Gehe zu…

DIE WELT

der alternativen Nachrichten auf einen Blick und Klick

RSS Feed

April 25, 2018

gesucht

Bielefeld: Unbekannter Kopftreter gesucht

Bielefeld/ Mitte: Ein Unbekannter attackierte am Donnerstag einen Jugendlichen, berichtet die Polizei. Couragierte Passanten hätten eingegriffen und konnten so das Opfer vor Schlimmeren bewahren, heißt es weiter. Der 16-jährige Bielefelder fuhr gegen 20:30 Uhr mit der Straßenbahn in Richtung Innenstadt. Dann soll ihn ein Mann angesprochen und „überzeugt“ haben, mit ihm an der Haltestelle Rathaus

+++ Betroffene gesucht! +++ Online-Händler im Test +++ unsere Forderungen an die GroKo

Hallo und guten Tag,  den Wocheneinkauf ganz bequem online erledigen und sich die schweren Tüten bis an die Haustür liefern lassen – das hört sich verlockend an. Auch wenn die allermeisten Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland immer noch lieber selbst im Laden einkaufen, gilt der Onlinehandel mit Lebensmitteln als Zukunftstrend. Wir haben fünf große Anbieter

Unbekannter versucht 18-Jährigen vor einfahrenden Zug zu stoßen – Zeugen gesucht

Pforzheim: Am Eutinger Bahnhof wurde Freitagnacht ein 18-Jähriger fast vor einen einfahrenden Zug gestoßen, weshalb das Kriminalkommissariat Pforzheim Ermittlungen wegen versuchten Totschlags aufgenommen hat. Der 18-Jährige befand sich kurz nach 23 Uhr mit seiner Bekannten am Bahnsteig, als sie eine mehrköpfige Personengruppe passierten, welche dort Musik hörte. Aus dieser tat sich eine männliche Person hervor,

Nach feigem Überfall auf 87-Jährige – Zwei Männer mit Bildern gesucht

Berlin: Nach weiteren intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei der Direktion 4 werden nun Bilder eines Tatverdächtigen und eines möglichen Zeugen veröffentlicht. Der gesuchte Mann mit dem Fahrrad steht im dringenden Verdacht, der 87-Jährigen am 10. Januar 2018 in der Wilskistraße in Zehlendorf die Handtasche geraubt und die Dame dabei erheblich verletzt zu haben. Der Mann und

Junge Frau mehrfach vergewaltigt – Zeugen gesucht

Hannover / Vahrenheide: Ein 24-jähriger soll heute morgen eine junge Frau mehrfach vergewaltigt haben. Die Tat trug sich laut Polizei gegen 09:30 Uhr nahe dem Gelände einer Schule an der Straße Großer Kolonnenweg zu. Dort sei der Tatverdächtige festgenommen worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der Tatverdächtige bei dem späteren Opfer sturmgeklingelt. Die junge Frau soll vor

Joggerin von Sextäter überfallen – Zeugen gesucht

Grevenbroich – Die Polizei bittet Spaziergänger und mögliche Zeugen um Hilfe bei der Aufklärung eines Sexualdeliktes. Am Sonntagmorgen (3.12.) war eine Joggerin auf einem Waldweg in Richtung des Parkplatzes „Am Türling“ unterwegs. Um einer entgegenkommenden Spaziergängerin mit Schäferhund auszuweichen, bog sie gegen 09:00 Uhr nach rechts in einen Pfad ab. Dort kam es zum Übergriff