um Franz von Assisi

Künsterische Darstellung des  Hl. Franz von Assisi (Illu.).Copyright: Gemeinfrei Odense (Dänemark) – Eine Textilreliquie im Kloster von Folloni, nahe Montella, gilt Gläubigen als Stück jenes einst gefüllten Brotsacks, den ein Engel im Auftrag des Heiligen Franz von Assisi im Jahr 1224 vor die Klostertür gebracht haben soll. Wissenschaftler haben eine Probe der Reliquie nun chemischen